Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 222.

Montag, 29. Oktober 2018, 10:43

Forenbeitrag von: »Jackman«

Aufnahmen filmischer/cineastischer aussehen lassen

Vielen Dank für deine Kritik. Die Punkte die du ansprichst sind natürlich alle richtig und es ist noch jede Menge Luft nach oben. Ausser, dass ich in der Post nicht einfach nur 'ne LUT drüber geknallt hab. Mir ging es allerdings bei meiner Frage in erster Linie um Punkte wie Kameraführung, Auswahl des Objektives, Bildkomposition - Blickwinkel zum jeweiligen Objekt, Positionierung zum Licht. In dem Video von Betontod sind auch einige Aufnahmen, die etwas überbelichtet sind, wirken aber dennoch fi...

Sonntag, 28. Oktober 2018, 11:27

Forenbeitrag von: »Jackman«

Aufnahmen filmischer/cineastischer aussehen lassen

Danke für deine Antwort :-) Das hilft mir schon ein ganzes Stück weiter. Zitat die benutzte Brennweite (wsl 18-35mm?) Es handelt sich hierbei um ein Walimex 35mm 1.4 Über weitere Tips und Tricks bin ich natürlich dankbar.

Sonntag, 28. Oktober 2018, 10:32

Forenbeitrag von: »Jackman«

Aufnahmen filmischer/cineastischer aussehen lassen

Hi Leute, wir haben Freitag Abend ein neues Musikvideo veröffentlicht, welches ich (ausser die Aufnahmen von mir natürlich ) gedreht und geschnitten habe. Ich bin ehrlich gesagt noch nicht ganz zufrieden und mir fehlt noch das gewisse etwas. Besonders bei den Aufnahmen im Freien ab Minute 2:40 etwa, fehlt mir das filmische. Es sieht bei mir immer noch so aus wie einfach nur drauf gehalten. https://youtu.be/7R6Fw7ilAJ8?t=160 Was mache ich falsch bzw. könnte ich besser machen? Liegt es an der Komp...

Mittwoch, 14. Februar 2018, 12:15

Forenbeitrag von: »Jackman«

Pilotfly H2 - Problem mit Kalibrierung

Hallo zusammen, ich besitze seit ca. 2 Wochen den Pilotfly H2, welchen ich bei ebay-kleinanzeigen erworben habe. Bisher lief alles einigermaßen problemlos. Nur ein paar leichte Vibrationen wollte ich noch in den Griff bekommen. Heute versuchte ich über die Software Simple BGC die Homeposition zu kalibrieren- Leider spinnt der Pilotfly bzw. die Motoren jetzt total beim Anschalten (siehe Video) und ich weiß nicht wie ich das wiedet in den Griff bekommen soll? Kennt sich von euch hier zufällig jema...

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 00:07

Forenbeitrag von: »Jackman«

Handmade Lewiss Chess Set präsentationsvideo - HD

Können wir nicht alle freundlich und sachlich bleiben? Schlechte Stimmung gibt's im Slashcam-Forum genug... bitte nicht auch noch hier. Danke.

Dienstag, 12. Dezember 2017, 12:20

Forenbeitrag von: »Jackman«

Handmade Lewiss Chess Set präsentationsvideo - HD

Hier gibt's paar tolle und hilfreiche Tips für Produktvideos! :-) https://www.youtube.com/watch?v=-Uq2vpNXF8k

Montag, 11. Dezember 2017, 12:43

Forenbeitrag von: »Jackman«

Sony Color Science - Eure Erfahrungen

Zitat von »EvilMonkey« Wie hast du dein SLOG denn gegradet? Einfach nur ein LUT drübergeknallt? Je nachdem welchen Look ich erzielen will, verwende ich schon hin und wieder eine LUT. Setze diese aber dann meist runter auf 20-30% Im übrigen gehe ich ganz normal vor. -Kontrast und Sättigung etwas anheben (je nach Geschmack) -Tiefen etwas absenken -Belichtung korrigieren (falls notwendig) Für die Farbgestaltung nutze ich dann meist die RGB Kurven und Dreiwege-Farbkorrektur bzw. die Farbräder Zitat...

