Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Cutterbw

Produzent/Regie

  • »Cutterbw« ist männlich
  • »Cutterbw« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Dabei seit: 20. September 2013

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Mai 2014, 20:21

Wettlauf

Titel:
Wettlauf

Beschreibung:
Ein Video das ich heute erstellt habe. Vor allem wollte ich verschiedene Schnittechniken und verschiedene Farbbearbeitungsmöglichkeiten außprobieren. Wünsche mir daher vor allem zu diesem Thema Kritik aber wenn euch sonst irgendwas auffällt was man besser machen könnte oder was vielleicht sogar schon ziemlich gut ist ...
Hoffe es gefällt euch.


Infos zur Entstehung:
Kamera: HDR-CX220
Sonstiges Equipment:
Schnittsoftware: Magix Video deluxe MX plus
Sonstige Software:

Screenshot(s):


Länge:
4:47

Download:


Stream:

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 216

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 2. Mai 2014, 09:55

Das Video ist irgendwie ein kruder Mix. Was haben eigentlich dieser Puppenkopf und das ferngesteuerte Auto im Clip zu suchen? Die Sachen passen nicht ins Gesammtbild. Da hätte schon ein (der) Jogger völlig gereicht, bei seiner Tour durch den Wald.

PS: Ich vermute mal, dass Du das Video ganz alleine gedreht hast. Und da was großartig mit einem Jogger zu machen, vor allem was Kameraeinstellungen angeht, ist natürlich nicht einfach.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Ähnliche Themen

Social Bookmarks