Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

FLOW_K-PAX

Registrierter Benutzer

  • »FLOW_K-PAX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Dabei seit: 9. Oktober 2013

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:11

Kurzfilm: Der letzte Augenblick

Titel:
Der letzte Augenblick

Beschreibung:
Das Filmchen ist so kurz, das jede Beschreibung spoilern würde^^ Der Film entstand spontan. Vorbereitung hat nur im Kopf stattgefunden.
Ich hoffe er gefällt.

Infos zur Entstehung:
Kamera: 550D, standart Objektiv, Delamax 8mm, Sigma 70-300mm
Sonstiges Equipment: 1x Baulampe, DIY Rail-Dolly
Schnittsoftware: Premiere/AfterFX
Sonstige Software: Audition

Länge:
3:12


Jack1943

Registrierter Benutzer

  • »Jack1943« ist männlich

Beiträge: 303

Dabei seit: 22. Mai 2013

Wohnort: Ziemetshausen

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:36

Hm...Eigentlich hat mir Dein kurzer und spontan entstandener Film sehr gut gefallen. Man ist gespannt was passieren wird. Guter Spannungsbogen! Darsteller, Kamera, Musik und Schnitt finde ich auch ok, nur mit dem Ende habe ich ein Problem...Tote träumen nicht...Oder etwa doch ;) Ich such schon eine Weile nach einer Idee für einen Kurzfilm...Das wäre was, außer Du hast was dagegen :S

Gruß, Paul

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jack1943« (13. Mai 2014, 19:43)


comic74

Registrierter Benutzer

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. Oktober 2013

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:51

echt nicht schlecht ... für gewöhnlich breche ich die filme meist schon vorher ab aber deinen hab ich mir doch komplett reinziehen müssen!

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 058

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 216

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:53

Hat mir auch gut gefallen. :) Der Film fängt sehr atmosphärisch an. Schöne Einstellungen.

Spoiler Spoiler

Ich habe das so verstanden: Der letzte Augenblick – bevor die junge Dame den Verstand verliert.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

FLOW_K-PAX

Registrierter Benutzer

  • »FLOW_K-PAX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Dabei seit: 9. Oktober 2013

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Mai 2014, 23:37

Erstmal vielen dank :)
...nur mit dem Ende habe ich ein Problem...Tote träumen nicht...Oder etwa doch ;) Ich such schon eine Weile nach einer Idee für einen Kurzfilm...Das wäre was, außer Du hast was dagegen :S

Gruß, Paul
Es geht um das Gerücht bzw. die Vermutung, dass in dem Moment in dem man stirbt, die letzten elektrischen Impulse der Nerven noch Gedanken oder Gefühle produzieren können. So sagt man zum Beispiel auch, dass man sein Leben noch einmal in Gedanken durchläuft wärend man stirbt. Meine Idee war es, eine Alternative zu dieser Vermutung darzustellen. Das Bewusstsein der sterbenden steht in einem Konflikt. :D naja, Du darfst die Idee gerne weiter spinnen ;)

lieben gruß flo

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

7River

Jack1943

Registrierter Benutzer

  • »Jack1943« ist männlich

Beiträge: 303

Dabei seit: 22. Mai 2013

Wohnort: Ziemetshausen

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Mai 2014, 10:23

Hallo Flo,

gerne geschehen :) Du hast Recht, sowas soll es geben und Du hast es in Deinem Video sehr gut umgesetzt :thumbup: Mal schauen, was ich aus Deiner Idee mache, werde zu gegebener zeit darüber berichten!


Gruß, Paul

Nepalfan

unregistriert

7

Mittwoch, 14. Mai 2014, 16:37

tadelloser Kurzfilm - alles da was ein Film braucht - Einstellungen - Schnitt - Musik - Handlung.

Hut ab. :)

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 317

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Mai 2014, 18:53

Also mir ist der "Bogen" nicht so richtig klar geworden.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Augenblick, der, Dulpis, Hohaus, letzte, Mohaus

Social Bookmarks