Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DundSMedia

unregistriert

1

Dienstag, 22. Mai 2012, 11:46

Der Dieb (Kurzfilm) Ist das lustig?

Beispielaufbau für einen Thread im Clip-Bereich (kann beliebig angepasst werden):

Titel: Der Dieb


Beschreibung:Kleiner film über einen Dieb


Kamera:tm700
Sonstiges Equipment:Bilora 1120, Rode Videomic
Schnittsoftware:Final cut pro x
Sonstige Software: Motion 5


Länge:
0:46



Stream:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DundSMedia« (23. Mai 2012, 15:02)


2

Mittwoch, 23. Mai 2012, 18:50

naja also wenn ich ehrlich sein soll, ich fands jetzt nicht wirklich "witzig", es war ganz nett, mehr nicht. War das euer erster "Filmversuch"?

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Mai 2012, 11:28

Hmm.. lustig? Nette Idee, aber "lustig" ist doch noch mal anders.

Warum siezt er einen 10jährigen?

DundSMedia

unregistriert

4

Donnerstag, 24. Mai 2012, 13:57

Es soll so wirken als ob die erwachsen wären. Wir probieren ja erstmal rum.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Mai 2012, 14:08

Aber warum? Genausogut könnte er doch einfach Kind sein, und das andere Kind ihn auch als Kind ansprechen?

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 059

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 216

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Mai 2012, 16:01

Ihr hättest das Ganze subtiler machen können, um
mehr Spannung in den Film zu bekommen.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 995

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 320

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. Mai 2012, 19:09

Auchtung! Fachchinesisch!

Spoiler Spoiler

Ein Witz entsteht immer dann, wenn eine alltägliche Metapher (pragmatisch) falsch aufgelöst wird.


Dadurch, dass bereits der Titel verrät, dass es sich um einen "Dieb" (wohl eher Einbrecher, denn gestohlen hat er offensichtlich noch nichts) handelt, löst ihr die Pointe des Witzes bereits auf, bevor sie überhaupt richtig begonnen hat. Überlegt euch das nächste Mal, das Offensichtliche so lange wie möglich zu verbergen und arbeitet an eurem Timing - auch beim Schnitt. Gegenstände wie die Gabel erfasst der Zuschauer sehr schnell, für Mimik braucht er aber mehr Zeit. Das heißt: Gabel kürzer, dafür die Reaktion des "Passanten" länger zeigen. :)

edit: total ulkig finde ich auch "Beispielaufbau für einen Thread im Clip-Bereich (kann beliebig angepasst werden):" <-- möglicherweise könnte man das (theoretisch) das nächste Mal vor dem Posten vielleicht löschen ;)

m9898

Registrierter Benutzer

  • »m9898« ist männlich

Beiträge: 209

Dabei seit: 7. März 2011

Wohnort: Konstanz

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. Mai 2012, 02:19

Was soll eigentlich das mit der Gabel werden?
Wenn, dann Schlagschlüssel mit Esslöffel.

  • »FrediSaal16« ist männlich

Beiträge: 283

Dabei seit: 6. Juni 2009

Wohnort: Österreich, Pressbaum

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. Mai 2012, 10:44

Die Idee hätte sicher Potenzial gehabt.

Mit dem Richtigen Schnitt, den Richtigen Kameraeinstellungen, etwas besseren Schauspielern, Musikalische Untermahlung könnte es durchaus funktionieren ^^
Gefällt dir mein Beitrag?? Dann drücke auf "Hilfreich" ;D
Check out my Youtube Channel: http://www.youtube.com/FrediSaal16

Silvester1972

unregistriert

10

Donnerstag, 7. Juni 2012, 16:59

...und habt ihr jetzt die ganze Haustür mit der Gabel verkratzt ? :D

Ähnliche Themen

Social Bookmarks