Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

groundhouse

unregistriert

1

Mittwoch, 13. April 2011, 23:55

Neuer DnB Clip+Sound für neuen YT-Chan

Clip + Sound
:P

Videotag eingefügt, nächstes mal bitte selbst dran denken und ein paar mehr Infos wären schon nett. Das Forum ist kein Bettelstelle für Klicks auf youtube...
Mfg HetH

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (14. April 2011, 08:22)


  • »schleiereule« ist männlich

Beiträge: 345

Dabei seit: 2. August 2010

Wohnort: Herne

Hilfreich-Bewertungen: 37

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 16. April 2011, 03:18

Aha.. und warum zeigst du uns das ?

groundhouse

unregistriert

3

Samstag, 16. April 2011, 17:05

@Mod: Jo sorry ganz vergessen :D, klicks werden aber auch durch externe generiert.
Das Video entstand nach dem schauen der Rede von Arni auf der Cebit. Da ich Langeweile hatte,und einen Clip machen wollte,bot sich dies an.
Desweiteren wollte ich für meinen neuen YT-Kanal ein Video machen (da dieser noch recht leer ist). :P

Hier die Technischen Daten zur Erstellung:

Video: Sony Vegas 9
Audio: Ableton Live (8) ,Nexus (vst),Oxygen25 (MidiController).

@Schleiereule:Weils ein Clip ist ?( und ich auf Fragen zur Erstellungen,Bearbeitung,etc..Rede & Antwort stehe. ^^ (falls es jemanden interessiert),denn Videoberabeitung gehört nunmal auch zu einer Filmproduktion.Und nicht zu vergessen: Weil ich ein Amateur/Hobbyfilmer,Bastler,etc.. bin,und dies der Clip`s Teil des Forums ist.
Dieser Bereich ist hauptsächlich für alle Videos reserviert, die relativ
spontan, d.h. ohne längere Planungsphase oder ohne aufwendige
Produktion entstanden sind, z.B. aus Langeweile oder für einen
Videowettbewerb. Eben alles, was nicht in die anderen Kategorien gehört.



ps: Demnächst vieleicht einfach auch mal Artikulieren warum ich es dir nicht zeigen sollte. ;)


Gruß
ground

Gruß
ground

Knitti

Registrierter Benutzer

  • »Knitti« ist männlich

Beiträge: 98

Dabei seit: 5. Juni 2009

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 16. April 2011, 17:46

Also, mal ganz ehrlich.
Für mich ist das nicht mehr als Youtube Poop, der besser in den Speedie-Thread passen würde.

groundhouse

unregistriert

5

Samstag, 16. April 2011, 23:23

Auf welcher Plattform das Video steht ist doch völlig Latte,und wenn du echt (und auch ganz ehrlich) nix konstruktives Schreiben kannst,dann lass es am besten,bringt nämlich keinem was.

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 17. April 2011, 13:02

So, das hab ich mir aus langweile mal angesehen - grundsätzlich ist es technisch okay, die Schrift am Anfang gefällt mir sehr gut. Die Musik selbst ist alles in allem normalerweise nicht mein Geschmack, war aber trotzdem okay.
Die Thematik ist etwas verschroben, wirr und irgendwie nichtssagend. Keine Ahnung, über Kunst lässt sich streiten, der Schnitt war gut.

Was ich aber nun so gar nicht mag und sozusagen fast schon als Sünde einstufe ist das Aneinanderreihen von fremden Material und Bildern. Scheinbar liegt dir der Clip auch nicht sonderlich am Herzen, ein wenig Infos über die Motive so etwas zusammenzuschneiden und den Workflow oder was auch immer hätte aus dem ersten Posting oben eine runde Sache gemacht.
Zusammen mit deiner fast schon agressiven Art auf diverse Postings zu reagieren wertet es den Clip noch weiter ab. Schade.

Vielleicht solltest du lernen deine Videos als ein Produkt deiner Kreativität auch so zu behandeln - die Präsentation nach Aussen ist ebenso ein wichtiger Bestandteil.
Inspirier die Leute nicht nur mit deinem Video sondern "verkauf" es uns auch!

groundhouse

unregistriert

7

Sonntag, 17. April 2011, 14:11

Mahlzeit.
Vorweg mal: Ich bin/war nicht aggresiv! (auch wenn es dir so vorkommt) :D.
Mich nervt es nur wenn man nichtssagende Antworten/Spam bekommt,aus welchen Gründen auch immer.