Sonntag, 10. Dezember 2017, 23:56

Forenbeitrag von: »Jackman«

Sony Color Science - Eure Erfahrungen

Hallo Zusammen, ich filme aktuell mit einer Sony a6300 und habe immer wieder Probleme damit, dass die Farben einigermaßen neutral "eingefangen" werden. Egal welches Farbprofil ich verwende. Auch die Bildqualität ist je nach Lichtsituation hin und wieder völlig unterschiedlich. Es gibt Aufnahmen, von denen bin ich regelrecht begeistert und dann gibt es wiederum welche, von denen ich total enttäuscht bin. Besonders Hauttöne bekommen ganz schnell 'nen leichten Grünstich. Mischlichtsituationen... au...

Freitag, 1. Dezember 2017, 22:07

Forenbeitrag von: »Jackman«

Tipps für einen kompletten Neueinsteiger

YouTube ist mittlerweile die zweitgrößte Suchmaschine... hier findet man auch einige interessante Beiträge zum Thema: https://www.youtube.com/results?search_q…hbuch+schreiben vielleicht hilft dir das ja schon mal ein Stück weiter. :-)

Freitag, 1. Dezember 2017, 10:39

Forenbeitrag von: »Jackman«

glitch effekte

Um dir helfen zu können, wäre es noch gut zu wissen, mit welchem Programm du arbeitest. Vielleicht kann dir aber hier bereits geholfen werden: https://www.youtube.com/results?search_q…ct+premiere+pro https://www.youtube.com/results?search_q…t+after+effects https://www.youtube.com/results?search_q…+effect+blender Oder selbst bei YouTube nach "glitch effect tutorial" suchen + deine verwendete Software. Vielleicht wirst du ja fündig.

Donnerstag, 30. November 2017, 09:17

Forenbeitrag von: »Jackman«

EDEKA und die Werbung

Zitat von »Miker87« ...schwer auf die Trähnendrüse gedrückt, wie jedes Jahr halt. Jung von Matt könnte sich mal was neues ausdenken Das wird doch wohl eher der Wunsch des Kunden sein... gerade zur Weihnachtszeit. Sollten die "Super-Geil"-Clips auch von dieser Agentur sein, zeigen die ja, dass es auch anders geht.

Mittwoch, 29. November 2017, 15:09

Forenbeitrag von: »Jackman«

Welche Kamera für Rap Videos?

@Mighty Martineza Also ich muss sagen, dass mir dein Flow eigtl. recht gut gefällt. Klar, an der Aussprache (besonders bei SCH und S-Lauten) sollte noch gearbeitet werden und der Tip mit dem Gesangslehrer ist auf alle Fälle hilfreich, aber Potential ist definitiv vorhanden m.M.n. Was mir auch gefällt ist, dass ich dich verstehe... vergleiche ich dagegen Haftbefehl, verstehe ich oft überhaupt nicht was er gerade rapt Wie z.Bsp. hier: https://www.youtube.com/watch?v=rNhfieU2Xt8 Konzentrier dich au...

Mittwoch, 29. November 2017, 13:58

Forenbeitrag von: »Jackman«

welches Format für Videos mit FinalCut pro X

Hallo Jürgen, vielleicht hilft dir bei der Frage, ob MP4 oder AVCHD dieser Thread bei videoaktiv ein klein wenig weiter: https://www.videoaktiv.de/forum/threads/7166-AVCHD-oder-Mp4 Was die unterschiedlichen Bildraten betrifft, kann ich dir nur den Tip geben, dass deine Einstellungen in deiner Schnittsoftware mit den Einstellungen deines ausgewählten Format übereinstimmen sollten. Legst du eine neue Sequenz (so heißt es zumindest in Premiere) an, sollte diese die gleiche Auflösung und Bildrate ha...

Mittwoch, 29. November 2017, 11:41

Forenbeitrag von: »Jackman«

EDEKA und die Werbung

EDEKA hat wieder einen, wie ich finde, gelungenen Clip zu Weihnachten raus gehauen. Was mag dieser Clip wohl gekostet haben? Heisst es nicht immer, dass virtuelle Produktionen und VFX-Sachen weitaus teurer sind als "reale" Produktionen? https://www.youtube.com/watch?v=aknucxb0xSo Den Clip gibt es auch auf Facebook und hat in innerhalb von 3 Stunden bereits ca. 260.000 Aufrufe erreicht.

