Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pilotvonwesten

unregistriert

1

Freitag, 17. Januar 2014, 17:12

Der Schakal

Titel:
Der Schakal

Beschreibung:
Ein Mann töten. Ganz einfach? Nun, er ist ein meist gesuchter Mann. Sein Kopfgeld liegt bei 1,2 Mio. Wer könnte da nicht wiederstehen? Er treibt sich nur in einem Wald herum. Finde ihn und töte ihn bevor er DICH tötet!

Infos zur Entstehung:
Kamera: ROLLEI Actioncam 4 S
Sonstiges Equipment:
Schnittsoftware: Windows Movie Maker
Sonstige Software:
Sonstiges/Bemerkungen: Nun, der Film war eigentlich nicht so geplant. Wir musste improvisieren, da ein teil meiner Crew am Tag fehlte. Eigentlich hatte ich eine andere Kamera mit viel bessere Bildqualität gehabt, nur ist etwas dazwischen gekommen, sodass ich auf meine alte zurück greifen musste. Mein Schnittprogramm streikte auch, also musste ich es mit WMM schneiden. Also mein Fazit: der Film an sich ist gut gelungen, die Bildquali hätte besser sein können, keine Verwacklungen mehr und mehr Zeit wäre nötig gewesen, um einen guten Film zu drehen. Also ist der Film für mich nicht gelungen ^^
Screenshot(s):
Keine

Länge:
1´29 Minuten

Stream:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pilotvonwesten« (17. Januar 2014, 17:44)


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 911

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 193

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 17. Januar 2014, 17:35

Ist das auch das richtige Passwort?!
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Pilotvonwesten

unregistriert

3

Freitag, 17. Januar 2014, 17:43

Wie meinst du das?

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 911

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 193

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 17. Januar 2014, 17:47

Alles versucht. "Uh oh. There was a problem. Please try again".
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Pilotvonwesten

unregistriert

5

Freitag, 17. Januar 2014, 17:49

Hm, komisch. Aber nach einem Passwort wird nicht gefragt, oder?

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 911

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 193

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 17. Januar 2014, 17:51

Doch! Please enter the password.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Pilotvonwesten

unregistriert

7

Freitag, 17. Januar 2014, 17:53

Aso ^^ Passwort lautet: BOEING
Ich dachte da wird kein Passwort angefragt, da es bei mir zu sehen ist :)
Viel Spaß

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 911

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 193

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 17. Januar 2014, 18:22

Wäre vieles nicht so verwackelt, sähe das gleich um einiges besser aus. Die schnellen Kamerabewegungen sehen halt nicht so prickelnd aus. Der Clip kommt fast wie eine Teaser/Trailer rüber. Aber is' halt schon mal ein Anfang. ;)

Tötet muss klein. „Der Richtige“ und bist du nur „einer von vielen“. Sorry, für die Klugscheißerei, aber wenn Du was veröffentlichst, solltest Du drauf achten. Oder frage jemanden oder er soll den Text mal eben kontrollieren.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Pilotvonwesten

unregistriert

9

Freitag, 17. Januar 2014, 18:30

Es war ja auch eine Helmkamera im Einsatz ^^ Ja, das ist die 1 Version des clip´s, da sind einige Fehlern zu sehen, wurden aber schon bearbeitet :) Aber danke für deine Infos :)

Weasel1988

unregistriert

10

Freitag, 17. Januar 2014, 19:16

Ich verstehe irgendwie nicht so richtig, was das sein soll.

Black Cinema

Registrierter Benutzer

  • »Black Cinema« ist männlich

Beiträge: 721

Dabei seit: 29. Februar 2012

Frühere Benutzernamen: Mad Pictures

Hilfreich-Bewertungen: 73

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 24. Januar 2014, 14:32

Also sorry was ist das denn? Die Texte sind Schwachsinn und die Aufnahmen schlecht und zusammenhanglos. Selbst als Teaser würde es nicht wirklich Lust auf mehr machen.

12

Sonntag, 26. Januar 2014, 04:54

Hallo!

Eine Kleinigkeit, die noch geändert werden sollte (neben den zuvor genannten Dingen): den meistgesuchten Mann (nicht das "n" am Ende von meistgesuchten vergessen ;) ), dann vielleicht noch von "wo", das würde den Satz vermutlich natürlicher erscheinen lassen.


Ich würde bei diesem kurzen Filmchen eher zu "Hunting Party" greifen als mir weitere Videos in diesem Stil anzuschauen. Sicher, da war der Spitzname des Gegners "Fuchs", aber hey; das Ding hat die gleiche Zahl an Beinen und der Film hat mich unterhalten.


Insgesamt bin ich von dem Clip leider nicht überzeugt- den würde ich komplett neu überarbeiten, beim Drehbuch angefangen. Das Bild ist auch kein Augenschmaus und dementsprechend möchte ich keine voreiligen Schlüsse bezüglich des Darstellers ziehen...

stimp

Bowler Hat

  • »stimp« ist männlich

Beiträge: 89

Dabei seit: 13. Januar 2014

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 8. Februar 2014, 13:28

Harsche Kritik vorab

(Infos zu Entstehung und Sonstige Bemerkungen)
--> hälfte der Crew fehlte, eigentlich hat man ja eine viel bessere Cam und das Schnittprogramm ist auch auf einmal futsch.
Klingt ein wenig nach den Ausreden von Finde den Supersar Sendungen...

Habt ihr die Erfahrung und das Equipment, das Projekt so umzusetzen wie es oben in der Beschreibung Angekündigt wurde?

Vielleicht ist bei diesem Projekt ein Schritt zurück auf Anfang und alles noch mal von Vorn der bessere Weg.

Also erstmal Story Ausarbeiten, grob überlegen was, wo, wie Umgesetzt werden soll und vielleicht zu den einzelnen Szenen die ihr vorhabt, ein paar Übungs Clips machen.
Motto des Tages:
Wir sind der Brokkoli in der Currysoße der Vernunft...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks