Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 096

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

41

Montag, 29. November 2010, 21:15

Als der 13 Jährige zu sehen war dachte ich gleich an:

Scene Take

unregistriert

42

Montag, 29. November 2010, 21:18

Oh Gott, ja :D

Und das geilste ist, er sieht nicht nur so aus, er hat auch noch die gleiche Stimme xD
Ja, wir haben unseren eigenen Jake... ^^

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 096

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

43

Montag, 29. November 2010, 21:19

Dann macht doch mal was mit dem! Ich dachte schon das kommt noch was.
Wäre gespannt drauf was so nen Sidekick noch bringt. Denkt mal drüber nach. ;)

Scene Take

unregistriert

44

Montag, 29. November 2010, 21:22

Ja, keine Sorge.
Das war ja jetzt die erste Folge mit ihm.
Wird in Zukunft immer öfter "Gaststars" geben.

Frederik Braun

unregistriert

45

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 19:59

Die aktuelle Folge (vom 6. Dezember) find ich übrigens auch mega lustig. :D

HobbyfilmNF

unregistriert

46

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 00:19

Habe mich wieder köstlich Amüsiert. :thumbsup:

Spoiler Spoiler

Das Bud Spencer und Terence Hill Poster im Schlafzimmer zeigt das nicht nur Comedy Talent sondern auch guter Geschmack vorhanden ist :thumbsup:

Beiträge: 2 603

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

47

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 00:25

@HobbyfilmNF: Was gibt's eigentlich noch in deiner Welt, außer diese zwei Kerle? XD

Zur Folge: Ich musste die ganze Zeit schmunzeln und trotzdem hat der Witz am Ende das erste Mal bei mir nicht gezogen. Fands trotzdem recht lustig! :)

Scene Take

unregistriert

48

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 21:06

Hier noch mal die aktuelle Folge eingebunden. Der Vollständigkeit halber ^^



@Birkholz:

Du hast Recht. Die Pointe ist, äh... schwach.
Ich hab auch lange hin und her überlegt und wollte den letzten Flashback eigentlich fast mit dem Schuss auf die Donald Duck Tasse beenden, da dort ja der "Lustigkeits-Höhepunkt" erreicht ist. Danach kommt im Grunde kein Witz mehr, sondern nur noch Wiederholung.
Ich hab die Sequenz dann aber doch zuende laufen lassen, einfach um dem Stil der Folge treu zu bleiben, dass sich alles bis ins Detail wiederholt.
Ganz klar auf Kosten der Pointe. Ich bin mir immer noch nicht sicher, obs die richtige Entscheidung war :D aber egal ^^
Dafür ist die Szene nach dem Abspann wieder ganz gut.
Und als kleines Easter Egg (=Schönreden für Unachtsamkeit^^) sieht man auch den Kürbis aus der Halloweenfolge und die Käseplatte aus der Blu-ray-Folge ;)

An der Stelle würde mich mal persönlich interessieren:
Guckt ihr eigentlich bis nach dem Abspann? Weiß man, dass danach fast immer noch was kommt? xD

Scene Take

unregistriert

49

Montag, 13. Dezember 2010, 20:47

Und weiter geht's.
Die heutige ist auf jeden Fall eine meiner Lieblingsepisoden.

Und am Ende gibt es noch eine kleine Anküdigung, für das, was ab nächste Woche auf euch zukommt:


Movie Visions

Sandwichmaker

  • »Movie Visions« ist männlich

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 14. Dezember 2010, 01:26

Hammer, ich muss schon sagen... Ihr verkauft euch langsam echt gut. ^^ Hab mir das ganze ungeschnittene Material angeschaut, war das alles improvisiert? Habt ihr schon eine Schauspielausbildung genossen? Oder seid ihr einfach nur unglaublich cool? :D Ich freu mich aufs Weihnachtsspecial. :)
Ach und um meine Frage von Youtube hier her zuverlagern: Hat Lars Synchronsprecher-Erfahrung? Die Stimme ist sowas von pornös. Aber auch die von Dan klingt geschult. Es fällt mir irgendwie schwer zu glauben, dass ihr Amateure seid. ;)

Greetz,

Movie Visions

Bentinho

unregistriert

51

Dienstag, 14. Dezember 2010, 11:02

Ich kann Movie Visions nur zustimmen, bin mittlerweile auch ein richtiger Fan Eurer Serie! :thumbup: Ich freu' mich auf den Marathon-Release. ;)
Danke auch für den Tipp mit dem "bis nach dem Abspann gucken", hab das erstmal bei allen Folgen nachgeholt... ^^

Beiträge: 2 603

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 14. Dezember 2010, 14:08

Wieder sehr klasse! Ich muss mir jedes Mal einen ablachen! :D Hab mir sogar die zwei versteckten Uncut Videos komplett reingezogen... :D

Frederik Braun

unregistriert

53

Dienstag, 14. Dezember 2010, 15:26

Sehr coole Folge! :D Ich finde euren Humor einfach genial. C3PO- und Batman-Fan? Irgendwie spiegel ich mich in Dan bei diesen Aspekten wieder. :D Habt ihr die neue Folge eigentlich wieder mit der Red One gedreht? Auf jeden Fall ist wieder eine deutliche Qualitätssteigerung zu den vorigen Episoden erkennbar.

Freu mich aufs Weihnachts-Special! :)

Scene Take

unregistriert

54

Dienstag, 14. Dezember 2010, 21:26

Heyho heyho :)

@Movie Visions:

Das war in der Tat alles improvisiert. Einzige Anweisung war: kündigt das Weihnachts-Spezial an.
Und das kam dann dabei raus :D
Und hätten die beiden 36 Sekunden weniger gebraucht, hätte ich den ganzen Ansager auch in einem Teil bei YouTube raufladen können :P Wobei ich es so, wie es jetzt ist auch echt interessant finde zu sehen, wer sich so alles beide Teile anguckt und wie hoch die Klicks beim zweiten Teil im Vergleich zum ersten sind.

Zur Schauspielausbildung und Stimmschulung etc.: Also Dan hat gar nichts ^^
Und Lars hat auch hauptsächlich eine geile Stimme :P Schauspielausbildung hat er auf jeden Fall noch nicht. Vllt hat er mal nen Kurs gemacht oder sowas, bin mir grad nicht ganz sicher. Aber auf jeden Fall hat er vor in die Schauspielrichtung zu gehen. Und wenn das nicht klappt, dann ist auch Synchronsprecher drin.
Aber professionell hat bisher keiner von den beiden was gemacht.
Und Dan ist auch eigentlich viel lieber Producer, als Schauspieler ^^

@Frederik Braun:
Für die RED hatten wir bisher leider noch nicht wieder genug Zeit. Kommt aber auf jeden Fall wieder!
Die aktuelle Folge ist aber allerdings wieder eine der aufwändiger produzierten. Gedreht mit zwei EOS 5Ds und richtiger Beleuchtung.
Mit dem gleichen Setup haben wir noch drei weitere Episoden gedreht, die dann Anfang 2011 laufen werden.

Bei dem Weihnachtsspezial bin ich auch selber noch echt gespannt. Das ist noch ein Haufen Arbeit xD
Ich kann gleich sagen, dass wir dafür wieder nur die Z1 verwendet haben, weil wir die 5 Folgen an einem Wochenende drehen mussten und da wären wir mit einem größeren Setup mit der Zeit nicht hingekommen.
Gestern hab ich das Material eingeladen. Heute drei Stunden lang den Ton angelegt und das 1. Kapitel geschnitten.
Geschnitten. Noch nicht gegradet oder den Ton gemacht. Dann fehlen noch 4 weitere Folgen, vermutlich wieder ein leicht abgewandeltes Intro und irgendwie fange ich gerade an krank zu werden. Aber wir haben ja noch fast eine Woche Zeit xD
Das wird schon werden :D

Scene Take

unregistriert

55

Montag, 20. Dezember 2010, 13:28

Okokokok...
Los geht's mit dem Weihnachts-Spezial.
Das ganze ist quasi eine große Geschichte, verpackt in 5 Kapitel.
Fängt alles noch ganz harmlos an, aber ich sag euch, da kommt noch einiges ^^
Ab jetzt, jeden Tag bis zum 24.12. eine neue Folge!

