Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ActividProductions

unregistriert

1

Sonntag, 31. März 2013, 13:50

Feedback zu Wettbewerbsbeitrag

Titel:
Carpe Diem

Beschreibung:
Dies war mein Beitrag zum diesjährigen 99FireFilmsAward. Man hatte gerademal 99 Stunden Zeit um ein vorgegebenes Thema zu interpretieren und ein Video zu produzieren. Ich würde gerne mal eure Meinung dazu hören. Das Thema dieses Jahr war "Wir machen's einfach". Freue mich auf eure Meinungen und jedwede Kritik.

Stream:

Aljoscha

unregistriert

2

Sonntag, 31. März 2013, 21:56

Hay,
ich fand den film so lala, weil mir irgendwie ein wenig dialog und ein erkennbarer höhepunkt gefehlt haben.
Wir haben bei dem wettbewerb auch mitgemacht, - haben den film hier auch ins forum gestellt - fand die bedingungen diesmal aber irgendwie etwas undurchsichtig und meiner meinung nach gab es auch mangelnde transparenz im umgang mit dem satz "wir machens einfach" - musste man ihn jetzt mit rein nehmen oder nicht? naja...
Das selbst eingespielte klavier war schön, insofern es selbst eingespielt war? :D
Mit freundlichen Grüßen,
Privvideos

  • »schleiereule« ist männlich

Beiträge: 345

Dabei seit: 2. August 2010

Wohnort: Herne

Hilfreich-Bewertungen: 37

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 1. April 2013, 00:51

Ich fand das gar nicht schlecht. Die Idee und die Umsetzung ist angesichts des zur Verfügung stehenden Zeitkorridors gelungen.
Die Szene wo das Mädchen laufen geht fand ich ganz gut geschnitten. Auch die Idee mit dem dreigeteilten Bildschirm und dessen Auflösung hat mir gut gefallen.

Absolut unmöglich finde ich die Mischlicht-Szene gegen Ende. Hat mich regelrecht geschockt, weil vorher alles recht schön anzuschauen war :)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

99, Award, beitrag, feedback, films, fire, Wettbewerb

Social Bookmarks