Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 23. April 2010, 21:21

Animierter Spot - technisierte Blume

Hi,

hier meine neueste Animation. Das Ganze ist ein Spot für lokales Kino und Webauftritt.
Er wirbt für ein Friseurstudio, hat aber nichts mit Haaren zu tun, da er eher dafür gedacht ist Aufmerksamkeit zu erregen.

Realisiert habe ich die Animation in Cinema 4D und After Effects.

:30 sek.
Youtube-Link
(watch in HD)




Lasst mich wissen was ihr davon haltet. :)


Gruß, Marc

Einige Bilder:





Ziemlich kurz fürs kleine Kino, daher Topic nach Clips verschoben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (24. April 2010, 19:29)


Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 23. April 2010, 21:57

Das war echt fett und super gut gemacht, aber für sowas wie einen Friseur fand ich das allgemein zu übertrieben... Wer erwartet einen Blockbuster, wenn er zum Friseur geht?^^

Sketch

Compositing Artist

  • »Sketch« ist männlich

Beiträge: 692

Dabei seit: 20. April 2006

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 23. April 2010, 22:03

Sieht extremst stylisch aus, gefällt mir gut. Würde gerne ein paar Breakdowns sehen! ;)
"Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken dies mit leerem Kopf zu tun."

Thom 98

unregistriert

4

Freitag, 23. April 2010, 22:14

Jup, ein paar mehr Hintergrundinfos zu diesem tollen Spot wären cool.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 23. April 2010, 22:39

Hat mich auch sehr gut gefallen. :thumbsup: Da würde ich gerne mehr sehen.

Mr. B

Registrierter Benutzer

  • »Mr. B« ist männlich

Beiträge: 480

Dabei seit: 26. Oktober 2009

Wohnort: Schweiz

Hilfreich-Bewertungen: 30

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 23. April 2010, 22:47

Wow, das sieht richtig geil aus und das Sounddesign ist ebenfalls klasse - solch stylische Clips liebe ich einfach.
Wie hast du das mit der Flüssigkeit hinbekommen - in C4D gibts sowas ja eigentlich nicht. Plugin? Blender?

7

Freitag, 23. April 2010, 23:34

Auf jeden Fall richtig geil gemacht, und genau passend zur Musik.
Das alles für Friseur.... das is eigentlich echt schade darum :wacko: .

Wie lang hast du daran gearbeitet ?

Grrenscrren

unregistriert

8

Samstag, 24. April 2010, 12:40

Wow das ist super,
wie lange hast du daran gearbeitet?
woher hast du die musik ? (gibts die auch kostenlos und lizenzfrei ;) )
wenn du Zeit und lust hast könntest du mir wachsendes Gras animieren?

Darth Obi Wan Kenobi

Benutzter Unregistrierer

  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist männlich

Beiträge: 545

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 24. April 2010, 13:21


woher hast du die musik ? (gibts die auch kostenlos und lizenzfrei ;) )


Das ist ganz klar Pro Scores von Videocopilot!
Findet uns hier auf Youtube :)

Yggdrasil

unregistriert

10

Samstag, 24. April 2010, 13:36

Ultra genial geil gemacht, als das dann mit dem Friseurteam da stand hab ich mich kaputt gelacht :D Was hat das überhaupt mit Friseuren zu tun^^ Aber sonst hammer, eines der geilsten Sachen die ich je hier im Forum bewundern durfte!

Darth Obi Wan Kenobi

Benutzter Unregistrierer

  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist männlich

Beiträge: 545

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 24. April 2010, 13:46

Erinnert mich ein wenig an THXs Intro:

Findet uns hier auf Youtube :)

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 389

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1220

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 24. April 2010, 15:28

Fette Animation, werbepsychologisch ne Niete.
Kinowerbung ist teuer, das würde ich noch mal überdenken, am betsen mit jemandem der Ahnung von Werbung hat.

13

Sonntag, 25. April 2010, 19:15

Hey Leute, danke für die Kommentare. :)

Gebraucht habe ich dafür 1-2 Monate, wobei ich nur abends daran arbeiten konnte.

Die Flüssigkeit ist in Realflow entstanden, habe ich vergessen bei der Software zu erwähnen. Die Simulation kann dann mit einem Plugin in Cinema 4D importiert werden.

Die Sounds stammen, wie schon richtig erwähnt, aus "Pro Scores" und "Designer SFX" von VCP.

Bei der Werbepsychologie kann man sich streiten. Letztlich geht es darum, dass jemand die Website besucht (von der es, soweit ich weiß, in Zukunft eine neue Version gibt). Und in welchem Fall würde man das eher tun, bei einem 0815-schönes-Haar-schnippschnapp-Spot, von denen es sicherlich genug gibt, oder bei etwas, was einfach nur audiovisuell anspricht und etwas überrascht in diesem Zusammenhang?

Gruß Marc

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 389

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1220

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 26. April 2010, 00:41

Haar-Werbung muss nicht Schnipp-Schnipp sein, da hast du völlig recht. Aber Werbung muss in irgendeiner Art und Weise dem potentiellen Kunden im Gedächnis bleiben.

Ein schönes Beispiel:


Hier verbinden sich 2 Dinge:

1. Schöne Bilder. Hast du auch, ohne Frage. Bei beiden Spots kommt sicherlich ein Großteil aus dem Rechner.

2. Man hat einen Überraschungsmoment, in dem die Waldszene plötzlich zum beworbenen Produkt passt. Ein kleines AHA!-Erlebnis, nach dem man sich gefragt hat, für was dieser Wald denn Werbung machen soll? Und plötzlich passt es zusammen.

Und Punkt 2 Fehlt bei deiner Blume leider komplett. Klar, schöne Bilder. Ohne Frage. Aber mit einem Frisör hat die Blume so leider absolut gar nichts zu tun. Danach könnte auch Fleischerei Wurstmann oder Gas Wasser Pümpel kommen.

Mein Tip: Heb die Blume auf, für ein Projekt zu dem sie passt, und setz dich mit einem Bleistift und einem weißen Blatt Papier in die Sonne, und überleg dir ein Konzept. Mach eine MindMap. Skribble ein bissel rum, überleg einen Slogan für den Frisör, irgendwie so. Und irgendwann kommt die zündende Idee.
Oder setzt euch mit jemandem zusammen, der diesen Teil übernimmt (und zu recht einen Haufen Geld kostet).

15

Montag, 26. April 2010, 14:58

Danke für deine Anregungen. Werde sie mir beim nächsten mal zu Herzen nehmen.
Das Ganze war eine Auftragsarbeit, die über eine Agentur lief. Und da es ein Wunsch des Kunden war, wird dies der finale Spot bleiben. :)

Gruß Marc

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 389

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1220

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 27. April 2010, 12:40

Nun denn, der Kunde ist eben König. ;)

sollthar

unregistriert

17

Dienstag, 27. April 2010, 12:44

Hehehe, sehr gut gemacht und technisch einwandfrei. Ich kann nicht sagen, dass der Spot bei mir Lust zum Haareschneiden auslöst, aber cool gemacht isser. :D

HobbyfilmNF

unregistriert

18

Dienstag, 27. April 2010, 13:58

Wow, das ist ja der Hammer. Sehr sehr gut gemacht :thumbsup: Da bekommt man richtig lust auf einen Neuen Haarschnitt. :) Ist sehr aufwendig gemacht da können sich einige Film Produktionen ne Scheibe von abschneiden.

Achja und zu Birkholz mit nem Friseur kennst du dich ja auch nicht aus ! :D

19

Samstag, 1. Mai 2010, 00:01

Absolut geile Animation und professionelle Umsetzung. Gefällt mir richtig spitze. Aber wie die anderne schon erwähnt haben... was hat das mit Friseur zutun?
Wenns dem Kunden gefällt, umso besser :)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

spot kino animation

Social Bookmarks