Du bist nicht angemeldet.

alconamediastudios

Registrierter Benutzer

  • »alconamediastudios« ist männlich
  • »alconamediastudios« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Dabei seit: 30. Januar 2010

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 23. September 2012, 13:54

Dream Over - Kurzfilm

Dream Over

Beschreibung:
Ein kurzer Clip den ich innerhalb eines Tages in den Sommerferien gedreht habe...
Nur ein kurzer Spaßclip, würde mich aber trotztdem über Kritik und Anregungen freuen... ;)

Infos zur Entstehung:
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Sigma 17-70mm

Sonstiges Equipment: GorillaPod
Schnittsoftware: Premiere Pro
Sonstige Software: After Effects



Länge:
3'46" Minuten


Stream:

:thumbsup:

alconamediastudios

Registrierter Benutzer

  • »alconamediastudios« ist männlich
  • »alconamediastudios« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Dabei seit: 30. Januar 2010

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 23. September 2012, 19:27

Gibts Meinungen? :)

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 901

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 191

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 23. September 2012, 20:51

Ich will jetzt garantiert nicht den Moralapostel machen… Ich spiele selbst schon lange Games/Egoshooter, aber der Hauptdarsteller scheint mir doch ein bisschen jung dafür zu sein… Jedenfalls steuert er plausibel über die entsprechenden Tasten auf der Tastatur. Es gibt auch Filme, da spielt jemand einen Egoshooter und hat dabei einen alten Joystick in der Hand und steuert damit... Bei ein oder zwei Szenen (2:36) hätte ich mir eine etwas ruhigere Kamera gewünscht, aber für Dein Alter finde ich das Ergebnis doch recht solide. :)
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

alconamediastudios

Registrierter Benutzer

  • »alconamediastudios« ist männlich
  • »alconamediastudios« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Dabei seit: 30. Januar 2010

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 24. September 2012, 21:31

Vielen Dank ;)

Ja, es warn Sommerferien und ich wollte einfach was drehen, und da ich keine älteren Darsteller hatte, hab ich es so gemacht...
Zur Kameraführung, da hatte ich nur ein GorillaPod Stativ und bbin mit dem dann teilweise nebenher gelaufen. Muss mir mal ne Steadycam zulegen. :whistling:
Schön das er dir gefallen hat.
Noch weiter Meinungen? :)

5

Dienstag, 25. September 2012, 22:04

Hallo alconmediastudios,

Ich finde dass du Schöne Einstellungen hast. Vom Bild und Ton her gut gelungen. Wobei sich die wackler evtl noch ein bisschen reduzieren sollten(wurde bereits angesprochen).
Zum Inhaltlichen: Es gibt sehr bereits sehr viele Kurzvideos, die genau diese Problematik von Computerspielen ansprechen. Allerdings habe ich bei dir bislang die jüngsten Schauspieler gesehen. Selbst wenn du 16 bist bezweifle ich dass dein Computerspiel ab deinem Alter freigegeben ist(Ich kenn mich da nicht so aus, was das jetzt für ein Spiel ist und ab wann das freigegeben ist ;)). Ich persönlich finde die Schauspieler für diese Problematik bei der gewandheit in dem Spiel definitiv zu jung. Wenn du dennoch unbedingt was drehen wolltest und keine älteren Darsteller findest, gibt es auch noch andere Computerspiele mit der man diese Problematik zum ausdruck bringen kann.
Für dein Alter aber eine ordentliche Kameraausrüstung und gutes Filmergebnis.

~pacad

alconamediastudios

Registrierter Benutzer

  • »alconamediastudios« ist männlich
  • »alconamediastudios« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Dabei seit: 30. Januar 2010

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 1. Oktober 2012, 22:10

Vielen Dank! ;)
Ja, das mit dem Alter ist so ne Sache...Wir wollten halt ein bisschen was mit Action drehen, und da war das das Beste was uns eingefallen ist :D
Aber klar, die Schauspieler sind viel zu jung. Aber wie gesagt, die Botschaft stand nicht so extrem im Vordergrund... :)
Aber schön das es dir sonst gefallen hat :)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

eos 600d, Kurzfilm, Sigma 17-70mm

Social Bookmarks