Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Sonntag, 8. September 2019, 15:39

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

[Videowettbewerbe] Ihr habt einen Videowettbewerb im Internet entdeckt? Bitte hier posten!

2019 SKYPIXEL Short Film Contest Bring Your Story to Life Whatever your passion, wherever your destination, your story deserves to be seen. This year, SkyPixel and Western Digital invite you to share your footage captured with an Osmo or Ronin series product, or other devices for our first Short Film Contest. From your meaningful moments to behind-the-scenes shots, share your incredible moments here. Dates: - Submission period begins: 08/15/2019, 08:00 - Submission period ends: 10/14/2019, 08:00...

Sonntag, 8. September 2019, 15:03

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Gibt es ein Videoschnittprogramm das automatisch stellen schneidet in denen nicht gesprochen(kein Ton) wird?

Auch wenn du offenbar die Lösung gefunden hast, hier noch was bzgl. des Skripts: Ich meinte natürlich ein programmiertes Skript, und zwar für das Kommandozeilenprogramm "ffmpeg". Setzt aber Kenntnisse von ffmpeg voraus, Programmierkenntnisse eher weniger.

Samstag, 7. September 2019, 17:19

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Reisereportage: Portugal im April [45'43'']

Zitat Eine Reportage unter Clips einzuordnen, ist allerdings auch ungewöhnlich. Dann lies doch bitte den Verschiebegrund und unsere Regeln genauer. Du hast nicht die erforderlichen Mindestangaben nachgereicht (es fehlt ein Bild).

Samstag, 7. September 2019, 17:18

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Gibt es ein Videoschnittprogramm das automatisch stellen schneidet in denen nicht gesprochen(kein Ton) wird?

Mir ist kein derartiges Programm bekannt, aber grundsätzlich würde ich sagen, das ist ein Fall für ein Skript für AVISynth oder ffmpeg (vmtl. besser letzteres). Wenn du nicht so fit im Skripten bist, so ist das aber zu kompliziert. Ich habe jetzt auch kein Beispiel. Ich habe aber folgendes gefunden: Zitat Cockos Reaper is capable of auto-trimming pauses in video files, it’s dead simple (Google: Reaper auto-trim), the program imports HD MOV, MP4 and AVI files, with two clicks you can get an entir...

Sonntag, 25. August 2019, 15:07

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Gibt es "Ransprungregeln" bei Umschnitten (Wechsel der Einstellungsgröße) bei Interviews bzgl. der Position?

Zitat von »Selon Fischer« Was Joey garantiert meint, ist die Augenposition des Zuschauers auf ungefähr derselben Position zu lassen Kommt das nicht in diesem Fall im Prinzip aufs selbe hinaus? Der Zuschauer wird sicher der Person in die Augen schauen und somit müssten die an der gleichen Position bleiben nach dem Umschnitt.

Samstag, 24. August 2019, 17:41

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Gibt es "Ransprungregeln" bei Umschnitten (Wechsel der Einstellungsgröße) bei Interviews bzgl. der Position?

@joey23: Die 25% beziehen sich aber doch sicher auf die "Menge des Ranzoomens" (mir fällt gerade keine besser Umschreibung ein). Mir ging es aber nicht um den Unterschied zwischen zwei Einstellungsgrößen an sich, sondern lediglich um die Platzierung. Die Augenpartie ungefähr an derselben Position zu lassen führt aber doch immer dazu, dass man entweder zu viel oder zu wenig Headroom hat (bzw. sogar einen Anschnitt), somit sähe das nie schön aus. @filmkuenstler: Punkt 5 ist "Der Wechsel von unters...

Sonntag, 18. August 2019, 18:13

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Analog filmen

Ich vermute, dass hier im Forum keiner mit echtem Filmmaterial rumhantiert, geschweige denn mit 35-mm-Material. Aber vielleicht hast du ja Glück.

Sonntag, 18. August 2019, 15:22

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

VSDC Video Editor Pro Slow Mloiton fade-in und out?

Der Name für das gesuchte Vorhaben ist übrigens "Speed Ramp" oder manchmal auch "Time Ramp".

Samstag, 17. August 2019, 20:02

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Gibt es "Ransprungregeln" bei Umschnitten (Wechsel der Einstellungsgröße) bei Interviews bzgl. der Position?

3 und 6 sehen zweifelsfrei auch am besten aus und so habe ich es bisher auch gemacht. Also im Prinzip einfach nur die Person (wieder) im goldenen Schnitt platzieren, ohne Rücksicht auf "Deckungspunkte"?

