Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 25. August 2009, 23:05

take a shower...

Heyho!

ich bin Denis aus Hamburg und wollte euch mal mein erstes kleines Werk zeigen...ist für euch wahrscheinlich wirklich lächerlich, hat mich auch nicht wirklich viel zeit gekostet, aber ich wollte es trotzdem mal zeigen...

Wie gesagt nix besonderes, habe vor einer Woche angefangen mich mit dem Thema Filmen zu beschäftigigen.

Ich hatte keine Ahnung wie man das Video in HD hochlädt...Jetzt weiß ich aber, dass es etwas mit der Auflösung zu tun hat (war ja eigentlich klar)

Ich weiß, dass das Video etwas zu dunkel ist...:-(

vielleicht bekommt jetzt jemand Lust zu duschen...



Viel Spaß beim Lachen

LG

Denis :P

2

Dienstag, 25. August 2009, 23:21

vielleicht bekommt jetzt jemand Lust zu duschen...


Ja.... mit dir du heißer Brocken :P. Also das Ganze kam mir eher wie eine ausgeweidete Selbstdarstellung deines tadellosen Muskelgewebes vor ;), probier lieber noch ein bisschen rum und vor allem gib dem ganzen einen Sinn und verpass ihm eine Story.... dann wird das schon.
Zum Video muss man jetzt gar nicht so viel sagen ;).

3

Dienstag, 25. August 2009, 23:23

"Viel Spaß beim Lachen"
:rolleyes:


hmm

ich hab nichts gefunden, worüber man lachen könnte.

Die ganzen Schnitte am Anfang haben nicht wirklich so gut gepasst.



lulu

4

Mittwoch, 26. August 2009, 01:15

thx

heyho

danke carli, danke lulu

hehe, ne ne selbstdarstellung sollte das eigentlich nicht sein, ich dachte nur das das eventuell nicht ganz so langweilig wäre wie wenn ich einfach durchs zimmer gehe oder so...hätte ich im endeffekt aber auch machen können...

du sagst ich soll lieber ein wenig rumprobieren? das tue ich doch ;-) deswegen habe ich ja auch das video gepostet...

mit den schnitten am anfang, da habt ihr recht....finde ich auch im nachhinein... hätten die gleichmäßig sein müssen? oder passend mit der musik? wäre wohl beides besser gewesen, aber ich wollte nicht zuviel zeit in dieses "badezimmervideo" stecken...und ohne schnitte wäre der scheiss viel zu lang geworden...

war mein erster versuch...mein erstes video...gnade ;-)



lg

denis :D

Smoofe

Registrierter Benutzer

  • »Smoofe« ist männlich

Beiträge: 196

Dabei seit: 3. Januar 2008

Wohnort: Aachen

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. August 2009, 02:27

Kapier ich nicht...

Lachen? Wo?

Hindenburg Films

unregistriert

6

Mittwoch, 26. August 2009, 07:44

Ich habs gecheckt! Man lacht darüberwie man über Bud Spencer lacht: Es gibt nix zum lachen! :D -Lach!-

7

Mittwoch, 26. August 2009, 11:42

Ich habs gecheckt! Man lacht darüberwie man über Bud Spencer lacht: Es gibt nix zum lachen! :D -Lach!-



Dem stimme ich nicht zu xD

Find Bud Spencer lustig ;)

8

Mittwoch, 26. August 2009, 11:49

ohhh leude.....

lg

denis

9

Mittwoch, 26. August 2009, 16:06

Naja lustig ist es wirklich absolut nicht. Du sollst rumprobieren, aber vllt nicht jeden Versuch hier zeigen... schau dir am besten mal andere Werke im Kleinen Kino oder Clipbereich an, damit du beurteilen kannst was in etwa vorhanden sein sollte und dazu zählt definitiv eine Story. Versuch etwas mehr Abwechslung in die Kameraperspektiven zu bringen und auch mal Situationen zu kreieren in denen ein außergewöhnlicherer Schnitt nötig ist, also z.B. eine Verfolgung, wo es auf Schnelligkeit und Dynamik ankommt.
Die Grundlagen beherrschst du aber immerhin ;).

