Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 26. Juni 2010, 06:27

World Cry Day 2010 [Lange Version]

Gestern war in Leipzig World Cry Day. Da meine Freundin ein Michael Jackson Fan ist, bin ich mit dahin und hab mal bissl rumgefilmt. Ich habe sowas noch nie gemacht aber muß sagen dass es mir leicht viel Wildfremde Menschen zufilmen^^
Ich habe erstmal eine Kurze Version zusammen geschnitten, weil ich erstmal aussortieren muß was brauchbar ist und was nicht. Ich möchte auch gerne ein paar Tipps für die Lange Version, was ich zb. besser machen könnte. Wo ich auch noch kein Rat habe ist, wie man solches Material zusammenschneidet ohne Musik. Der originalton ist aber durch an und ausmachen abgehackt, da habe ich absolut keine Idee wie man da was schönes draus machen kann, außer auf Musik zuschneiden.

Na dann, kritisiert und gebt mir Tipps :D


EDIT: Ich wollte kein neuen Thread deswegen auf machen, also Poste ich es hier mit rein, weil es ja fast dass gleiche ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Borgory« (31. Oktober 2010, 16:43)


2

Samstag, 26. Juni 2010, 08:49

außer auf Musik zuschneiden.


Und das mit dem auf die Musik schneiden klappt auch nicht mehr ....

"Dieses Video enthält Content von Sony Music Entertainment. Es ist in deinem Land nicht mehr verfügbar."
;)

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 26. Juni 2010, 11:16

Ja, alles Mist XD
Hab ne Mail bekommen von Youtube :pinch: Irgendwie Sinnlos, die Ganze Nach umsonst durchgearbeitet^^

magicdv

Registrierter Benutzer

  • »magicdv« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 23. Juni 2010

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 26. Juni 2010, 12:45

So , also jetzt meine Kritik.
Ich möchte Michael Jackoson noch nie , aber
dein Vid ist echt Klasse!
Du hast echt gute Szenen eingefangen und das Video ist nicht Langweilig!
Tolle schnelle Szenenwechsel die auch gut zur Musik passen!
Mach weiter so!!

Das Einzige was mir noch einfällt , wie sieht das alles in einer schönen Letterbox aus?

Großes Lob von einem nicht Michael Jackson Fan!
(Das soll Dir erstmal einer Nachmachen!)
Magic DV
Wir machen den Film
www.magicdv.de

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 26. Juni 2010, 12:49

Vielen Dank :)
Ich zähle mich auch nicht als Fan. Ich höre zwar seine Lieder wenn sie mal kommen oder schaue Berichte oder so aber als Fan gehe ich glaube ich nicht durch^^ Ohne meine Freundin wäre cih auch nicht dahin gegangen ;) War aber trotzdem ganz toll, hab es mir schlimmer vorgestellt :whistling:

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 26. Juni 2010, 15:11

Haste doch schön gefilmt und geschnitten. Hat mir gefallen! :) Scheiß auf Copyright, aber da MUSS natürlich seine Musik rein! Finds schon schlimm wenn sogar Tributevideos gesperrt werden...

Ich persönlich mag seine alten Alben aus den 80ern und fand dass er einfach ein genialer Entertainer war. Mit diesem Personenkult kann ich allgemein nichts anfangen. Hätte ihn aber gerne in seinen besten Jahren mal live gesehen, ohne tausende ohnmächtig werdende Mädchen um mich rum!^^
Ehrlich gesagt glaub ich sogar, dass der noch irgendwo rumchillt und sich seinen Ruhestand gutgehen lässt. Er ist wohl sogar der einzige, dem ich so nen inszenierten Tod zutrauen würde. Wäre so oder so an dem Punkt damals die wohl beste Werbestrategie überhaupt gewesen. Ich glaub das aber nur, weil ich recht sicher bin, dass das hier in dem Video Herr Jackson ist! http://www.youtube.com/watch?v=En5Q4syywcw
Der hat sich ja früher immer ähnlich verkleidet um unter Leute zu gehen. Ist zwar makaber, aber passt zu seinem Lebensstil. Eine einzige Inszenierung! Falls er wirklich tot ist, find ichs echt schade! Häts schön gefunden wenn er noch eine letzte geile Show abgeliefert hätte. :(

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 31. Oktober 2010, 16:45

Ich wollte kein neuen Thread deswegen auf machen, also poste ich es hier mit rein, weil es ja fast dass gleiche ist.
Ich habe wieder freie Songs verwendet, weils ja anderst nicht machbar ist.
Viel Spaß :)


Social Bookmarks