Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

knallkoppen

Registrierter Benutzer

  • »knallkoppen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 119

Dabei seit: 25. Juli 2010

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 16. Januar 2012, 15:29

Eine Schrecklich Nette Freundschaft

Story/Geschichte: Eine Person klaut Spiele/Filme etc. immer vom Internet,zufälligerweis hat eine Freund von dier Person ein Spile bei ihr ligen lassen,nun möchte die Person die andere Person umstimme,ob es gelingt?Beschreibung:



Länge:



Pro Folge zwischen 1:50 Min.- 3:00 Min







Video















ANMERKUNG:Ja ich weiß das alles am Anfang



Verschwommen ist,hatte falsche Kamaraeinstellungen.



Musik ist durch die kürze der einzelnen Szenen ,Sehr schwierig einzufügen und deshalb hab ich mich vorerste gegen entschieden wir aber noch mit den anderen Teammitlglieder abgesprochen :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »knallkoppen« (19. Januar 2012, 18:01)


cj-networx

unregistriert

2

Montag, 16. Januar 2012, 17:58

Moin,

also euer Videotitel ist nichtssagend: folge1- geklaute spiele? das ist eher der Untertitel.
Werden es bei euch nur reine Folgen sein? dann würd ich euch raten für das Ganze einen Oberbegriff zu überlegen. Wenn ihr mehrere Folgen drehen wollt, könnt ihr daraus ja evtl. eure eigene kleine "Show" machen. Desweiteren bevor du einen Post oder Projektvorstellung machst und sofort auf "Absenden" klickst, schau dir erstmal ob dein Text sauber geschrieben worden ist: Rechtschreibfehler oder deine Ausdrucksweise (vollständige Sätze). Glaub mir, es macht viel mehr Spaß dadurch deinen ganzen Text zu lesen, auch wenn ihr noch zur Grundschule oder 4-6 Klasse geht.

Und sonst zu euren Technik:
Naja es ist nicht unbedingt YT-Niveau aber hart an der Grenze. Ich mein, als ich damals angefangen hab, sah das eig genau so aus: *Hierklick* ^^ der MI-Matrixclip ganz oben. Hatte eine billig Cam gehabt.. keine Farbkorrektur nichts, nicht mal ein Schnitt. Daher ist das schon ein guter Anfang bei euch. Ihr versucht euch in Perspektiven und Emotionen und sogar mit einer kleinen überlegten Idee. Das ist schon was!! :thumbup:
Verwendet ihr einen Stativ? Womit schneidet ihr eure Aufnahmen? und.. habt ihr euch ausführlich genug mit eurer eigenen Videokamera auseinandergesetzt... wie was wozu dient?

Ansonsten guter Anfang :) und weiter so, übelegt euch was interessantes und übt viel mehr mit der Kamera.

knallkoppen

Registrierter Benutzer

  • »knallkoppen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 119

Dabei seit: 25. Juli 2010

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 16. Januar 2012, 18:15

Wir sind in der 10 Klasse X( Ich hatte was falsches eingestellt und ich weiß das ich nicht gut deutsch kann und ich habe den Post 2-3 mal voherdurchgelesen.



Ja wir hatten ein Stativ ,Scheiden tun wir mit MagixMX.Mit der Kamara hatte ich was eingestellt und wusste nicht was diese Einstellung bringt,hab dann es im dreh ausgeschalten,wir waren auch leicht erschrocken was jetz mit der Qualität los war.

Mit der Kamara haben wir uns nicht wirklich ausgesetz,schau mal noch einbisschen und probiere rum.



Das mit den Titel. Wir hatten noch keine und Wissen auch nicht so recht, wird aber noch geändert.
Trotzdem Danke :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knallkoppen« (16. Januar 2012, 19:16)


cj-networx

unregistriert

4

Montag, 16. Januar 2012, 20:15

Dann entschuldige ich mich, falls du dich so sehr damit angegriffen gefüllt hast, war nicht meine Absicht.

Wünsch euch aber noch erfolgreiches Weiterfilmen^^, um dass ich mehr tolle Werke von euch sehe!
Fands aber schön mich durch euch an meine eigenen Anfänge erinnert zu werden.

Social Bookmarks