Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pascal

Registrierter Benutzer

  • »pascal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 591

Dabei seit: 21. Juli 2013

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 22. April 2014, 21:12

LBM 2014 Leipzig Bookfair

Hab mal wieder nen Cosplay Vid gemacht. Sind leider einige Fehler drin, die ich nicht mehr ausbügeln konnte. Hab mir aber immerhin Mühe gegeben - so wie immer :D
Der restliche Clipthreadschnickschnack ist wie immer.


EvilMonkey

Super-Moderator

  • »EvilMonkey« ist männlich

Beiträge: 718

Dabei seit: 11. März 2013

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 181

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 22. April 2014, 21:39


Der restliche Clipthreadschnickschnack ist wie immer.


Tu denen die nicht alle deine Threads gesehen haben, den Mods und den Forenregeln einen Gefallen und schreib es trotzdem rein, ja? ;)

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 22. April 2014, 22:19

Finde das Video etwas zu lang. Also 4. Min. hätten gereicht. Hier hätte man nur die aller besten Kostüme zeigen sollen. Sonst sehr interessant, wie sie junge Menschen mit den Kostümen zeigen.

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 291

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 260

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 22. April 2014, 22:46

Interessante "Kostüm-Show". Tolle Kreationen. Man kann von Film zu Film eine Steigerung sehen. Sehr schöne Bilder. :D Vielleicht bekommt man ja noch einen Kurzfilm zu sehen, wo Du die Kamera gemacht hast. ;)
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Tanko

Der Basileus unter den Epigonen

Beiträge: 36

Dabei seit: 3. November 2011

Wohnort: Wien

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 22. April 2014, 23:39

Mir hat es als gelegentlicher Cosplay-Fotograf sehr gefallen. Angenehme Schnitte, nicht zu unruhige Kamerabewegungen und eine stimmige Präsentationszeit der Kostüme verschaffen eine schöne Atmosphäre, die von der tranquillen Musik untermalt wird. Klasse.

pascal

Registrierter Benutzer

  • »pascal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 591

Dabei seit: 21. Juli 2013

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 22. April 2014, 23:49

Finde das Video etwas zu lang. Also 4. Min. hätten gereicht. Hier hätte man nur die aller besten Kostüme zeigen sollen. Sonst sehr interessant, wie sie junge Menschen mit den Kostümen zeigen.

Ja das höre ich öfter mit zu lang. Aber da mach ich lieber etwas mehr als zu wenig. Es sind schon 30% der Aufnahmen ungenutzt gewesen. Fänds schade noch mehr rauszunehmen. Was man auch machen könnte ist 2 einzelne Videos...

7

Mittwoch, 23. April 2014, 00:04

Es sind schon 30% der Aufnahmen ungenutzt gewesen. Fänds schade noch mehr rauszunehmen.

Solange du ordentlich die Story rüberbringst, ist es auch ok, wenn du nur 10% der Footage nutzt...

pascal

Registrierter Benutzer

  • »pascal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 591

Dabei seit: 21. Juli 2013

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. April 2014, 11:32

Es sind schon 30% der Aufnahmen ungenutzt gewesen. Fänds schade noch mehr rauszunehmen.

Solange du ordentlich die Story rüberbringst, ist es auch ok, wenn du nur 10% der Footage nutzt...

Ich glaub da wird was misverstanden. Das ist kein Film mit einem Script. Die 30% beziehen sich auf Footage von Person, z.B. 30 von 100 Leuten.

Social Bookmarks