Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Freitag, 23. Oktober 2020, 10:22

Forenbeitrag von: »joey23«

Hintergrundmusik für Livestream twitch

Artlist.io und Epidemic Sound bieten quasi ein gemafreies Spotify.

Dienstag, 29. September 2020, 18:02

Forenbeitrag von: »joey23«

Mobiler Hallschutz

Sm7B wäre da die Waffe der Wahl. Kein Hall mehr, versprochen Geht aber nur im Sitzen sinnvoll.

Donnerstag, 24. September 2020, 15:57

Forenbeitrag von: »joey23«

Rollkoffertheater

Zitat von »Arda2013Ada« ... die Seile in einem Videobearbeitungsprogramm entfernen können. Um Gottes Willen, bloß nicht! Zitat von »Arda2013Ada« Sieht meiner Meinung so aus, als hätte man kurz in 2 - 3 Minuten schnell ein Video gedreht, das geht ja auch anders oder warst du im Stress? Nein, das sieht nach enorm viel Arbeit aus. ENORM viel Arbeit. Zitat von »Arda2013Ada« Soll das im Hintergrund Wasser oder die Ströhme/Wellen darstellen ? Hätte da nicht eine Animation ausgereicht? Würde viel Real...

Montag, 14. September 2020, 10:09

Forenbeitrag von: »joey23«

Zehn Sekunden After Effects - Serie für alle AE-Neueinsteiger!

Das finde ich tatsächlich eine ganz gute Idee. Ich würde mir nur jeweils wünschen, dass auch das Ziel im Video genannt wird statt nur im Videotitel. Dafür wären es dann vll nicht 10 Sekunden sondern 15 Sekunden, würde für mich aber den Nutzwert erhöhen.

Freitag, 4. September 2020, 09:51

Forenbeitrag von: »joey23«

Ich möchte Videos bei Tag und bei Nacht aus dem Fahrzeug drehen, was benötige da alles?

Wenn deine Fahrerlaubnis tatsächlich zu unrecht entzogen wurde, nimm dir einen Anwalt. Dir dann eine Kamera ins Auto zu schrauben, für die du dann "zu unrecht" Ärger bekommst, ist nicht der richtige Weg. Im übrigen darfst du eh nicht mehr fahren, wenn du keinen Führerschein mehr hast. Ich mache das hier zu, es geht darum bewusst gegen das Gesetz zu verstoßen.

Freitag, 4. September 2020, 09:38

Forenbeitrag von: »joey23«

Ich möchte Videos bei Tag und bei Nacht aus dem Fahrzeug drehen, was benötige da alles?

Am einfachsten wäre eine gute Dashcam. Die kann automatisch aufnehmen, kommt schon mit einer 12V Zigarettenanzünder-Stromversorgung und einer Wiundschutzscheibenhalterung. Es sei noch angemerkt, dass das, was du da vor hast, in der Form nicht legal ist. Legal ist es nur, wenn sich die Videos selber wieder überschreiben, sie dürfen nur im Falle zB eines Unfalls gespeichert werden. Dashcams machen auch das automatisch.

Donnerstag, 3. September 2020, 08:27

Forenbeitrag von: »joey23«

Auf dem Spuren der Wahlwerbung

Auf deN Spuren der Wahlwerbung.

Freitag, 21. August 2020, 10:05

Forenbeitrag von: »joey23«

Welche Kamera benötige ich für Livestreams?

Ich kenne mich mit PCs nicht aus, ob der reicht vermag ich nicht zu beurteilen. Aber was du beschreibst, klingt, als wäre der Rechner zu schwach. Kannst du testweise mal einen anderen nehmen? Vll leihweise? Muss ja kein Laptop sein, für einen Test. Oder mal statt zu Facebook versuchsweise zu Youtube streamen. Es könnte zB auch an deinem Netzwerk liegen.

Freitag, 21. August 2020, 10:01

Forenbeitrag von: »joey23«

Flimmern beim Import in Final Cut?

Kannst du mal ein Beispiel zeigen? Das kann jetzt viele Gründe haben..

Dienstag, 18. August 2020, 12:33

Forenbeitrag von: »joey23«

Retro Wohnung gesucht

Kommt jetzt natürlich auch drauf an, was für dich retro bedeutet Vll in einem Museum? Gibt ja zB in Worpswede das Paula Modersohn Becker-Haus, da sind noch zwei oder drei Räume so eingerichtet wie damals. Gibt da mehrere solcher Museen, auch im Haus im Schluh sind noch Räume unverändert.

Montag, 10. August 2020, 18:23

Forenbeitrag von: »joey23«

Mein etwas anderes Musikvideo

Vielleicht wären Handpuppen eine Alternative? Da lässt sich der Mund in der Regel bewegen.