Das Thema zum Clip steht eigendlich schon in der Clip/Videobeschreibung,und in dem Post über mir..Das Video entstand nach dem schauen der Rede von Arni auf der Cebit. Da
ich Langeweile hatte,und einen Clip machen wollte,bot sich dies an.Desweiteren wollte ich für meinen neuen YT-Kanal ein Video machen (da dieser noch recht leer ist),
undbeinhaltet für jeden etwas anderes (für mich das Politiker Puppen sind).
Da ich es aber *wiegesagt* passend für meinen YTC machen wollte,sollte dies auch in diesem Stil erstellt werden (DnB,schnell,nicht zu Ernst,etc..).

Mir geht es persönlich aber auch garnicht um die Thematik des Clips,sondern viel mehr um die Bearbeitung/Nachbearbeitung,und was man daran hätte noch besser machen können,
aus diesem Grund habe ich es auch hier reingestellt.(für Fragen zur Erstellung/Bearbeitung,und Kritik/Verbesserungsvorschläge).

Da ich momentan keine eigene Cam/Kamera habe,und ich auch nicht die Zeit und Muße,habe ich halt schon vorhandenes Filmmaterial (passend zu meinen Vorstellungen) genommen (hatte auch keine Lust mich in die Zeitmaschine zu setzen,um dann in die Cebitkonferenz der CDU zu platzen und die Diskussion zu Filmen).
8| :D
Desweiteren,präsentiere ich hier nicht meinen Clip (das mach ich auf YT),sondern möchte vielmehr Kritik/Anregungen/Verbesserungsvorschläge/Fragen,etc. zur Bearbeitung lesen,denn dafür ist ja diese Plattform/Forum gedacht. (wenn ich mir sicher wäre das ich alles perfekt mache,bräuchte ich hier nix zu posten).

Also,gebt mir konstruktive Kritik,oder fragt mich was zur Erstellung wenn ihr Lust dazu habt,aber lasst bitte das Spamen *ala*..Knitti & Schleier. (nicht böse gemeint..oder doch?...nee). ;)

*edit* Vieleicht ist dieser Thread aber besser in Videoschnitt- und bearbeitung aufgehoben

Gruß
ground

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »groundhouse« (17. April 2011, 14:20)


Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 17. April 2011, 20:44

Zitat

Das Thema zum Clip steht eigendlich schon in der Clip/Videobeschreibung,und in dem Post über mir..

Im ersten Post steht nix. Gar nix. Minuspunkt.

Zitat

Desweiteren,präsentiere ich hier nicht meinen Clip (das mach ich auf YT),

Ähem, wie willst du das nennen wenn du einen Thread aufmachst und diesen Film ohne einen Satz dazu zu schreiben reinstellst? Nicht-Präsentation? Im Showroom?

Zitat

Für mich ist das nicht mehr als Youtube Poop, der besser in den Speedie-Thread passen würde.

Das ist zwar krass ausgedrückt vom Knitti, aber das trifft den Nagel schon auf den Kopf weil es eben dahin geworfen wurde. Musst daraus auch nichts lernen, egal wo du dein Video zeigst und auch noch Kritik und Anregungen willst wirst du eben so behandelt wie du deine Zuschauer behandelst, in dem Fall ist es einfach ein blöder Anfängerfehler einen Thread zu starten der dann erstmal drei Tage null Beachtung bekommt weil er eben nicht richtig aufgezogen wurde.
Dann ist etwas fremdes Material noch mit Musik verziert und zusammengeschnitten. Was erwartest du?
Deine fehlende Cam entschuldigt auch nicht, das du fremdes Material nutzt. Ich finds nicht gut da ich selbst schon meiner Urheberrechte bei Youtube beraubt wurde und gehe selbst mit aller Härte gegen so etwas vor. Wer nichts eigenes zu zeigen hat kann halt auch nichts hochladen.

Das soll dir nur helfen und das sind konstruktive Verbesserungsvorschläge.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

schleiereule

groundhouse

unregistriert

9

Sonntag, 17. April 2011, 22:12

Das Thema zum Clip steht eigendlich schon in der Clip/Videobeschreibung,und in dem Post über mir..

Im ersten Post steht nix. Gar nix. Minuspunkt.
Neuer DnB Clip+Sound für neuen YT-Chan Arnold Schwarzenegger´s Barbie Dolls arrived - DnB Powercut ( BETA)

Deswegen hatte ich auch den Link zum Video gepostet ,und nicht das Video verlinkt.



Ähem, wie willst du das nennen wenn du einen Thread aufmachst und diesen Film ohne einen Satz dazu zu schreiben reinstellst? Nicht-Präsentation? Im Showroom?
Siehe oben.
Ich präsentiere/zeige die Arbeit als solches,und präsentiere nicht den Clip als Endprodukt dafür sind andere Plattformen wie YT,Kino,etc.. da.




Das ist zwar krass ausgedrückt vom Knitti, aber das trifft den Nagel schon auf den Kopf weil es eben dahin geworfen wurde. Musst daraus auch nichts lernen, egal wo du dein Video zeigst und auch noch Kritik und Anregungen willst wirst du eben so behandelt wie du deine Zuschauer behandelst, in dem Fall ist es einfach ein blöder Anfängerfehler einen Thread zu starten der dann erstmal drei Tage null Beachtung bekommt weil er eben nicht richtig aufgezogen wurde.
Dann ist etwas fremdes Material noch mit Musik verziert und zusammengeschnitten. Was erwartest du?
Deine fehlende Cam entschuldigt auch nicht, das du fremdes Material nutzt. Ich finds nicht gut da ich selbst schon meiner Urheberrechte bei Youtube beraubt wurde und gehe selbst mit aller Härte gegen so etwas vor. Wer nichts eigenes zu zeigen hat kann halt auch nichts hochladen.
Wurde es eben nicht.
Wenn dir keine passende konstruktive Kritik einfällt zur Videobearbeitung ausser: Dann ist etwas fremdes Material noch mit Musik verziert und zusammengeschnitten dann ist das doch ok. (dabei solltest aber dann auch belassen).Aber gleich mit UHR von öffentlichen Veranstalltungen,anzufangen,zeugt nicht gerade von Sachverstand,und selbst bei bestehenden gibt es immer noch Genehmigungen die man sich einholen kann. (aber das intressiert dich alles nicht,hauptsache mal einfach was behaupten).
Desweiteren,es darf also keiner der keine Kamera hat Videos auf Youtube hochladen?,.. :thumbsup: ..dann wären alle Videoportale sogut wie leer.

Als letztes vieleicht noch: Ich behandel Menschen hier wie im RL,und wenn man mich halt Flamed dann kriegt man auch die passende Antwort(oder halt keine).
So,und nun gibts keine Antworten von mir auf Posts mehr,die nichts mit der Videobearbeitung/Erstellung zu tun haben.

Gruß
ground

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 17. April 2011, 23:48

Ich gehe davon aus das meine Kritik durchaus Kontrsuktiv war und sie es immer noch ist.

Das Forum hier hat die Regel Videos von Portalen hier direkt einzubinden. Somit ist ein Post im Showroom mit einem Video ob du es willst oder nicht eine Präsentation deines Videos. Als was du es betitelst lasse ich mal aussen vor, ich rufe den Thread auf und sehe ausser dem Namen eben nichts was mir weitere Infos gibt. Das sollte nur eben ein kleiner Hinweis sein und auch eine Hilfe meinerseits dein Videos, welches ich hier nur als fertiges "Produkt" sehen und verstehen kann besser an den Mann zu bringen. Sollte das nicht in deinem Interesse sein ist das doch auch okay. Kritisieren kann ich das schon, es ist immerhin ein Hinweis was du besser machen kannst.

Mein Sachverstand in Sachen Urheberrecht geht einfach davon aus das du dieses Material nicht selbst gefilmt hast wie du schon sagst. Es war einer von CDU-TV mit der Kamera dort, hat sich die Zeit genommen und das Video gemacht. Die Rechte dieser Bilder liegen bei ihm oder der Agentur oder des Senders, für welches er arbeitet. Wenn dir der Rechteinhaber die Videos zur Verfügung stellt, sehr gern. Es kommt nicht immer darauf an was gefilmt wird sondern auch wer das gefilmt hat. Das war auch nur eine Hilfe - man kann sehr leicht ärger bekommen und da ich wie gesagt selbst persönlich betroffen war ist mir dies ein Dorn im Auge, ich denke den meisten Amateurfilmern auch.


Natürlich darf man auch ohne Kamera Videos hochladen, sobald du deinen Inhalt (Text, Bilder, Artworks, Motion Graphics, 3D) selbst erstellt hast ist das auch okay.

Ich weis nun auch nicht was RL oder Flamed ist aber ich versuche zumindest es dir so sachlich und von mir aus auch "kindgerecht" (das soll keine Beleidigung sein, aber bei der trotzigen Reaktion mit absoluter Beratungsresistenz wollte ich vom Text her weiter ausholen) zu erklären.
Egal, ich habe erklärt was mir nicht gefällt und oben ein paar Posts drüber auch was mir gut gefällt, was du daraus machst ist mir mitlerweile aber egal geworden, ich wollte nur helfen. Danke für die nette Diskussion, soviel Text war das Video dann im nachhinein doch nicht wert.

Zitat

,und nun gibts keine Antworten von mir auf Posts mehr,die nichts mit der Videobearbeitung/Erstellung zu tun haben

Das ist schön, dann hab ich das lezte Wort.

lg, Marc

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Mac Mave« (18. April 2011, 00:19)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks