Du bist nicht angemeldet.

charletto

Registrierter Benutzer

  • »charletto« ist männlich
  • »charletto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juni 2012, 20:21

Ein Schwanenpaar

Beschreibung:
Ein kleiner Clip, geschnitten aus den Testclips für meinen Kamerakran


Gedreht am DeWittsee in Nettetal

Kamera:JVC GY HM 700
Sonstiges Equipment:
Kamerakran (Eigenbau) Vinten ProTouch Stativ, Swit Monitor, Kamera Assistent

Schnittsoftware:Final Cut 7
Sonstige Software: PremierePro CS 4

Länge:
2'50" Minuten

Stream:
video:


*Video-Tag eingefügt*

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (5. Juni 2012, 20:57)


JoJu

UndergroundFilmGroup

  • »JoJu« ist männlich

Beiträge: 388

Dabei seit: 18. August 2011

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 63

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juni 2012, 20:46

Gut! Schöne Kamerafahrten. Irgendwann wurde es allerdings ein bisschen langweilig weil sich die Einstellungen doch ein wenig wiederholt haben.

Ich hätte gerne noch ein paar mehr andere Einstellungen, vielleicht auch mit anderen Motiven, gesehen.

JoJu

Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich

Beiträge: 827

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juni 2012, 20:46

Schicker Clip. Nur die Blende bei 0.40 gefällt mir nicht. Zudem scheint irgendetwas wegen der Streifen am Bildrand nicht zu stimmen. Warum kommen die Schwäne dreimal aus der rechten Ecke und greifen dich an?

charletto

Registrierter Benutzer

  • »charletto« ist männlich
  • »charletto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:03

Hi,
die Blende bei 0.40 ist ne normale Überblendung, hatte ich aber fälschlicherweise doppelt gesetzt. Die Streifen am Bildrand kann ich auch nicht erklären, hängt wahrscheinlich mit yt. zusammen, sind im VB Modus nicht vorhanden. Aus der rechten Ecke - wir hatten sie angefüttert und ihr Platz war immer an der rechten Seite beim Schilf...

JoJu

ich hatte noch keine Zeit, andere Aufnahmen mit dem Kran zu machen, bin aber in der nächsten Woche damit unterwegs...und klar, wird auch irgendwo eintönig, geb ich zu, ist ja aber eher als Test gedacht, deshalb nicht als Endprodukt gedacht, sondern eher als Anschauungsmaterial, falls jemand Interesse an einem Kran hat

LG
Charly :D

Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich

Beiträge: 827

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:37

Hmm... habe solch Probleme noch nie bei YouTube gehabt. Naja...

charletto

Registrierter Benutzer

  • »charletto« ist männlich
  • »charletto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:51

nunja, ich eigentlich auch nicht bei anderen Clips, sind alle QT 720p/50 erstellt und deshalb weiß ich es auch nicht.

LG
Charly

Social Bookmarks