Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der Sven

Registrierter Benutzer

  • »Der Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 26. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Oktober 2013, 20:30

Wenn der Kaffee am Morgen alle ist!

Der Clip ist zwar schon etwas älter, Meinungen dazu lese ich trotzdem gerne.
Ein sehr kurzer Clip der den Prozess des Kaffeemachens zeigt. Mit rasanten Schnitten und viel Krach.

Gefilmt mit der Panasonic GH1 mit einem 12-60mm
Geschnitten in Adobe Premiere.

http://www.youtube.com/watch?v=ASVbGt58EcU


MfG, der Sven!

Twinsearcher

Registrierter Benutzer

  • »Twinsearcher« ist männlich

Beiträge: 97

Dabei seit: 15. März 2012

Wohnort: Bad Ems

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 28. Oktober 2013, 22:54

Soweit so nett. Was auf jeden Fall fehlt is ne fetzige Tonspur. Der Clip is noch nicht fertig :-)

pikk

Multifunktionsamateur

  • »pikk« ist männlich

Beiträge: 1 127

Dabei seit: 1. Oktober 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 169

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Oktober 2013, 07:38

Die Mengen an Kaffee, die du da intus gehabt haben musst, erklären natürlich das hastige Schnittempo. :D

Also nee, sieht ganz gut aus. Hätte das alles weniger gebraucht ausgesehen, hätte ich mich gefühlt wie bei einem Melitta-Spot von 1996. Kannst ja das Selbe nochmal mit ner Kapselmaschine versuchen. ^^

wir-helfen.TV

Registrierter Benutzer

Beiträge: 11

Dabei seit: 8. Oktober 2013

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 18:26

Hi,

kommt mir vor wie Morgens in der Firma. :D
Finde Ihn nicht schlecht, Tempo finde ich i.O. ,nur
hätte ich "etwas" wehniger Schnitte gemacht.
Aber sonst ....topa!
"Dir scheint das Pech förmlich nachzulaufen"
"Nein. Es scheint immer zu wissen, wo ich bin und wartet da."

Lethal Weapon 4

<<<ThE SpEZi>>>

Registrierter Benutzer

Beiträge: 118

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 18:33

Meine Meinung: Das Tempo ist sehr schnell, was okay ist, da du ja hektik erzeugen wolltest. Zusammen mit den übernatürlich-lauten Geräuschen, die den Rhytmus vorgeben, funktioniert das auch.
Lautlos oder mit Fremdton würde ich fast sagen, dass der Schnitt zu schnell ist. Die Bildkomposition kann man in der Geschwindigkeit kaum beurteilen, doch vom ersten Eindruck her stimmig.

DW Video

Registrierter Benutzer

  • »DW Video« ist männlich

Beiträge: 28

Dabei seit: 20. Januar 2013

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 09:26

Witzig gemacht.... Ein kleiner Fehler, zuerst war die Tasse blau zum Schluss Gelb. :D

Der Sven

Registrierter Benutzer

  • »Der Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 26. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 12:24

Hej,
freut mich, dass der Clip vorwiegend Positiv aufgenommen wird.
Dass die Tassenfarbe sich verändert war Absicht, geht aber zu schnell um als "Geschichte" begriffen zu werden.
Es gibt tatsächlich einige Schnitte die ich im Nachhinein hätte lassen können. Und einige Bilder hätte man länger stehen lassen können. Auch gefällt mir die Abschlusseinstellung nicht. Da wäre es wahrscheinlich schöner gewesen wenn jemand die Tasse gegriffen hätte, denn dass da jetzt Milch drin ist wird mir bereits einen Schnitt früher erzählt.

Paul

Registrierter Benutzer

Beiträge: 22

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 2. November 2013, 22:03

Starring: Meine Hand, lach :thumbup:
Schön gemacht, ich finde das Tempo ok, keineswegs zu schnell. Das passt.

gruß

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Clip, gh1, Kaffee

Social Bookmarks