Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Breitmaulfrosch

unregistriert

1

Sonntag, 18. Juli 2010, 04:53

Gardasee/Venedig/Tennosee Landschaftsvideo

Vom 11.-16.7 war ich auf Kollegstufenfahrt am Gardasee und hab dort eine echt tolle Zeit erlebt. Meine Canon HV30 war natürlich auch dabei. Aus 2 Stunden Aufnahmen und 1 Stunde Sonnenaufgang möchte ich nun insgesamt 3 Videos schneiden.
Bei dem 1. Video handelt es sich um Landschaftsaufnahmen vom Gardasee (Riva del Garda), Venedig und dem Tennosee.
Unterlegt habe ich das Video mit dem Soundtrack von dem Film "The Beach", da mich der Tennosee so sehr an diesen Film erinnert hat. Ich hoffe das Video gefällt :)

Am besten natürlich in HD anschauen ;)


Und falls es jemand downloaden will: DOWNLOAD

Und eine kleine Frage hab ich noch. Wisst ihr obs so ne Funktion in der HV30 gibt, dass die Kamera nur alle paar Sekunden ein Bild macht? Für den Sonnenaufgang hab ich n ganzes Tape verbraucht :D

Freu mich sehr über Feedback

lg

jomedia

unregistriert

2

Sonntag, 18. Juli 2010, 09:44

WOW! Das Video finde ich total gut!

Manchmal, zum Beispiel bei der Straße ist es halt ein bisschen verwackelt, aber das passt irgendwie ganz gut! ;)

Die Musik passt auch ganz ganz toll dazu!

Welchen Videoeffekt hast du denn für das ganze Video hergenommen? Weil das ja so bräunlich ist... Sieht verdammt cool aus!

Was mir am Besten gefällt:
Ganz am Anfang wo du von Unscharf nach Scharf wechselst und die Szene mit den Booten auf dem Kanal (in Zeitraffer)

Breitmaulfrosch

unregistriert

3

Sonntag, 18. Juli 2010, 10:10

Danke schön :)
Die Farbfilter sind Bullet Magic Looks und gehen glaub ich nichtnur mit Sony Vegas. In Zusammenhang mit nem Kontrast kann das Bild leider echt bisschen dunkel werden.

Und ich hatte leider kein Stativ dabei. Deswegen sind leider verwackelte Aufnahmen dabei. Einfach schwer im Vollzoom das mini Fokusrädchen zu drehen und dabei ruhig zu halten ;)
Auch die Schwenks wären mit Stativ besser rübergekommen.
Und vom Boot und Bus aus ist auch recht schwer zu filmen ;) Vorallem der Bus hat gewackelt. Boot war teilweise überraschend smooth :D
Bei der Zeitrafferflussaufnahme konnte ich die Kamera auf die Rialto Brücke legen und so ne schöne Zeitrafferaufnahme machen.
Eine von diesen hab ich noch. Dabei hab ich 2 Klassenkameraden ca. 10 Minuten still in der sich schnell bewegenden Menschenmenge am Markusplatz stehen lassen. Das kommt aber noch in nem anderen Video ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Breitmaulfrosch« (18. Juli 2010, 10:20)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks