Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bentinho

unregistriert

1

Samstag, 7. Juni 2008, 13:51

Mozza Reller, Straccia Teller und Nu Teller

Servus!
Ist schon ein bisschen her das wir dieses Video (ich nenne es bewusst so) gedreht haben. Es war eine Ein-Nachmittag-Produktion, dafür ist es aber glaub ich ganz nett geworden...
Die Kamera ist ziemlich wacklig, zu der Zeit hatten wir allerdings kein Stativ!


2

Samstag, 7. Juni 2008, 14:16

Tut mir Leid aber wenn überhaupt dann hier: Der Langeweile und Speedie Thread

Den Witz gabs vorher leider schon zuhauf also konntet ihr auch nicht mit der Idee trumpfen (und der Rest war alles andere als gut, naja der Sprechertext war nicht übel, rein vom Ausdruck her), sorry aber sowas behält man lieber für sich ;).

Bentinho

unregistriert

3

Samstag, 7. Juni 2008, 14:34

Ich wollte den Beitrag dort eigentlich posten, bzw. seh ich ihn als passend dafür an! Ich komme nur noch nicht ganz mit der neuen Anordnung klar, deswegen hab ichs nicht gefunden... :D
Was war denn an dem Rest "alles andere als gut", wenn ich nochmal nachfragen darf? Nur damit ich das verstehe, versteht sich...

4

Samstag, 7. Juni 2008, 14:55

Also die Kamera... ok ihr hattet kein Stativ aber dann war der Kameramann schon sehr nervös und man kann sie ja auch woanders draufstellen, da findet man immer Alternativen. Das Bild war auch nich gerade ansehnlich... zum einen die Kompression, zum anderen der berüchtigte "Home-Video-Look" was meistens without any colour correction bedeutet ;). Der Schnitt war jetzt nicht grauam pur aber auch nichts meisterhaftes, aber das ist schon ok so. Schauspielerisch naja, meistens hats nicht so ganz synchron gewirkt, Handbewegung und Bewegung des Objekts. Tonqualität des Sprechers war auch nich gut... zu nah am Mikro, ich hoffe ich konnte helfen und ihr lernt draus :).

luke1995

unregistriert

5

Dienstag, 10. Juni 2008, 18:41

Da muss ich Carli leider recht geben...
Na gut colour correction verschlingt jetz nun wirklich nich viel Zeit.
Auch den Sprecher fand ich komisch.
Ist die Wand im Hintergrund eigentlich so oder is das ne spiegelung?
Ist jetz nit so ernst gemeint ;-)
Mfg luke

JoeFX

Registrierter Benutzer

  • »JoeFX« ist männlich

Beiträge: 592

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Hilfreich-Bewertungen: 30

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Juni 2008, 19:49

Also mein kleiner Bruder hat sich über das Video halb tot gelacht, musste auch ein paar mal schmunzeln.
Qualitativ nicht gerade hochwertig, wie Carli schon sagte, hat den typischen Homemovie- Look. Farbbearbeitung und Stativ würde das ganze sicher noch aufputschen.
Find ich trotzdem ziemlich witzig, auch wenn das gewackle nervt.

mfg Josef

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 882

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Juni 2008, 19:51

Hey, das kenn ich doch!^^

Ja, stimmt leider, dass es nicht wirklich auf eigener Idee beruht (Stichwort Olli Pocher) und filmerisch ist es ebenfalls kein wirkliches Highlight.
Ich denke da müsste noch einiges getan werden, was die Qualität der Effekte (Allein schon die Texteinblendungen) oder der Kameraarbeit angeht, wenn ihr nicht weiter kleine Fun-Home-Videos drehen wollt.

Naja, nächstes Mal! ;)

Bentinho

unregistriert

8

Dienstag, 10. Juni 2008, 20:02

Wie gesagt, es war ein kleines "Fun-Home-Video"...
Ok, du hast Recht, natürlich haben wir uns an dem Herrn Pocher ein Vorbild genommen, aber die "Tricks" waren keineswegs geklaut! :D

DP-Productions

unregistriert

9

Freitag, 13. Juni 2008, 12:48

LOL

Na wenn das mal nicht geklaut ist dann weiß ich auch nicht.

Die Namen sind quasi übernommen und sogar die Musik ist gleich..... :thumbdown:

Aus dem Konzept lässt sich ja durchaus was machen, aber das habt ihr, zumindest mMn, nicht geschafft.

Ansonsten das schon gesagte, Farb.Korrektur, Schnitt, Kameraführung, Texte.... Aber du hast ja gesagt es soll ein "Fun-Video" sein.

Bentinho

unregistriert

10

Freitag, 13. Juni 2008, 13:06

Was ist denn daran bitte geklaut? (Außer die Musik :D)

whysoserious

unregistriert

11

Samstag, 2. August 2008, 18:34

Ich fand den sprecher rihctig gut, der klang meines Erachtens sehr professionell^^ :D

DP-Productions

unregistriert

12

Samstag, 2. August 2008, 22:08

Was ist denn daran bitte geklaut? (Außer die Musik :D)
Sorry jetzt erst gesehen.

Was daran geklaut ist? http://www.myvideo.de/watch/3591450/Mort…Next_Uri_Geller

Muss man dazu noch was sagen?

Bentinho

unregistriert

13

Samstag, 2. August 2008, 22:35

Ja! :D
Klar, die Idee ist die selbe, aber sonst?

DP-Productions

unregistriert

14

Samstag, 2. August 2008, 23:04

Ja! :D
Klar, die Idee ist die selbe, aber sonst?
Wie "aber sonst?"?
Das war doch meine Aussage, das ihr es geklaut habt. Idee und Musik.
Klar, ihr habt noch ein paar andere Sachen gemacht wie der Pocher. Aber im Grunde ist es eben genau die gleiche Sache.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks