Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Drehhaus

unregistriert

1

Sonntag, 27. April 2014, 18:43

[MTB] Factory Park - Freeride

Titel:
Factory Park- Freeride

Beschreibung:
Ein kurzer Freeride-Film über einen Kumpel von mir.
Der Park wurde letztes Jahr leider bei Holzfäller-Arbeiten fast komplett zerstört.
Ich denke aber, dass uns dennoch etwas gelungen ist.

Infos zur Entstehung:
Kamera: Canon Eos 700D, Gopro Hero 2
Sonstiges Equipment: Steadycam, Kamerawagen, Stativ, Rode Mikro
Schnittsoftware: Magix Video Deluxe
Sonstige Software: Blender

Länge:
2'41" Minuten

Stream:


//BitRate könnte Probleme bereiten :s
»Drehhaus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2014-04-t17.JPG
  • NoahBikeKlein.JPG
  • 2cc014-04-17.JPG

FinnGlinkMovies

Film und Design

  • »FinnGlinkMovies« ist männlich

Beiträge: 435

Dabei seit: 11. Mai 2013

Wohnort: Fintel

Frühere Benutzernamen: FinnGlinkMovies

Hilfreich-Bewertungen: 30

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 27. April 2014, 21:01

Sehr schön. Aber was davon habt ihr mit Blender gemacht?
Finn Glink
Film & Kommunikationsdesign
www.finnglink.com

Drehhaus

unregistriert

3

Sonntag, 27. April 2014, 21:08

Vielen Dank! An sich nur das Intro.
Die Erwähnung hätte ich auch weglassen können das stimmt.

Jackyjake

Mach es fertig bevor es dich fertig macht.

  • »Jackyjake« ist männlich

Beiträge: 256

Dabei seit: 20. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 27. April 2014, 21:09

Ein Auge fürs Bild habt ihr, das merkt man! Sind wirklich schöne Aufnahmen dabei.
Nur der Schnitt gefällt mir nicht wirklich, ein wenig zackiger wäre passender gewesen.

LG
jackyjake

AIR-MARKY

unregistriert

5

Montag, 28. April 2014, 10:14

Da ich selber fahre/filme, gefallen mir MTB Videos ansich schon :D
Das mit dem zerstörten Park ist natürlich Mist! Das hat wohl leider fast jeder Rider schon mal erlebt!

Die Sequenz mit dem Übersprung über die Kamera bei Min. 1:02 hätte m.M.n. besser von links nach rechts gesprungen, gepasst, weil der nächste Schnitt/Sprung auch so weitergeht, so verliert man als Zuschauer irgendwie die Fahrtrichtung!

Und der Schluß kommt mir sehr bekannt vor, sowas hab ich auch schon in eines meiner MTB Videos eingebaut :huh:

Ansonsten gut gelungen! :D

Drehhaus

unregistriert

6

Montag, 28. April 2014, 14:53

Vielen Dank für die Kritik! Mir fiel das gar nicht so direkt auf, aber danke!

Das Ende war ein sehr spontaner Einfall. Es ist aber denke ich auch naheliegend, sowas als Witz einzubauen.
Hätten wir dennoch vielleicht etwas galanter gestalten können. :rolleyes:

AIR-MARKY

unregistriert

7

Montag, 28. April 2014, 15:42

Das Ende war ein sehr spontaner Einfall. Es ist aber denke ich auch naheliegend, sowas als Witz einzubauen.
Hätten wir dennoch vielleicht etwas galanter gestalten können. :rolleyes:

Ne passt ja, ich hatte mich nur gewundert, das wir scheinbar spontan den selben Einfall hatten ;) nur war ich wohl etwas früher dran :D

FLOW_K-PAX

Registrierter Benutzer

Beiträge: 58

Dabei seit: 9. Oktober 2013

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 17. Mai 2014, 20:30

Versteht man das Ende nur als Biker??? Ich verstehe das nähmich nicht ?( ... Aber schöne Bider :)

Drehhaus

unregistriert

9

Sonntag, 18. Mai 2014, 22:48

Naja die Idee war, dass er direkt am ersten Kicker einen Sturz hatte und das Andere nur träumte.
Also am Ende wacht er dann aus seiner Ohnmacht wieder auf. :D
Das Ende war nur ein spontaner Einfall und die Umsetzung hätte wesentlich besser sein können.

Lego Domme

Registrierter Benutzer

  • »Lego Domme« ist männlich

Beiträge: 191

Dabei seit: 18. Mai 2014

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 18. Mai 2014, 22:57

Tolles Video.Die Qualität ist wirklich gut!