Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

TixOMeta

unregistriert

1

Sonntag, 6. Januar 2013, 17:33

Amateurvideo - Feedback erwünscht !

Titel:
Edinburgh'12

Beschreibung:
Ist eine spontane Zusammenstellung der Szenen, die ich mit meinem Tutorium in Schottland aufgenommen habe.


Infos zur Entstehung:
Kamera: Casio Exilim FC-100
Sonstiges Equipment: -
Schnittsoftware: Sony Vegas MS HD Pl 11.0


Länge:
5'06" Minuten

Stream:




YOUTUBE - CHANNEL
<.,--.,.--.,--..>
BITTE KOMMENTIEREN. ^^


Anhang:
Ich brauch eine Einschätzung,
da ich auf jeden Fall in einen Beruf der wunderbaren Welt des Films eintauchen will.
Danke
:D


Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 856

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 287

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Januar 2013, 18:18

Frag dich einfach mal selber: würdest du fünf Minuten Film mit eigenartiger Musik anschauen mit Leuten, die du nicht kennst, du nicht weißt, was sie machen außer über Wasser zu gehen und Purzelbäume zu schlagen? Welche Geschichte möchtest du erzählen?

Es waren auf jedenfall einige schöne Einstellungen dabei, aber für Außenstehende so spannend wie ein Kindergeburtstag ;)

TixOMeta

unregistriert

3

Sonntag, 6. Januar 2013, 18:22

Es geht einfach darum, Szenen zu kleiden.

Man sollte eigentlich auf die Art des Zuschneidens auf den Beat, die Verfahrensweise mit Fotos im Video und die Schnitttechnik als solches, geachtet werden. ^^

Ausserdem was heißt hier eigenartige Musik ?!
-> Pursuit of Happiness - Kid Cudi ;)

HobbyfilmNF

unregistriert

4

Sonntag, 6. Januar 2013, 18:55

Ich kann mit dem Video nichts anfange.
Wenn du damit eine Aussage machen möchtest dann verstehe cih sie nicht.
Es ist in meinen Augen zuviel verwackelt und bei den Kamerabewegungen schaut es so aus alsob die Gebäude schief stehen.
Das nervt Optisch doch sehr.
Die Musik hättest du auch besser aussuchen können wobei auch bessere Musik den Clip nicht interessanter gemacht hätte.
Kurz gesagt: Ich verstehe den Sinn und Zweck des Videos nicht.
Sorry wenn das zu hart klingt.

TixOMeta

unregistriert

5

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:20

Nee is ok. :)
Ich wollte ja Feedback haben.

Es scheint also wohl eher was für Insider zu sein.

Wie schon erwähnt, möchte ich keine Geschichte erzählen. Mir geht's um die Bearbeitung.
Unteranderem sollen meine Videos unterhalten, Filme mit Geschichten folgen später. ;)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Einschätzung, feedback, Kritik

Social Bookmarks