Montag, 10. August 2020, 10:27

Forenbeitrag von: »joey23«

Mein etwas anderes Musikvideo

Die Idee, Musikvideos mit Puppen zu machen, finde ich super! Mir fehlen allerdings die Mundbewegungen, die beim Singen doch sehr expressiv sind.

Montag, 10. August 2020, 09:50

Forenbeitrag von: »joey23«

Welche Kamera benötige ich für Livestreams?

Die sollten eigentlich abwärtskompatibel sein.

Freitag, 7. August 2020, 15:15

Forenbeitrag von: »joey23«

Der Rennwagen unter den Wertstellungstagen: PayPal's holpriger Weg zur "schnellsten World-BanK" redaktioneller Beitrag

Ich bezahle seit 15 Jahren mit Paypal und habe damit nicht ein einziges Mal irgendwelche Probleme gehabt. Im Gegenteil hat mir deren Käuferschutz schon oft weiter geholfen. Einzelfälle taugen imho auch weder als Beitragsaufhänger noch für eine Story.

Freitag, 7. August 2020, 11:29

Forenbeitrag von: »joey23«

Welche Kamera benötige ich für Livestreams?

Da würde ich nicht all zu viel drauf geben.. "Die Kamera HC-V808 hatte ich ausgerechnet deshalb gekauft, weil sie den größten Bildsensor im Bereich der kompakten Consumer-Kameras von Panasonic hat (Sensor: 1/2,5 Zoll BSI MOS). Zudem überzeugte mich - zumindest in der Theorie - der Filterdurchmesser mit 62 mm. Folglich dachte ich: „Großer Sensor und große Optik sollten zu besten Ergebnissen führen“ - wie gesagt, wir bewegen uns im Bereich der semiprofessionellen Videotechnik." Semiprofessionelle ...

Donnerstag, 6. August 2020, 10:55

Forenbeitrag von: »joey23«

Wir waren nicht mal die Jüngsten - Osmo Pocket Reisefilm und TEASER

Nicht schlecht! Und ja, deine Stimme ist auf einem sehr guten Weg! Erinnert mich an die Dokus von Christopher Clark.

Mittwoch, 5. August 2020, 18:55

Forenbeitrag von: »joey23«

Welche Kamera benötige ich für Livestreams?

Eine Panasonic HC-V808 zum Beispiel würde ich für diesen Zweck nutzen. Die Dinger machen für das Geld sehr gute Bilder. Wenn wenig Licht ist fangen sie an zu rauschen, das sollte bei dir aber kein Problem sein. Das hier ist die Mirabox: https://amzn.to/31peIWS Du gehst dann von der Kamera per HDMI in die Mirabox und von dort per USB in den Rechner. Da startest du OBS und schon kann es losgehen. Internet kannst du dann entweder übers Handy machen, genug Datenvolumen vorausgesetzt (Bei der Telekom...

Mittwoch, 5. August 2020, 08:28

Forenbeitrag von: »joey23«

Welche Kamera benötige ich für Livestreams?

Ein "Adapter" von HDMI auf Usb. Damit bekommst du das HDMI-Signal in den Rechner, dort wird die Mirabox wie eine Webcam erkannt. Im Grunde macht der Elgato CamLink das gleiche. Vorteile der Mirabox gegenüber dem Camlink: - Es gibt auch einen HDMI-Ausgang, über den man das Signal zusätzlich zB an einen größeren Monitor anschließen kann - der CamLink ist ein USB Stick mit Überbreite und blockiert gerne mal andere USB Buchsen - der Camlink ist extrem empfindlich was USB-Verlängerungen und USB Hubs ...

Dienstag, 4. August 2020, 15:57

Forenbeitrag von: »joey23«

DV Kabel für Sony DCR-TRV 460E gesucht

Da ja ein Link auf das Kabel drin war, dass du gekauft hast, vll schon

Dienstag, 4. August 2020, 15:05

Forenbeitrag von: »joey23«

DV Kabel für Sony DCR-TRV 460E gesucht

Eigentlich wäre es für ein Forum sinnvoller die Lösung aufzuschreiben statt den Thread zu löschen.

Montag, 3. August 2020, 10:42

Forenbeitrag von: »joey23«

Welche Kamera benötige ich für Livestreams?

Die Cams wird hier vermutlich niemand im Detail kennen. Eventuell findest du bei Slashcam was dazu. Die neuste Version von OBS ist die 25.0.8. Die würde ich dir auch empfehlen. Das STreamdeck ist eher schon Bonus, es geht auch ohne. Statt des CamLink (ich habe ihn und finde ihn ganz fürchterlich, aus mehreren Gründen) würde ich dir eine Mirabox empfehlen. Die habe ich jetzt seit einem halben Jahr im Dauereinsatz und das Ding ist wesentlich besser als die CamLink-Sticks und dazu noch günstiger: h...

