Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 26. Februar 2010, 19:45

Kurzfilm: Gefluechtet

Soo, stell ich auch ma ein Filmchen hier ein...

Entstanden als Ausweichfilm zu unserm ersten Projekt (leider haben hier 3 Hauptdarsteller abgesagt) ist "Gefluechtet" nun endlich fertig gestellt. Innerhalb von 3 Drehtagen gedreht und 1 Woche Schnitt (Dank an dieser Stelle an Dexter ;) ) und nach unzähligen Litern Benzin gibts nen 3:54 min Clip. Als Schauspieler sind die Mitglieder meiner Projektgruppe eingesprungen, also erwartet lieber keine Hollywood-Leistung :D

Zur Story verrate ich an der Stelle nichts, aber ist eigentlich verständlich.

Hier nun das fertige Video:



Viel Spaß beim Anschaun,

Vali

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerTod« (28. Februar 2010, 17:43)


FriendFilms_FF

unregistriert

2

Samstag, 27. Februar 2010, 20:24

"Boa kraaaaaaaaaas!" 8o

Ne, jetzt mal im Ernst! ;)
Den Film fand ich super gelungen die Farben die Kamera, auch die Musik hat super gepasst! :thumbsup:
Komisch, lustigerweise hab ich mal ausnahmsweise nichts zu bemängeln! :|



EDIT: Doch eins hab ich, und zwar war manchmal war die Kameraführung wesentlich zu wackelig! :thumbdown:

Nur für die die ihn schon gesehen haben:

Spoiler Spoiler

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist der Fahrer der 3-fach Mörder!
Coole Idee man denkt es sei der jenige den er mitnimmt , dann is es doch der Fahrer!
Die Idee ist zwar schon etwas älter, aber man sieht sie trotzdem immer seltener. ;(
Denn man denkt von Anfang das es dann eine Verfolgung gibt und der Fahrer wegrennt!
Ich finds einfach cool!


9/10 Punkte
Weil der Film für mich einen Tick zu kurz war!

Gruß
UP-Movie-Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FriendFilms_FF« (28. Februar 2010, 12:41)


3

Sonntag, 28. Februar 2010, 17:38

Hey freut mich, dass er dir gefallen hat.

Spoiler Spoiler

Neben der eigentlichen Umsetzung hatte einer der Kameramänner die geniale Idee den Film in Richtung Comedy zu lenken. Bei der Version wäre der Anhalter wirklich der Ausbrecher gewesen und der Fahrer eine Art Kopfgeldjäger. Der sammelt alle Anhalter ein und setzt die dann erstma außer Gefecht. Mit dem Kofferraum voll Typen fährt er dann zur Polizei und die suchen sich dann den Passenden raus. Mal schaun vielleicht setzen wir die Version auch mal um :D


Zur Musik: Wir waren selber überrascht so geile Mugge für lau zu finden. Ich kann jedem jamendo nur ans Herz legen ;)

Grüße Vali

FriendFilms_FF

unregistriert

4

Sonntag, 28. Februar 2010, 17:49

Ich würde mich über eine zweite Version freuen!
Versuchts mal!:-)

NHP

Registrierter Benutzer

  • »NHP« ist männlich

Beiträge: 365

Dabei seit: 31. März 2008

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Februar 2010, 19:27

hei echt sehr coole idee.
umsetzung is auch gelungen...

MFG

Mr Dude

unregistriert

6

Sonntag, 28. Februar 2010, 20:02

Ich fands ganz gut. Das Ende hat mich ein wenig überrascht und hätte vielleicht etwas mehr ausgebaut werden können... Aber an sich super gelungen :)

janiboy18

unregistriert

7

Montag, 22. März 2010, 00:04

Geiler Kurzfilm :) Nun noch eine Frage.. Eure Schriftgestaltung ähnelt die von Alias-Die Agentin (Der erste Buchstabe mit Umrandung) woher habt ihr diese Schrift?

Greetz

8

Montag, 22. März 2010, 02:02

Du wirst lachen, die Schrift heißt auch "Alias"....



Spoiler Spoiler

Ich will ja nix sagen, aber das hier ist echt... krass, oder?

Jungs, gerade beim Namen Eures Teams.... hrhrhr! ;) :whistling:


Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Purzel« (22. März 2010, 02:14)


janiboy18

unregistriert

9

Montag, 22. März 2010, 10:00

Hey wow dankeschön :-) Das ist ja Geil :-)

Blubberfisch

Harmoniespender

  • »Blubberfisch« ist männlich

Beiträge: 156

Dabei seit: 5. Juni 2009

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 22. März 2010, 11:06

Hey, das ist echt gelungen. Bis zum Ende hin dachte ich mir noch, och - wie vorhersehbar. Aber der Twist war gut und hebt den Film definitiv ab.

11

Montag, 22. März 2010, 16:28

Also das mit dem Schreibfehler ist uns bewusst und erst mal mein Fehler (neben einigen anderen) ... aber ich hätte auf die neuere Version gewartet, die es auch kurz nachdem Clip hochladen gab aber schien wohl nich so wichtig :D .

Die Schrift ist wirklich von Alias und heißt auch so, da hat Purzel Recht und von der Seite haben wir die auch.

Freut mich, dass das Filmchen doch besser ankommt als ,ich zumindest erwartet hab, da die Drehs trotz Drehbuch doch schon raltiv spontan waren.

Verwendete Tags

Flucht Kurzfilm Gefluechtet

Social Bookmarks