Samstag, 17. August 2019, 20:00

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Bewegungen weicher bekommen?

Pass doch bitte mal deinen Titel an, da steht "Bewertungen". Die guten Software-Stabilizer kosten Geld. YouTube hat auch einen (aber schlechten) Stabilizer. Man könnte das Video dort hochladen, stabilisieren lassen und dann wieder runterladen. Zumindest in der Theorie, habe das noch nicht gemacht. Ich selbst verwende Adobe After Effects zum Stabilisieren. Falls es nur ein Clip ist, könntest du dir die Demoversion von AE besorgen. Dort ist es ein Mausklick. Ebenso in Adobe Premiere Pro. Hier sind...

Samstag, 17. August 2019, 13:58

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Gibt es "Ransprungregeln" bei Umschnitten (Wechsel der Einstellungsgröße) bei Interviews bzgl. der Position?

Evtl. ein seltsamer Titel, aber hier die Erläuterung meines Problemfalls. Neulich habe ich ein Interview geschnitten. Es hatte eine höhere Auflösung (4K) als das Zielformat (1080) und daher konnte/sollte ich umschneiden in eine andere Einstellungsgröße, um etwas Abwechselung reinzubringen. Die folgende Fragestellung bezieht sich natürlich genau so auf den Wechsel der Einstellungsgröße direkt beim Filmen, nicht nur in der Postproduktion. Ich habe mich gefragt, ob es "offizielle" Regeln gibt, wie ...

Samstag, 20. Juli 2019, 17:08

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Forum sehr langsam im Firefox – Hat noch jemand das Problem?

Aktuell ist es wieder ganz schlimm – im Firefox total lahm, im Chrome pfeilschnell. Schon komisch. Muss aber wieder am Provider liegen.

Samstag, 6. Juli 2019, 15:33

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Pin 22: Audioeffekte ?

Bei deinem Problem kann ich dir zwar nicht helfen, aber bitte schreibe doch den Namen des Programms demnächst aus, damit jedem sofort klar ist, worum es geht. Ich musste eine Weile suchen und überlegen, bevor mir klar wurde, dass es um irgendein Pinnacle-Produkt geht.

Freitag, 21. Juni 2019, 17:51

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Fehlerhafte avi-Datei

Ich hatte mal ein Programm namens "Repair Video Master", was recht gut AVIs reparieren konnte. Das scheint es aber nicht mehr offiziell zu geben. Aber vielleicht findest du im Netz noch Quellen. War aber kostenpflichtig. Ansonsten evtl. mal mit dem VLC-Player öffnen, der bietet manchmal an, den Index zu reparieren. Zu guter Letzt würde ich das AVI mal durch ffmpeg durchjagen, evtl. ist ffmpeg schmerzfreier bei defekten Dateien.

Dienstag, 11. Juni 2019, 19:53

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Video für Android Handy komprimieren

Anscheinend hast du hier schon eine Antwort bekommen: https://www.magix.info/de/forum/video-fr…ieren--1227020/

Samstag, 25. Mai 2019, 19:46

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Weiterbildung im Bereich Color Grading gesucht

Witzigerweise suchen wir in der Firma für einen Kollegen derzeit ebenfalls nach so einer Schulung. Auch wir arbeiten mit Premiere Pro. Ein anderes Programm wäre für den Workflow nicht gut, weil man dazu den fertigen Film exportieren müsste und dann nicht mehr weiter bearbeiten kann.

Sonntag, 19. Mai 2019, 17:24

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

[Videowettbewerbe] Ihr habt einen Videowettbewerb im Internet entdeckt? Bitte hier posten!

Camgaroo Award 2019: Ausschreibung Wir läuten die nächste Runde ein! Der Camgaroo Award 2019 ist ausgeschrieben! Eingereicht werden können Beiträge in den folgenden Kategorien: Nachwuchs/Schule (bis 30 Minuten) (Entscheidend ist das Alter des verantwortlichen Filmemachers - nicht der Schauspieler und Mitwirkenden) Nachwuchs/Schule A (Jahrgang 2005 und jünger, bis 14 Jahre) Nachwuchs/Schule B (Jahrgang 2004 – 2001, 15 – 18 Jahre) Kurzfilme (bis 20 Minuten) Vier Kategorien stehen zur Auswahl: Acti...

Samstag, 27. April 2019, 18:53

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Audiosets

Die hier finde ich ganz gut: https://www.sound-ideas.com/Product/42/G…-Effect-Library Solche Packs kosten meist viel Geld, daher gab's da erst keine Tipps zu.

