Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

michibohne

unregistriert

1

Dienstag, 3. Mai 2011, 21:57

A Frog's Joke - 3D Animation

Hallo Liebes Forum,



für einen Schulvortrag über 3D Animation hab ich mich an einen kleinen Testfilm gewagt. Storytelling steht nicht im Vordergrund, weshalb als Grundlage ein guter alter Froschwitz steht. Ich hoffe man versteht ihn trotzdem.
Entstanden ist der Clip in Cinema4D und Adobe Premiere. Da der Film bis morgen fertig sein muss, konnte ich einige Fehler im Rigging nicht ausmerzen, genauso wie ich aufgrund niedriger Renderzeiten nur eine simple Ausleuchtung erstellen konnte. Alle 3 Modelle sind vom mittleren aus entstanden, weshalb ich grundsätzlich das selbe Rig verwenden konnte:



Weitere Bilder:



Großes Banner mit allen 3 im schönen Rendering: Link
Bitte um viel Kritik und Anregungen.

Gruß,
Mike

Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

cj-networx

unregistriert

2

Dienstag, 3. Mai 2011, 22:12

Super Clip!
Endlich mal bischen mehr Niveau im forum ;P
Fühlte mich bestens unterhalten, Animationen waren toll, ich bewundere Leute, die sowas so gut können und der Witz passend ist!
Danke für die Vorstellung ;)

edit: könnteste vllt wohl nen Download dazu machen? würds gern meinen Freunden zeigen.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Mai 2011, 22:45

Haha des fand ich ja geil :)

Die Animation war super :) Hat mir echt gefallen und du hast jedem Frosch nen individuellen Look gegeben.. Sehr schön. Von Animationen versteh ich zwar eig nichts, aber dass es gut war kann ich glaub ich schon sagen :).

Der Witz hat mir auch gefallen :). Freu mich auf mehr

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Mai 2011, 23:49

Cool geworden! Vorallem diese Vertico Szene als der Frosch angriff kam gut!
Klasse! :)

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 882

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Mai 2011, 00:42

Haha, ich kannte sogar den Witz (nur mit Kühen) und war trotzdem echt überrascht und musste am Ende gut lachen, sehr genial! :D

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 100

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 348

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Mai 2011, 09:05

Ich kenn den Witz nicht :huh: und fand es trotzdem witzig :D

Ich find den minimalistischen Stil extrem geil. Der Stil hat Stil sozusagen :D

Wie lange hast du dran gesessen?

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Mai 2011, 10:54

Schön gemacht :) Man sieht deine Fortschritte! Ich hätte nur ein kleinen Kritikpunkt. Beim Wasser hättest du die Wellen größer machen können, sonst wirken die Frösche meiner Meinung nach zu groß.

michibohne

unregistriert

8

Mittwoch, 4. Mai 2011, 13:57

Danke fürs Lob!
@ghostpictures: Ja, finde auch, dass die Vertigo (oder Vertico?) Szene besonders gut zieht, was gleichzeitig irgendwie traurig ist, da da kaum Animation drin ist und der gesamte Effekt durch die Kamera erzielt wird.

@Selon: Habe 2 Wochen dran gesessen und vorallem die letzten paar Tage sehr intensiv dran gearbeitet. Aber grundsätzlich wars wie üblich, dass die Preproduction, in dem Fall vorallem das Rigging ne Menge Zeit geschluckt hat.

@Borgory: Das mit den Wellen stimmt und hab ich sogar in nem Testrendering gemacht, das Problem war nur, dass sich dadurch die Renderzeit stark erhöht hat, frag mich nicht warum. Hätte auch gerne die Wellen etwas schneller gehabt, aber auch um da die Feineinstellungen zu treffen blieb keine Zeit mehr.

mfg Mike

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Mai 2011, 14:16

Cool geworden! Vorallem diese Vertico Szene als der Frosch angriff kam gut!
Klasse! :)


(Dieser Post ist von ghostpictures kopiert worden, aber auch nur, weil es die Wahrheit ist! :thumbup: )


ABer was vielleicht auch gut wäre, irgendwelche Spritzer, als der Frosch ins Wasser fällt.

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. Mai 2011, 16:36

Das war sehr gut! :)

Hindenburg Films

unregistriert

11

Mittwoch, 4. Mai 2011, 17:56

Ich fands geil. Aber wenn du mal Zeit hast, render das in der Coverqualität vom Bild raus, dann ist es epic! :D

michibohne

unregistriert

12

Mittwoch, 4. Mai 2011, 18:15

@Ezio: Ja, an Wasserspritzer hab ich auch gedacht, hab auch mal versucht was in 2D reinzucomposen, das sah aber sehr bescheiden aus und ne Wassersimulation war mir für den kleinen Clip zu aufwendig.

@Hindenburg: Ich weiß was du meinst, tatsächlich hab ich den Film mit 1024x576px hochgeladen, nur reicht das YouTube nich für die nächste Qualitätsstufe aus. Ich werde mal schaun ob Vimeo da gütiger ist.

Gruß, Mike

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. Mai 2011, 19:44

Ich würde vielleicht noch die Wasseranimation an für sich noch etwas ändern, dass die Wellen sich schneller und mehr bewegen. Oder, dass das Wasser fast glatt ist. Denn mit Wellen müsste es sich ja eigendlich mehr bewegen, als wenn es komplett still wär. Ein bisschen hast du ja schon, aber mehr wär cooler. ^^

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 688

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 488

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 25. September 2011, 17:22

Ich fand's sehr gut animiert. Lediglich beim Abtauchen ins Wasser hat mir eine "Reaktion" des Wassers gefehlt. Der Gag hat mich jetzt zwar nicht vom Hocker gehauen, aber schmunzeln musste ich schon.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks