Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

N0sferatu

unregistriert

1

Dienstag, 3. Januar 2012, 22:21

Checkmate

Titel:
Checkmate - The most violent game ever

Beschreibung:
Die Idee zu dem Kurzfilm kam mir wie die meisten Filmideen mitten in der Nacht und hat mich mal wieder vom schlafen abgehalten^^ Da ich erst vor kurzem meine Canon 600D gekauft habe, wollte ich die natürlich noch voll einsetzen.
Im Film geht es eigentlich nur darum, dass übertrieben dargestellt wird wie ein Schachspiel Gewalt auslösen kann. Das Thema mit Killerspielen ist natürlich schon ziemlich ausgelutscht.
Da ich keine echten Schauspieler hatte, habe ich auch ohne Ton gedreht und den Film auf Musik geschnitten. Hoffe es ist trotzdem dramaturgisch ganz gut.

Equipment: wie gesagt Canon 600d mit Tamron 17-50mm 2.8 VC Objektiv; selbstgebauter Schienendolly, Licht nur was grad so rumstand im Wohnzimmer
Programme: Adobe Photoshop, Premiere Pro, After Effects

Wusste nicht genau ob ich den Film auch ins Kleine Kino tun kann, also hab ich ihn mal lieber hier unter Clips.

Würde mich über Anregungen, Kritiken und Kommentare sehr freuen.

Länge:
4'00" Minuten


Stream:

N0sferatu

unregistriert

2

Sonntag, 8. Januar 2012, 18:42

Ich push meinen Film nochmal hoch. Hoffe ich darf das. Habe ja leider keine Antwort gekriegt. Vielleicht ist der Filmname abschreckend? Würde mich schon interessieren was ihr davon haltet damit ich nächstes mal es besser machen kann!

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Januar 2012, 22:52

Technisch war super :) Ich fand es etwas zu lang aber auch nur, weil man vorhersehen konnte was passiert. Die Kamerafahrten waren klasse und das Schauspiel war auch gut :D

Social Bookmarks