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 26. August 2009, 17:55

Also für das 1. Video finde ich aber die Einstellungen ganz ok. es waren zwar nicht viele, weils nicht Vviele gab aber immerhin was. Die Schnitte fand ich nicht so gut, wären besser gekommen wenn danach eine andere Perspektive gekommen wäre. Wenn szenen lange sind, kann man sie somit sehr gut kürzen wenn man einfach mal die Positon der Kamera ändert, da kann man viel weg lassen.

Na ich denke mal das wird schon, für das 1. Video war es ok, ich hab viel schlimmere Sachen gemacht :thumbsup:
Einfach weiter mit der Kamera experimentieren.

Marcus Laubner

unregistriert

11

Mittwoch, 26. August 2009, 20:27

Die Schnitte fand ich nicht so gut, wären besser gekommen wenn danach eine andere Perspektive gekommen wäre. Wenn szenen lange sind, kann man sie somit sehr gut kürzen wenn man einfach mal die Positon der Kamera ändert, da kann man viel weg lassen.


Stimme ich nicht zu, da hast du schon die beste Methode gewählt mit dem rausschneiden einiger Teile. Das grundsätzliche Problem ist das Fehlen einer Handlung. Deshalb kann man den Clip auch schlecht bewerten. Technisch hab ich nur eins auszusetzen: die Kamera belichtet nach. Fiel besonders in der Hose-überm-Stuhl-Szene auf. Guck mal, ob du das im Kamera-Menü irgendwo fixieren kannst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Laubner« (26. August 2009, 20:33)


Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 26. August 2009, 22:21

Ich bin aber mehr auf das technische eingegangen und nicht auf die Story :P Darum finde ich es wichtig, wenn schon keine richtige Story vorhanden, wenigstens was am Technischem/Sehenswerten was zu ändern^^

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. August 2009, 13:32

Also das mit diesen Bildschnitten in der Szene heißt "Jumpcut".
Da hattest du schon ne gute Idee! Versuchs das nächste mal wenn du so ne "Musik und etwas passiert" Szene machst die Zeit die während den Cuts bleibt, länger zu lassen. Also er Schaut in den Spiegel, rassiert sich, macht Grimassen usw... Das man immer sofort sieht, jetzt passiert etwas anderes.

Ansonsten könntest du die Szene in einen Film reinschneiden wo sich der Protagonist halt fertig macht für seine Freundin oder Freund je nachdem was dir lieber ist. :P :P :P

14

Donnerstag, 27. August 2009, 13:39

alles klar!

vielen dank, ihr helft mir wirklich!

in welchen situationen sollte eine kamera denn nachbelichten und wann nicht? oder sollte man diese kamerafunktion fürs filmedrehen generell weglassen?

und @ ghostpictures :
habe ich mir auch so vorgestellt...
ich möchte mit der szene sowieso nichts mehr machen, war eben mein erster record...und naja,...
freundin wäre mir schon lieber ;-) haha

ich stimme dir auch zu, dass es eindeutig besser wäre, wenn ich die schnitte in größeren abschnitten gemacht haette, sodass man immer was anderes macht, d.h. rasieren, pickel ausdrücken, grimassen, haare fönen,...aber ich habe die schnitte einfach willkürlich gesetzt...ich wollte mich mit der szene nicht so lange aufhalten.

lg

denis

vielen dank nochmal!

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 27. August 2009, 13:42

RE: alles klar!


in welchen situationen sollte eine kamera denn nachbelichten und wann nicht? oder sollte man diesekamerafunktion fürs filmedrehen generell weglassen?


Dieses Lichtpumpen, oder nachregeln solltest du im Film immer Manuel bedienen bzw. Feststellen..
Das ist das gleiche wie beim manuelen Fokus oder Scharfstellen, du willst ja auch nicht dass deine Kamera aufeinmal unscharf wird? :)

Social Bookmarks