HobbyfilmNF

unregistriert

56

Montag, 20. Dezember 2010, 13:52

Sehr Cool, ich bin gespannt wie es weitergeht :thumbsup:
Bin fasziniert wieviele ideen ihr immer habt und das ihr die so geil umsetzt.

Spoiler Spoiler

Ich will auch so ein Knusperhaus :thumbsup:

Frederik Braun

unregistriert

57

Montag, 20. Dezember 2010, 14:16

Was soll man großartig sagen? Lars & Dan halt, mittlerweile schon ein eigener Qualitätsstandard was Humor angeht! :) Freue mich auf mehr lustige Episoden die Woche!

sollthar

unregistriert

58

Montag, 20. Dezember 2010, 14:24

Also ich weiss nicht. Mir fehlts hier irgendwie ein bisschen an allem.

Den Inhalt find ich nicht besonders lustig. Es wirkt wie eine Idee, die's inner kurzer Zeit von der Idee zur Ausführung geschafft hat, ohne dass man sie besonders optimiert hat. So ähnliche Szenen kommen in Skilagern oder Männerabenden oder auch in Klassenzimmern bei Schulabschlusstheatern zustande, wenn die Leute ein paar Minuten Zeit haben, sich was zu überlegen. Es ist jetzt nicht total schlecht oder so, aber es kommt einfach nicht über dieses doch nicht gerade sehr hohe Niveau hinweg. Es fehlt einfach an Punch.
Damit will ich solche Events nicht schlechtmachen, aber besteht doch ein himmelweiter Unterschied zwischen etwas was in der Natur der Sache spontan und privat gemacht wird und einem Film, in den man durchaus mehr investieren kann und den man dann auch noch der Weltöffentlichkeit zur Ansicht bereitstellt.

Gleiches gilt für die Inszenierung. Sie ist irgendwie einfach da. Kamera aufgestellt, Schuss-Gegenschuss, fertig. Irgendwie wirkt das alles improvisiert und schnell schnell zusammengestellt und auch reichlich lustlos. Schnitt ist okay, dürfte aber auch knackiger sein. Gleiches gilt für die Tonebene.

Ausnahme bildet hier eigentlich lediglich das Schauspiel, da steckt Lust, Freude und Potential drin. Auch da könnte man noch mehr rausholen, aber das finde ich die einzige Komponente, die über mehr als Party-Niveau hinweg kommt. Und gerade darum find ichs schade, dass der Rest so hinterher hinkt. Ich würde euch beiden nämlich einiges mehr zutrauen als das, wenn ihr euch hinsetzt und erstens mehr Zeit in den Inhalt investiert (damit mein ich, mehr Inhalt in weniger Zeit, mehr Jokes, bessere Jokes, Dialoge feilen anstatt auf demselben Witz über 5 Sätze hinweg zu kauen) und dann noch mehr Zeit in die Inszenierung investiert um aus den restlichen Ebenen des Films mehr für eure Jokes rauszuholen.


So wie die Sache jetzt ist, seh ichs als verpasste Chance und nicht als "hey, toll gemacht. Weiter so".

Aber offenbar teile ich tatsächlich den deutschen Humor schlicht nicht, wenn das wirklich das non plus ultra oder sogar Qualitätsstandard in Sachen Humor ist...
Ist man da wirklich so einfach zufrieden zu stellen? Oder fehlt vielleicht einfach die Perspektive dafür, was da drin liegen könnte? Oder bin ich einfach nicht lustig? Oder eine Kombination. Es ist mir wirklich ein Rätsel.