Freitag, 17. November 2017, 13:57

Forenbeitrag von: »Jackman«

Grundsätzliches Kamerawackeln in professionellen Filmen?

Hat von euch schon mal jemand die Sendung Druckfrisch auf ARD verfolgt? Ich kann ehrlich gesagt die Kameraführung nicht wirklich nachvollziehen... also zumindest was "Kamera 2" (sag ich mal) betrifft. Eigenartige Zooms, ruckartige Schwenks. Macht irgendwie gar keinen Sinn in meinen Augen. Hier ein Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=DWtKbh9ej0M

Freitag, 10. März 2017, 13:44

Forenbeitrag von: »Jackman«

Cinema 4D für "Lighting-Setup" nutzen

Vielen Dank für eure hilfreichen Antworten und die Links ich werde mir mal bei Gelegenheit so eine Demoversion ziehen.

Donnerstag, 9. März 2017, 10:29

Forenbeitrag von: »Jackman«

Cinema 4D für "Lighting-Setup" nutzen

Hi Leute, ganz kurz vorweg: ich bin blutiger Anfänger in Sachen Cinema 4D und habe diesbezüglich mal ein paar Fragen. Durch YouTube bin ich darauf aufmerksam geworden, dass einige Filmemacher/Videographen Cinema 4D nutzen, um im Vorfeld ihre Lichtsetzung virtuell zu simulieren. Wie z.Bsp. in folgendem Video: https://www.youtube.com/watch?v=Rkhu_g7GyLU Hier mal meine Fragen dazu: - Welche Version von C4D braucht man dazu? Prime, Visualize oder gar Studio? (worin liegt der Unterschied?) - Sind die...

Donnerstag, 15. September 2016, 19:26

Forenbeitrag von: »Jackman«

Ton trotz Drohenaufnahmen

Hallo Martin, ich bin der Meinung, das ist definitiv so umgesetzt worden wie EvilMonkey es schreibt. Selbst wenn der Typ auf dem Rad nicht noch mal haargenau so gefahren ist bei den Tonaufnahmen, merkt man das im Nachhinein im fertigen Video nicht wirklich... zumindest dem Otto Normalverbraucher fällt's nicht auf.

Sonntag, 29. Mai 2016, 15:08

Forenbeitrag von: »Jackman«

Broach - Fall to Rise (Musikvideo)

Mir gefällt die Arbeit eigtl. recht gut. Auch wie du das Licht gesetzt hast Manche Aufnahmen sind mir ein wenig zu unscharf und den Effekt im Refrain, dass das Bild wackelt, hätte ich etwas sparsamer eingesetzt. Warum hast du für die Post ein dreiviertel Jahr gebraucht und wie hast du das Licht mit 90€ finanziert?

Sonntag, 29. Mai 2016, 14:54

Forenbeitrag von: »Jackman«

Akku leer!!! Wie kennzeichnet ihr diese?

Gibt's Taschen mit mehreren (2 oder 4) Fächern für solche Akkus der VG30? Beschrifte doch solch eine Tasche und bewahre leere Akkus in dieser auf.

Freitag, 18. März 2016, 14:23

Forenbeitrag von: »Jackman«

Der große Black Magic Camera Thread

Der eine oder andere hat's bestimmt schon mitbekommen… die Ursa Mini 4.6K wird ausgeliefert! Allerdings ohne Global Shutter. Mal schauen, ob die da mit dem Preis noch etwas nach unten gehen? Denn dieses Feature war mit Sicherheit ein entscheidender Punkt in Bezug auf die Kaufentscheidung einiger. https://www.slashcam.de/news/single/Blac…fert-12747.html

Donnerstag, 3. März 2016, 17:37

Forenbeitrag von: »Jackman«

YouTube-Kanal zeigt keine Videos mehr an - was nun?

*edit: da hatte wohl jemand das gleiche Problem hat sich quasi gerade geklärt Hallo zusammen, ich habe gerade festgestellt, dass mein YouTube-Kanal auf der Startseite keine Videos mehr anzeigt: Logge ich mich ein, kommt unter "uploads" folgende Anmerkung: Muss man denn jetzt in regelmäßigen Abständen ein neues Video hochladen, dass alle angezeigt werden? Denn die bisherigen Videos sind alle noch vorhanden und auf öffentlich gesetzt: (siehe Symbol blaue Weltkugel) Ich finde meine öffentlichen Vid...

