Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Urlag

absoluter Spast

  • »Urlag« ist männlich
  • »Urlag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 341

Dabei seit: 19. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Mai 2009, 21:23

Ödlandgeschichten: Der Schatzsucher

Hier mal was kleines Endzeitliches von mir...

war ein Spontanes Projekt, vor ewigkeiten gedreht, und jetzt endlich mal dazugekommen es zu schneiden...

Die Story ist ziemlich 08/15 bis nicht vorhanden, aber darum gehts auch weniger. Es geht eher darum ein möglicht Postapokalyptisches Feeling aufkommen zu lassen, und paar blöde gags und flotte Sprüche mit einzubauen.


Eine weitere Erzählung aus dem Ödland.

Ein Typ wurde Losgeschickt um die Baupläne für ein wertvolles Vorkriegsgerät zu besorgen, doch die zwei ortsansässigen Raider wollen diese nicht Kampflos aufgeben.




Ich weis, ist nichts herausragendes, aber über paar Meinungen wäre ich trotzdem sehr dankbar. :D

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 100

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 348

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 18. Mai 2009, 12:03

ich wees ne Urlag...ich bin besseres von dir gewohnt :|

Nach drei Minuten war bei mir Schluss. Man sieht, dass du das vor ner ganzen Weile gedreht hast... ;)

Schattenlord

unregistriert

3

Montag, 18. Mai 2009, 12:22

Ich stimme den zu.

Ich muss sagen, bei mir kam nicht ein bisschen postapokalyptisches Feeling auf. Das liegt vor allem aber an der nervigen Wackelkamera (Stativ kommt bei solchen Sachen besser - meine Meinung, aber in dem Clip hat sie die Atmosphäre versaut) und dem Look. Das muss düsterer Aussehen, ein bisschen Farbkorrektur hätt echt nicht geschadet. Vielleicht wäre dann auch die Musik besser gekommen, die so irgendwie nicht gepasst hat.

Was mir aber hervorragend gefallen hat waren die Kostüme und die Location. Einwandfrei muss ich sagen, richtig tolle Gegend. Insgesamt bleibt sehr viel Luft nach oben.

Schattenlord

Urlag

absoluter Spast

  • »Urlag« ist männlich
  • »Urlag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 341

Dabei seit: 19. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 18. Mai 2009, 21:15

muss euch bei allem recht geben, der film ist wirklich schlecht :D

Liegt vielleicht daran das wir nur 2 Leute waren, und die einzige ausrüchtung die ich auch platzgründen mitbringen konnte waren meine kamera und meine Gasmaske, der rest ist dort zusammengesucht, war wie gesagt SEHR spontan, ich wollte eigendlich nur die Geile Location einfangen :D

Ähnliche Themen

Social Bookmarks