Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 104.

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 11:20

Forenbeitrag von: »fubal147«

Schwarz-weiß Szene langsam in Farbe umwandeln

Die Testversion für die von Wabu genannte Vorgehensweise findest Du: http://dl03.magix.net/trial_videodeluxep…6743.1540372538

Donnerstag, 31. Mai 2018, 11:57

Forenbeitrag von: »fubal147«

Intro Logo erstellen. Mit Final Cut oder anderer Software

Möglichkeit: http://www.magix.info/de/eigenes-logo-im…ing.154339.html http://www.magix.info/de/eigenes-logo-im…ing.154338.html http://www.magix.info/de/mein-intro-outr…ng.1123287.html

Freitag, 5. Mai 2017, 14:19

Forenbeitrag von: »fubal147«

Person aus Video entfernen

Du könntest doch tevauloser fragen ob er Dir das Original zur Verfügung stellt. Dann hast Du doch schon mal eine kpl. Lösung die Dir gefällt. Ich gehe mal davon aus, daß er bei seiner Arbeit die Originalversion hatte. Den Tip von ihm oder von wabu kannst Du dann in aller Ruhe versuchen nachzustellen bzw. zu erarbeiten. Viel Spaß

Samstag, 29. April 2017, 17:59

Forenbeitrag von: »fubal147«

Neuling, Videoerstellung

http://dl03.magix.net/video_deluxe_premi…5262.1487674709 Daws ist eine Testversion von Magix. Diese kannst Du 4 Wochen kostenfrei Nutzen. Die einzige Einschränkung ist die, dass nicht alle Codec`s zum exportieren oder brennen aus Lizenzrechtlichen Gründen freigeschaltet sind. Diese Kosten eben leider Geld und werden daher nicht angeboten. Zum Berabeiten und testen reicht es dicke. Die Vorgängerversion VDL 2016 Plus/Premium gibt es bei Ersomedia preisgünstig. Viel Spaß

Montag, 23. Februar 2015, 14:32

Forenbeitrag von: »fubal147«

MTS import in Magix VDL 17 premium HD von Panasonic AG-AC90

Mit der Testversion kann er nur ca. 3 Minuten exportieren. VDL 17 kann noch nicht so gut mit den neuen Codec`s umgehen. VDL 2015Plus/Premium ist nunmehr ein 64 bit System. Trotzdem hilft vielleicht die Testversion um sich einzugewöhnen. Unter Umständen ist auch die Vorversion VDL 2014 Plus/premium für ihn geeignet. Bei Ersomedia günstig zu bekommen, Proxyschnitt vorhanden und ist noch 32 bit. Wichtig ist auch, obwohl immer mal wieder negiert, dass die Dateien mit der mitgelieferten Sony-Software...

Montag, 23. Februar 2015, 14:26

Forenbeitrag von: »fubal147«

Anfänger mit ein paar Fragen...

Für Aufnahmen vom fahrenden Motorrad ist eigentlich die GoPro zu empfehlen. Für diese Action Aufnahmenkönntest du Fast Cut von Magix verwenden. Lade Dir einmal die Testversion herunter.

Freitag, 13. Februar 2015, 13:28

Forenbeitrag von: »fubal147«

Nativer AVCHD schnitt und Archivierung

Wenn Dein TV einen USB auf NTFS formatiert wiedergeben kann, dürfte es kein Problem sein. Denke aber daran, dass Aufnahmeeinstellungen = Ausgabeeinstellungen sein sollten. Bei Magix sieht das so aus:

Montag, 19. Januar 2015, 16:14

Forenbeitrag von: »fubal147«

Magix Video deluxe, empfehlenswert? Welche Version?

Matthes hat eigentlich alles dazu schon gesagt. Die derzeitige Version VDL 2015 Plus/Premium sind 64 bit Versionen die auch das bei Deinem Rechner voraussetzen. Die Vorgängerversion VDL 2014 Plus/Premium hat auch schon den Proxyschnitt (für schwächere Rechner bei HD Material) und ist bei Ersomedia preisgünstig zu bekommen. Videobearbeitungsprogramme haben sogenannte Mindestanforderungen an die Hardware und die Grafikkarte. Auch die gilt es zu beachten. Wichtig ist auch, welches Material Du bearb...