Dienstag, 23. April 2019, 19:14

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Audiosets

Hier gibt's auch ein paar Links: Linkliste: Kostenlose Soundeffekte für eure Filme (teilweise geringe Kosten möglich)

Sonntag, 21. April 2019, 00:05

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

21.04.19: Frohe Ostern!

Frohe Ostern euch Filmemachern da draußen!

Donnerstag, 18. April 2019, 20:54

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

[Videowettbewerbe] Ihr habt einen Videowettbewerb im Internet entdeckt? Bitte hier posten!

Mitmachen – Eure Themen beim Klickwinkel Videowettbewerb 2019! Wir fordern Euch heraus: Schaut Euch um. Was fällt auf? Worüber ärgern sich die Menschen? Wer beeindruckt Euch? Macht darüber ein Video: Zeigt uns Euren #Klickwinkel! Ihr seid 14 bis 19 Jahre alt, 1 bis 8 Personen, wollt gemeinsam ein cooles Video machen und obendrein etwas gewinnen? Na, dann los! Macht mit vom 1.5.2019 bis 30.11.2019 https://klickwinkel.de/wettbewerb/2019

Montag, 15. April 2019, 15:07

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Was ist das für einen "Flocken" Effekt?

Oh, ich wusste gar nicht, dass Pixabay auch Videos hat! Es gibt übrigens auch in After Effects einen (simplen) Schneefalleffekt, nennt sich (wenn mich nicht alles täucht) "CC Snow". Dann gibt's da noch diverse Partikeleffekte, mit der man sicher auch sowas erreichen kann (es sei denn es reicht, wenn der Schnee einfach von oben nach unten fällt, dann reicht CC Snow).

Sonntag, 14. April 2019, 22:14

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Forum sehr langsam im Firefox – Hat noch jemand das Problem?

Dass es bei dir geht, liegt wohl an deinem Provider. Telekom und Unitymedia haben das Problem.

Sonntag, 14. April 2019, 20:01

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Minimalistisch, aber doch nicht? Projekt im After Effects...

Es wäre gut, auch in deinem eigenen Interesse, wenn du pro Themengebiet einen eigenen Thread im passenden Unterforum eröffnen würdest. Denn sonst gehen potenzielle Antwortgeber flöten. Der eine schaut sich Videos an, der andere gibt VFX-Tipps, ein weiterer sucht nach Projekten. Threads wie dieser wirken daher etwas abschreckend. Ich verschiebe das mal in den Testbereich des Showrooms, da passt es meiner Meinung nach am besten (wenn auch nicht zu 100%). Und ja, hier kann man länger editieren, gen...

Sonntag, 14. April 2019, 19:14

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Minimalistisch, aber doch nicht? Projekt im After Effects...

Ich verstehe nicht so genau, was dein Anliegen ist. Suchst du Tipps zur Umsetzung, Meinungen zu den Videos oder jemanden, der dir sowas macht? Je nach Antwort würde ich das Topic verschieben, weil hier unter Videoschnitt ist es sicher falsch.

Sonntag, 14. April 2019, 19:01

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Forum sehr langsam im Firefox – Hat noch jemand das Problem?

EUserv hat sich noch nicht gemeldet, das Problem ist aber mittlerweile harmloser geworden. Allerdings gibt es immer noch Paketverluste. Über Unitymedia vom gleichen Ort wie meiner aus gibt's oder zumindest gab's auch Paketverluste. Liegt also wohl eindeutig am Server-Provider und nicht an meinem Browser, PC, speziell meiner Leitung oder am Server. Das beruhigt mich in gewisser Weise, regt mich aber auch auf, dass es mein Provider einfach nicht schafft, eine stabile Leitung bereitzustellen. Das h...

Sonntag, 14. April 2019, 18:53

Forenbeitrag von: »Marcus Gräfe«

Lesetext in schöne Klangfarbe zum prof. Vertonen umwandeln durch Vorsprechen via Programme

Zitat von »Mainländer« 1.) Muss es von einem Profi vertont werden, ich bin keiner, Zitat von »Mainländer« dachte ich an ein Sprachprogramm, welches dieses Vorvertont Was denn jetzt? Vorvertonung oder finale Vertonung? Bei einer Vorvertonung ist doch kein Profi nötig, oder was verstehst du darunter? Ich meine, wenn du sogar ein Sprachprogramm in Erwägung gezogen hast, dann bekommt es doch jeder Mensch, der halbwegs den Mund aufbekommt, besser hin, oder nicht?