Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Darth Obi Wan Kenobi

Benutzter Unregistrierer

  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist männlich
  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 545

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. September 2011, 22:34

PASSWORT- Beitrag zum Camgaroo Award 2011 FullHD

Puh... Jezt war ich LANGE nicht mehr online hier im Forum... :)
Bin aber wieder in alter Frische zurück und zeige gleich mal das neueste von mir.

Am 10 Oktober erfuhr ich,dass ja der Camgaroo Award in wenigen Tagen zuende geht, sofort hab ich meine Cam genommen und gefilmt.
Insgesamt 3 Tage von der Idee bis zum Rendern... Daher verzeiht manche Missgeschicke!
Gedreht übrigens mit meiner gehackten GH2!


1080p lohnt sich!
Findet uns hier auf Youtube :)

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. September 2011, 23:59

Hat mir gefallen. War spannend, kurzweilig. Die Kämpfe haben mir auch gut gefallen. Der Sound war bissi mies.. also wenn die gesprochen haben, also vorallem die gestalten mit der komischen Maske.

Ansonsten hats mir echt gefallen. Coole Location in der Ihr da gedreht habt :)

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 16. September 2011, 23:06

Fand die Kämpfe sehr cheesy. Gab gute Einfälle aber z.b. bei 3:03 siehts aus als würden zwei Katzen sich kratzen. Keiner weiß so richtig was er machen soll. Als würden Kinder "kämpfen" spielen und Kamera draufhalten. ^^
Choreo war da nicht wirklich.
Sind aber au durchaus schöne Sachen dabei gewesen.

Was mich störte waren dass es keine Schlagsounds gab, keine kräftigen woooshs usw. So wirken die Kämpfe nochmal unfreiwillig komisch. ^^

Einige Bilder fand ich aber sehr gut, da wo er die Treppe runter geht und die Bäume im Rücken. Oder der Erpresser gefilmt von unten beim Verhör.
Schön gefilmt!
Cool dass ihr nen Slider hattet!

Leider gabs auch merkwürdiges wooble oder was das war. DSLR Krampf halt. ^^

Die Location war spitze!

Wünsch euch viel Erfolg. :D

4

Samstag, 17. September 2011, 17:27

Die Kampf szenen wirken so verschwommen liegt das an der Kamera oder war das gewollt?
Und Was meinst du mit gehackt? ;)
Vom Schauspiel her gabs ja nicht viel zu sehen. Die Kampf sequenzen waren nicht grad perfekt aber die Ansetze waren gut!

Birkholz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 17. September 2011, 17:32

Meine Kritik haste ja schon und ich scheine nicht der einzige zu sein, den die fehlenden Schlaggeräusche stören. Wie gesagt... Ich dachte echt das wär ne Rohfassung! ;)

JoJu

UndergroundFilmGroup

  • »JoJu« ist männlich

Beiträge: 388

Dabei seit: 18. August 2011

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 63

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 18. September 2011, 12:19

Ich weiß nicht...

An sich ganz nett, gerade auch die Masken von den Bösen!

Allerdings ist der Sound echt schlimm! Schlaggeräusche, Schüsse usw.
Einige schöne Einstellungen sind drin, aber dafür gibt es auch einige nicht so schöne.

Ich glaube, ich hätte den Film etwas kürzer geschnitten.

Gruß JoJu

alconamediastudios

Registrierter Benutzer

  • »alconamediastudios« ist männlich

Beiträge: 133

Dabei seit: 30. Januar 2010

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 18. September 2011, 13:23

ich fand es waren sehr viele schöne einstellungen dabei und die kostüme und das kunstblut fand ich auch gut
die vfx effekte waren etwas dürftig und der ton hat mir, wie viele andere auch schon gesagt haben, nicht sehr gut gefallen und die musik hat auch nicht besonders gut gepasst...

mit welchem objektiv hast du gefilmt?
die location war aber sehr geil!
du kannst da ja vielleicht noch einen film drehen...
weiter so ;)

Darth Obi Wan Kenobi

Benutzter Unregistrierer

  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist männlich
  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 545

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 18. September 2011, 19:35

An Alle: Okay, mit dem Ton kann ich euch teilweise verstehen, aber wie gesagt 3 Tage für alles......!


Und Was meinst du mit gehackt? ;)

Durch eine veränderte Firmware kann ich statt 24mbs mit 42mbs aufnehmen.

Einige schöne Einstellungen sind drin, aber dafür gibt es auch einige nicht so schöne.

Kann ich nicht bestätigen.
Welche denn zum Beispiel?


die musik hat auch nicht besonders gut gepasst...

mit welchem objektiv hast du gefilmt?


Musikalisch seh ichs anders als du :D
Mit einem Lumix 25mm 1.4
Findet uns hier auf Youtube :)

JoJu

UndergroundFilmGroup

  • »JoJu« ist männlich

Beiträge: 388

Dabei seit: 18. August 2011

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 63

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 19. September 2011, 19:05

Kann ich nicht bestätigen.
Welche denn zum Beispiel?


Die meisten Einstellungen sind schön!

Aber ich finde nicht so schön sind zum Beispiel: 1:48, 3:13 und ein paar andere. Aber über Schönheit (vor allem in Actionfilmen) lässt sich wohl streiten.

Für drei Tage Zeit sind die Einstellungen aber auf jeden fall sehr "schön".

Gruß JoJu

10

Montag, 19. September 2011, 20:10

Nochmal die Frage :P
ist die "verschwommene" Wahrnehmung der Füße und Arme normal oder gewollt?
oder liegt das an der Kamera?

alconamediastudios

Registrierter Benutzer

  • »alconamediastudios« ist männlich

Beiträge: 133

Dabei seit: 30. Januar 2010

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. September 2011, 17:12

grundsätzlich fand ich die musik gut,aber beim "schlusskampf" fand ich sie teilweise etwas unpasssend....
aber das objektiv ist echt geil,beim 2.mal angucken ist mir auch die wackelkamera positiv aufgefallen ;).in welcher geilen location habt ihr gedreht?

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Camgaroo Award 2011

Social Bookmarks