Dienstag, 28. Juli 2020, 13:17

Forenbeitrag von: »joey23«

2 Rode Wireless Go an einer Kamera betreiben

Das wird wohl funktionieren, wenn Kamera und Mic heile sind. Machen würde ich das aber nicht. Links und Rechts im Schnitt jeweils auf beide Kanäle zu legen dauert 5 Sekunden, ermöglicht dir im Zweifelsfall aber wichtige Korrekturen. Wenn du schon zwei Kanäle hast, zeichne links und rechts auf. Alles andere macht überhaupt keinen Sinn. Erst recht nicht 120€ auf diese 5 Sekunden zu werfen.

Montag, 27. Juli 2020, 17:57

Forenbeitrag von: »joey23«

2 Rode Wireless Go an einer Kamera betreiben

An was denn für einer Kamera? Klinkenbuchsen gibt es ja mit unterschiedlichen vielen Ringen. Vll ist es keine TRS (Stereo) Buchse sondern eine TRRS-Buchse? Am Laptop iost es mit sehr hoher Waherscheinlichkeit eine TRRS Buchse, da brauchst du dann auch den passenden TRRS Stecker. Was ich nicht verstehe: Warum beide auf dem gleichen Kanal? Das wird wohl immer zu Störungen kommen, ohne ;Mischer dazwischen. Eigentlich würde man die beiden doch aber auf zwei Kanäle aufzeichnen wollen (L und R)

Mittwoch, 22. Juli 2020, 16:50

Forenbeitrag von: »joey23«

Bild aufhellen und Fahrraddieb zur Strecke bringen

Zitat von »JoeQuarantaine« Der Typ is deutlich erkennbar. Also, wenn die Polizei ihm z.B entwickelt in andere Fahrraddiebstähle erwischen, wird es für ihm sehr schwierig zu erklären, dass er nicht auf deiner Video zu sehen ist. Musst du gar nicht heller machen, die Polizei lügt. Nach der Aufnahme könnte das auch ich sein. Ich bin es aber nicht. Damit eine Abbildung als Beweis funktioniert - erst recht eine selbstgemachte - muss das schon 100% sein und nicht könnte-schon-hinkommen. Wir sind hier...

Dienstag, 21. Juli 2020, 11:58

Forenbeitrag von: »joey23«

Welche Kamera benötige ich für Livestreams?

Der Atem Mini Pro ist ein Videomischer. Man kann mehrere Quellen per HDMI anschließen und dann über die Knöpfe auswählen, welches der Eingangssignale am Ausgang wieder rauskommen soll. Im Grunde wie die ganz einfachen Umschaltboxen, wenn man zu wenig Eingänge am TV hat für 20€, nur dass man mit einem richtigen Videomischer eben ohne Unterbrechung umschalten kann. Das Ausgangssignal kann man dann noch mit Grafiken überlagern, die man vom Laptop aus in den Bildmischer lädt und dann drüber legen ka...

Montag, 20. Juli 2020, 11:37

Forenbeitrag von: »joey23«

Bild aufhellen und Fahrraddieb zur Strecke bringen

Da ist tatsächlich nichts zu machen. Man kann es aufhellen, aber das Gesicht besteht nur aus Pixelbrei, mehr erkennt man da auch nicht. Das Problem wird unter anderem das Gegenlicht durch das Fenster sein, weswegen die Kamera recht niedrig belichtet hat. Memo an mich: Bei solchen Fällen immer einen Strahler mit Bewegungsmelder mit anbringen, damit es auch garantiert hell wird im zu überwachenden Raum.

Montag, 20. Juli 2020, 08:55

Forenbeitrag von: »joey23«

Programm für Videoschnitt auch für TV Filmschnitt nutzbar?

Schau dir doch mal LosslessCut an. Das kann das gleiche, ist aber wesentlich einfacher von der Oberfläche, finde ich. Gibts für Win, OSX und Linux und ist Freeware.

Montag, 20. Juli 2020, 08:53

Forenbeitrag von: »joey23«

Nach Installation von Adobe CC haben diverse Websites eine andere Schriftart

Und sie ganz stumpf aus dem Fonts-Ordner zu löschen? Oder vll erstmal wegkopieren, schauen ob es negative Folgen hat, und dann ggf löschen.

Sonntag, 19. Juli 2020, 23:40

Forenbeitrag von: »joey23«

Welche Kamera benötige ich für Livestreams?

Wie macht man denn den Bildschirm größer? Eine Actioncam halte ich wegen des Weitwinkels für völlig ungeeignet. Ich würde für sowas einen beliebigen Camcorder mit cleanem HDMI und einen Atem Mini Pro nehmen. Dann das Handy per HDMI ebenfalls an den Atem Mini Pro als Totale. Laptop dazu, dann kann man schon ziemlich viel machen. Sind dann in Summe ca 1500€ (wenn der Laptop schon vorhanden ist). Dafür hat man dann Totale und Detail, kann Einblendung mit dem Punktestand machen, hat einen ordentlich...