Edit: Mein Aussage bezieht sich auf das obere Weihnachtsvideo. Das Video mit den Kindern find ich hingegen einiges besser geschrieben! Genauso ein paar andere. Die Qualität schwankt reichlich, merk ich grad. Dann schade, hab ich mir wohl grad eins der schwächsten zum Kommentieren ausgesucht. :love:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sollthar« (20. Dezember 2010, 15:02)


Beiträge: 2 603

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

59

Montag, 20. Dezember 2010, 16:03

Also ich fands wieder gut! :) Musste dieses Mal zwar nicht losprusten, aber es kommen ja noch ein paar Teile! :)

Aber offenbar teile ich tatsächlich den deutschen Humor schlicht nicht, wenn das wirklich das non plus ultra oder sogar Qualitätsstandard in Sachen Humor ist...
Ist man da wirklich so einfach zufrieden zu stellen? Oder fehlt vielleicht einfach die Perspektive dafür, was da drin liegen könnte? Oder bin ich einfach nicht lustig? Oder eine Kombination. Es ist mir wirklich ein Rätsel.


Nur mal um auch deinen Humor verstehen zu können (:D), kannst du mal bitte ein paar Serien, Filme oder Comedians nennen, die du persönlich lustig findest? Am besten auch eine Youtube Webserie (aber ich glaube so was guckst du eher nicht oder nur selten). Denke das würde mir/uns auch helfen deine Kritiken zu hierigen Comedyprojekten besser zu verstehen. Was du technisch bemängelst ist sehr hilfreich, aber ansonsten weiß man immer nur, dass du etwas NICHT lustig findest. Also was findest du nun lustig? :)

HareMadeFilms

Registrierter Benutzer

  • »HareMadeFilms« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 5. Februar 2010

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 93

  • Private Nachricht senden

60

Montag, 20. Dezember 2010, 16:06

@ sollthar: Ts, ts, ts ... kein Grund, gleich dem deutschen Humor im Allgemeinen eine Breitseite zu verpassen... Kann es außerdem sein, dass Du den Liebes-Smiley für einen Erröten-Smiley gehalten hast? :)

Also, das erste Weihnachtsvideo würde ich (ebenfalls) als durchaus nicht lustig bezeichnen, jedenfalls habe ich da irgendwie keinen Witz entdecken können.

Ganz ansprechend und zum Grinsen fand ich aber das allererste Eurer Videos (Dan ist krank) und auch das mit den Kindern. Da sind zwar vielleicht nicht wirklich gute "Witze" drin, aber es ist doch deshalb lustig, weil die Pointe nicht so deutlich ausgesprochen und plattgehämmert wird, wie man das sonst oft in solchen Videos findet, sondern man sich seinen Teil selbst denken muss (wenn das auch nicht gerade besonders schwierig ist). Z. B. im ersten Video: Statt zu sagen "Du bist ja total bescheuert, die ganzen Medikamente zu nehmen" (nicht lustig) ruft Lars leicht hektisch den Notarzt. Bei dem Video mit den Kindern rennt Dan einfach wieder weg (um die Kinder zurückzubringen), statt einen platten Kommentar abzugeben. Fand ich auch ganz witzig.

WIE witzig das nun genaus ist, vermag ich nicht zu sagen. Unter den aktuell kursierenden Gag-Videos gehört diese Serie aber zu den Besseren, deshalb bekommt sie auch mehr Lob. Ein allgemeiner Niedergang des deutschen Humors (falls es den jemals gegeben hat) ist aber, glaube ich, nicht zu befürchten. Gibt´s denn eigentlich im Schweizer Fernsehen keinen schlechten Humor irgendwo zwischen Didi Hallervorden und den "Dreisten Drei" ?

Social Bookmarks