Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HobbyfilmNF

unregistriert

1

Montag, 8. Juli 2013, 07:48

Drachenfestival

Hallo zusammen, Am Wochenende war bei uns am Strand das Drachenfestival.
Habe Im Auftrag eines Kunden mal spontan einen kleinen Clip erstellt.


HobbyfilmNF

unregistriert

2

Dienstag, 9. Juli 2013, 22:03

So ihr lieben. Ich werde mich mal von euch verabschieden.
Da wohl kaum noch interesse in diesem Forum besteht clips zu kommentieren und Kritik zu äußern damit man an sich arbeiten kann um es besser zu machen, habe ich entschieden mich zu verabschieden.
Eventuell werde ich gelegentlich mal gucken was hier so passiert im Forum aber selbst werde ich keine Projekte mehr vorstellen und kommentieren bei denen ich als Darsteller oder co produzent mitwirke.

Ich wünsche euch allen viel spass und erfolg beim Filmen.
Bleibt immer am Ball mit dem was ihr macht.

Es haben bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Birkholz

SamDaBam

Registrierter Benutzer

Beiträge: 39

Dabei seit: 26. November 2010

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Juli 2013, 22:12

und wo kann mann deinen projekten und ideen dann folgen?

charletto

Registrierter Benutzer

  • »charletto« ist männlich

Beiträge: 188

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Juli 2013, 22:43

Nun, ganz versteh ich deine Haltung jetzt aber nicht!

Bist du eingeschnappt, weil deinen Clip keiner als Mega Super kommentiert hat oder gar keinen comment abgegeben hat?
Deswegen sich gleich aus dem Forum zu verabschieden, ist etwas zickenhaft, Sorry, wenn ich das so nenne, aber anders kann ich es nicht bezeichnen...

Auch ich hab deinen Clip gesehen, ohne gleich einen comment dazu sbzugeben.

Aber gerne sag ich dir jetzt dafür, was ich davon halte.

Gute Bildqualität an einem sehr schönen Tag, nur leider kommt da vieles der Motive gar nicht zum sehen, keine closeups, keine Zwischenschritte der Drachen oder der Hände mit den Kugeln usw., es fehlt der power im Video, nur statische Aufnahmen und wenn es der Kunde so wollte, ist es ok, obwohl gerade bei so einem Event an so einem perfekten Tag wunderschöne Aufnahmen machbar wären....
Es sollte keine persönliche Kritik sein, sondern ist nur meine meinung dazu, man richtet sich zwar nach dem Kunden, aber letztendes kriegt man vom drachenfest nothing mit, außer die ersten Aufnahmen im Clip, und die sind auch nicht gerade der burner, die Bildqualität ist wie gesagt Top.
Man sieht sich hier viele Clips an, einige sprechen einen an - und andere eben nicht, da hat man auch keine große Lust dazu, irgend einen comment dazu zu geben...aber so eine Reaktion hätte ich von dir nicht erwartet!

Lg
Charly :D

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

7River

L Lawliet

Registrierter Benutzer

  • »L Lawliet« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 8. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 208

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Juli 2013, 00:13

Wir werden den Money Boy des deutschen Amateurfilms sicher sehr vermissen.

Wie sah der Auftrag eigentlich aus? "Drehen Sie mal spontan was"? Cool.
Gebt mir bitte in folgendem Thread Bescheid, wenn ihr eine wie dort beschriebene Kritik von mir zu eurem Film haben wollt:
L Lawliet verreißt eure Filme

Drehbuchkritik nach Absprache per PN und nur wenn eine Verfilmung wahrscheinlich ist.

kein Moviemaker, doch wie Blender ein Tool
#HSis

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Julian-Rolf, Birkholz, sphifanpro, Selon Fischer

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 058

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 216

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Juli 2013, 15:15

Was is' 'n los, HobbyfilmNF? Einen schlechten Tag gehabt? Bist doch schon so lange dabei und willst jetzt einfach die Fliege machen? Lässt Du Dich so schnell vertreiben? Mein Gott, mal bekommt man Feedback, mal nicht, is' halt so.

Wir werden den Money Boy des deutschen Amateurfilms sicher sehr vermissen.

Provokant bist Du gar nicht, oder? Nichts für ungut, L Lawliet, ich will hier garantiert keinen Streit vom Zaun brechen, aber dass man fast ständig über Deine Hilfreich-Wertungen stolpert, geht einem allmählich auf den Keks. Du hast ja beinahe schon mehr Hilfreich-Wertungen verteilt als Kommentare gegeben. Herzlichen Glückwunsch. Inzwischen müsstest Du ja in der Lage sein, einen technisch perfekten Film zu machen. Oft zielen ja Deine Hilfreich-Wertungen nur darauf ab, andere explizit auf ihre Fehler aufmerksam zu machen, oder besser gesagt, den Leuten einen reinzudrücken.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

L Lawliet

Registrierter Benutzer

  • »L Lawliet« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 8. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 208

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Juli 2013, 15:29

Zitat

aber dass man fast ständig über Deine Hilfreich-Wertungen stolpert, geht einem allmählich auf den Keks.

Ich sehe keinen Zusammenhang zu diesem Thread hier. Ist das einfach eine generelle Kritik an mir? Ich habe in diesem Thread kein einziges Hilfreich verteilt. Ich habe welche bekommen, aber dafür kann ich doch nichts?
Es ist natürlich ironisch, dass du dich darüber beschwerst, dass man dauernd über mich stolpern würde, während du selbst bei einem Jahr weniger Mitgliedschaft 2,5mal so viele Beiträge wie ich hast. Aber das nur nebenbei.

Zitat

Du hast ja beinahe schon mehr Hilfreich-Wertungen verteilt als Kommentare gegeben.

Ach so, ok.
Beiträge: 336 [jetzt 337]
verteilte Hilfreichs: 178

Zitat

Inzwischen müsstest Du ja in der Lage sein, einen technisch perfekten Film zu machen.

Ja, der Zusammenhang liegt klar auf der Hand. "Er verteilt Hilfreichs im Forum, also muss er einen technisch perfekten Film machen können." Hä?

Zitat

Oft zielen ja Deine Hilfreich-Wertungen nur darauf ab, andere explizit auf ihre Fehler aufmerksam zu machen, oder besser gesagt, den Leuten einen reinzudrücken.

Ernsthaft, was redest du da?

Aber egal, ich sehe deinen Beitrag als reinen Angriff auf mich, der weder was mit dem Thread noch dem Inhalt meines Beitrags zu tun hat. Wobei mich natürlich schon interessieren würde, wieso du mich persönlich angreifst statt dich sachlich zum Thema zu äußern.
So was in Zukunft einfach als PN, statt rumzuspammen (und in der PN bitte ausführlich und klar verständlich, nicht irgendein zusammenhangloses kryptisches Zeug). Danke.
Gebt mir bitte in folgendem Thread Bescheid, wenn ihr eine wie dort beschriebene Kritik von mir zu eurem Film haben wollt:
L Lawliet verreißt eure Filme

Drehbuchkritik nach Absprache per PN und nur wenn eine Verfilmung wahrscheinlich ist.

kein Moviemaker, doch wie Blender ein Tool
#HSis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »L Lawliet« (10. Juli 2013, 15:39)


Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Juli 2013, 17:16

Nun... HobbyfilmNF meint, dass hier kein Interesse mehr besteht Filme und Videos zu kommentieren und zu kritisieren. Ich glaube/vermute (weiß), dass es einfach an der Art der Videos liegt.
Ich mein, "Drachenfestival"? Jemand jongliert kurz und andere werfen Kugeln in den Sand? Dass da kein großes Interesse besteht ist mir klar. Wenn ich mir andere Threads anschaue sieht's eigentlich noch relativ ordentlich aus, wobei ich schon auch sagen muss, dass früher mehr los war.

Ach ja, was mir grad so auffällt, Mr. Lawliet, du kannst unmöglich der wahre L sein. Der wahre L würde seinen Namen nie öffentlich bekannt geben...

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

L Lawliet

Black Cinema

Registrierter Benutzer

  • »Black Cinema« ist männlich

Beiträge: 721

Dabei seit: 29. Februar 2012

Frühere Benutzernamen: Mad Pictures

Hilfreich-Bewertungen: 73

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. Juli 2013, 23:20

Wir werden den Money Boy des deutschen Amateurfilms sicher sehr vermissen.


Sowas von überflüssig...


HobbyfilmerNF ich finds wirklich schade, dass du einfach abhauen willst! Vor allem wenn man sieht wie viel Interesse und Beteiligung es an deinem Jim Bond Projekt und dem Tod im Unterholz Projekt, an dem du ja auch maßgeblich beteiligt bist, gab! So Viel Aufmerksamkeit bekommen andere hier nicht und bleiben trotzdem...

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

bmxstyle

Social Bookmarks