Sonntag, 5. Oktober 2014, 11:55

Forenbeitrag von: »fubal147«

ProDad ProDrenalin

Diese interessante Programm ist bei Computer Bild Ausgabe 22/2014 u.a. als Vollversion beinhaltet. Zu kaufen ab 04.10.2014

Mittwoch, 10. September 2014, 14:02

Forenbeitrag von: »fubal147«

Video und Audio nicht synchron (Adobe Premiere Pro CS6)

Schon mit Frametable - neu erstellen versucht? Gruß

Freitag, 29. August 2014, 22:15

Forenbeitrag von: »fubal147«

Helligkeit "normalisieren"

Farbkorrektur unter Effekte Siehe Handbuch von VDL 2013 oder VDL 2014 Gruß

Samstag, 19. Juli 2014, 12:07

Forenbeitrag von: »fubal147«

Mindestanforderungen an Notebook

Ob nun 10 Minuten filme oder längere ist nicht groß von Belang. Wichtig ist bei HD Material das Zusammenspiel von Hardware, Grafikkarte und dem Bearbeitungsprogramm. Schau mal hier rein: inside multimedia - Produkte - Computer und Notebooks http://www.inside-mm.de/produkte/compute…_mt_matrix.html http://www.notebookcheck.com/Notebook-Ha…ufen.873.0.html http://www.computeruniverse.net/kaufbera…ideoschnitt.asp

Sonntag, 13. Juli 2014, 17:53

Forenbeitrag von: »fubal147«

Videos digitalisieren zum archivieren (und irgendwann schneiden)

Meine persönliche Meinung: DV-Bänder, VHS, S-VHS etc. kannst du nur vernünftig über eine Firewire-Schnittstelle auf einen PC oder Schleppi mit Firewirekarte übertragen. Als codec verwendest du dann AVI oder MPEG2. Desweiteren mußt Du den passenden OHCI konformen treiber je nach BS verwenden. Hat also Dein Schleppi keinen Firewireanschluß ist vielleicht in Deinem FReundes-oder Bekanntenkreis jemand da, der einen entsprechenden PC in seinem Besitz hat. Das würde dir sicher viel Geld und Ärger eins...

Samstag, 24. Mai 2014, 17:11

Forenbeitrag von: »fubal147«

suche profi software, besser als MAGIX wegen problemen

Da kann herumdiskutiert werden, fakt ist immer: Die Hardware incl. der Grafikarte muß paßen. Was nützt die schönste Videobearbeitungssoftware wenn die Hardware nicht mitmacht. Es gibt genügend Anwender die mit den Magix Produkten der VDL Klasse kein Problem haben. Natürlich ist es kein "Profi" Programm sondern für ambitionierte Anwender gedacht. Das derzeitge Top Programm für diesen Anwenderkreis ist VPX 6. Dies würde ich als Semiprofessionelles Programm bezeichnen. Wenn Fragen gestellt werden b...

Freitag, 2. Mai 2014, 14:40

Forenbeitrag von: »fubal147«

Neues Bearbeitungsprogramm für ca. 60 Euro

Leider nennst Du nur Magix Video de Luxe. Da gibt es sehr viele Varianten und Versionen. Für einen Preis von ca. 60,-Euro erhälst Du nur eine Basisversion bei Magix. Die derzeit aktuellste ist VDL 2014 deLux, Plus oder Premium Version. Jede Videobearbeitungssoftware bedarf einer gewissen Einarbeitung und vor allem - Kenntnisse der Videobearbeitung, Formate, Container, Codecs etc. Sehr wichtig ist, solltest Du HD bzw. Full HD oder AVCHD Material bearbeiten wollen, dass Deine Hardware sowie die Gr...

Sonntag, 27. April 2014, 15:05

Forenbeitrag von: »fubal147«

Kaufempfehlung für Kamera gesucht (Szenen im Dunkeln)- Ideen??

Lumix DMC Fz150 ..und bin nicht so zufrieden. Wäre ich auch nicht. Ist nicht für hochwertige Videoaufzeichnungen geeignet. Du mußt da schon auf einen Camcorder ausweichen. Da gibt es genügend gute Produkte auch von Panasonic. Einfach testen. Jeder sieht da seine eigenen Vorlieben und daher können Empfehlungen oder ratschläge nur sehr subjektiv sein. Für 0 gibt es allerdings nichts. Eine vernünftige Cam ist mit ca. 500,- Euronen zu entlohnen.

Samstag, 15. März 2014, 15:17

Forenbeitrag von: »fubal147«

Pinnacle Studio 16

schau mal hier rein: Wilkommen auf der neutralen Pinnacle Diskussions Seite

Samstag, 22. Februar 2014, 13:54

Forenbeitrag von: »fubal147«

Kann man diese Titeleffekte mit Magix Video Deluxe machen? (Videolink)

Magix hat bei VDL 2013 Premium u.a. Heroglyph dabei. Nichts besseres gibt es wohl nicht.

Samstag, 22. Februar 2014, 13:49

Forenbeitrag von: »fubal147«

HD Material von MiniDV in Magix Video Deluxe importieren?

Zitat von »Borgory« Hallo liebe Gemeinde, ich brauche mal wieder Rat, da ich keine Ahnung habe was ich falsch mache. Und zwar habe ich mir eine Sony HDR FX1E ersteigert und wollte nun erstmal testen. So komme ich ganz gut klar mit der Kamera. Aber leider nicht mit dem Importieren des Materials. Ich habe ein paar Aufnahmen in HDV 1080i aufgenommen. Das Problem ist nun dass ich nur SD Material importiert bekomme. Was mache ich falsch? Oder kann das Magix einfach nicht? Ich benutze Magix Video Del...

Samstag, 22. Februar 2014, 13:44

Forenbeitrag von: »fubal147«

Verschiedene Formate in ein VideoFile bringen

Wenn es sich um analoges bzw. standardigital handelt, würde ich in mpeg 2 konvertieren bzw. ausgeben. Nimm ein Videobearbeitungsprogramm welches Deine vorhandenen Codecs lesen kann. Importiere diese, bearbeite was notwendig ist, exportiere in MPEG2 auf Deine Festplatte. Prüfe nochmals alles und brenne dann mit Deinem Brennprogramm oder überspiele auf Stick etc.

Samstag, 22. Februar 2014, 13:39

Forenbeitrag von: »fubal147«

Videokassetten auf CD - Softwareproblem

Da du dich selbst als absoluten Anfänger bezeichnest, ist es wohl besser, wenn Du dich in Deinem Bekanntenkreis umhörst, wer schon Erfahrung mit Videobearbeitung hat. Das macht es für Dich leichter und du mußt dich nicht einarbeiten. Einfach nur so - geht leider nicht.

Samstag, 8. Februar 2014, 15:01

Forenbeitrag von: »fubal147«

Pinnacle 17 Ultimate Film ruckelt

Full Hd Material auf DVD ist nicht möglich. Diese Auflösung kann die DVD nicht. Wenn überhaupt, ist lediglich AVCHD möglich, dies aber nur in einer maximalen Länge von ca.20-25 Minuten.

Samstag, 8. Februar 2014, 14:55

Forenbeitrag von: »fubal147«

HD-Videoqualität nicht zufriedenstellend

und: https://support2.magix.com/customer/de/node/101 http://www.dvdboard.de/forum/showthread.…BluRay-1080-50p Blu-ray Disc – Wikipedia

Freitag, 17. Januar 2014, 13:41

Forenbeitrag von: »fubal147«

Audio nicht synchron

Stichwort - Frametable neu erstellen -

Dienstag, 14. Januar 2014, 13:40

Forenbeitrag von: »fubal147«

Wie brenne ich MPEG2 (DV-AVI) Material optimal auf Blu-ray?

Zitat von »derron« Ich finde in Magix keine Möglichkeiten für Exportstreams etc. Standardkonform wird scheinbar nur DVD, WMVHD, Blu-Ray Disc und AVCHD angelegt. Doch es geht gut. Datei - Exporteinstellungen - Da gibt es individuelle Einstellmöglichkeiten. Nur nicht im Brennmodus - Export

Sonntag, 5. Januar 2014, 14:12

Forenbeitrag von: »fubal147«

Super 8 Einzelbilder abfotografieren

ich gehe mal davon aus, daß Du ein vernünftiges Videobearbeitungsprogramm Dein Eigen nennst. Wenn du nun diese Filme digitalisiert hast, kannst Du mit diesen Programmen problemlos jed Menge Fotos erstellen. Ein Beispiel vom Magix VDL 2014 Premium liegt bei. Das Programm kannst Du übrigens als Testversion für 30 Tage bei Magix herunterladen.

Mittwoch, 27. November 2013, 14:29

Forenbeitrag von: »fubal147«

Guter / moderner Schnitt PC

Dann würde ich auf jeden Fall zu einem guten Fachhändler gehen der sich auch etwas mit Videoschnitt beschäftigt. Sonst wird es wohl ein herumgesuche. Du kannst Dich aber auch vorher etwas informieren, ohne Produktempfehlungen: inside multimedia - Videoschnitt, Bildbearbeitung, Multimedia und ... http://www.inside-mm.de/ inside multimedia - Produkte - Workstations http://www.inside-mm.de/produkte/computer/index.html Dieser Hersteller ist auch nicht ohne, jedoch etwas mit Magix verbandelt: technis...

Sonntag, 24. November 2013, 14:18

Forenbeitrag von: »fubal147«

Kostenfreie Sound Effekte - Wo nehmt ihr sie her?

ENDE.TV Gemafreie Musik kostenlos und lizenzfrei - Royalty free / Neue kostenlose Musik Gruß