Samstag, 20. Februar 2016, 15:37

Forenbeitrag von: »Jackman«

Eure Verbesserungsvorschläge zu meiner Website.

Zitat von »Cutterbw« Jackman du hast recht es ist doch oft eine Differenz zwischen dem was man gerne wäre und dem was man ist. Na das ist doch schon mal 'ne gute Einstellung. Einsicht ist der erste Weg zur Besserung Zitat von »Cutterbw« Ich will mich auch nicht größer machen als ich bin, aber trotzdem mich gut präsentieren. Sich gut zu präsentieren ist ja richtig. Sich schlecht reden darf man natürlich nie. Aber man sollte sich vielleicht auch ein wenig in Bescheidenheit üben. Schau dir dir Jun...

Samstag, 20. Februar 2016, 15:10

Forenbeitrag von: »Jackman«

Eure Verbesserungsvorschläge zu meiner Website.

Ich möchte niemanden persönlich angreifen und ich hoffe du nimmst mir das nicht übel, aber Hochmut kommt (meist) vor dem Fall. Mein Rat: fang doch bitte erst mal an kleine Brötchen zu backen! Bei deinem Webauftritt und die komplette Art und Weise wie du dich und deine Arbeit immer anpreist, bekommt man den Eindruck man habe es mit einem enorm erfahrenen Profi zu tun. Schaue ich mir dann deine Referenzen an, finde ich allerdings, dass diese in absolut keinem Verhältnis zum erweckten Eindruck steh...

Donnerstag, 18. Februar 2016, 11:08

Forenbeitrag von: »Jackman«

Kamera kauf - welches Model ?

@sezer66 Was spricht denn dagegen weiterhin mit deiner 5DIII zu filmen? Die kann zwar kein 4K, ist aber zu aller Wahrscheinlichkeit lichtstärker als jeder Camcorder in der von dir gewünschten Preisklasse. Oder besitzt du vielleicht eine 2te Kamera (wie die 5DII z.Bsp.)? Diese kannst du mit deinem vorhandenen Budget ordentlich pimpen. Rig, Followfocus, Viewfinder usw. Soweit ich weiß, filmt Dave Tebbutt seine Hochzeitsfilme mit einer Canon DSLR (hab ich mal irgendwo in den Kommentaren gelesen) ht...

Donnerstag, 18. Februar 2016, 00:45

Forenbeitrag von: »Jackman«

Der große Black Magic Camera Thread

Zitat von »the machine one« Ich vermute nur! Aber so wie das da steht spricht es ja dafür das er den ganzen Sensor ließt und dann skaliert. Konnte das schon Jemand probieren? Laut weiteren Recherchen bedeutet "windowed mode", dass der Sensor gecropped wird. Dies kann man (wenn ich richtig liege) generell auswählen. Bei 120BpS geht's auf jeden Fall nur im Fenstermodus. Bei anderen Auflösungen und "normalen" Bildraten kann der "full sensor readout" gewählt werden. Die Kamera skaliert es dann inte...

Mittwoch, 17. Februar 2016, 18:50

Forenbeitrag von: »Jackman«

Canon vs Tamron, Sigma, Tokina Lenses?

Wenn man noch ganz am Anfang steht und nur selten einen Auftrag hat, spielt der Preis eines Objektives eben eine große Rolle. Warum sollte man also nicht auf eine günstige Alternative zurückgreifen, wenn diese in Bezug auf Bildqualität und Verarbeitung ziemlich nah an eine teure Linse heran kommt? Nur weil die Ränder ein klein wenig unschärfer sind? Ich wette der Otto-Normal-Verbraucher wird es dem Video nicht ansehen. Viele Filmer legen sogar in der Post noch eine Vignette auf das Bild, welches...

Mittwoch, 17. Februar 2016, 14:25

Forenbeitrag von: »Jackman«

Canon vs Tamron, Sigma, Tokina Lenses?

Dass die Videos sich nur auf's Fotografieren beziehen macht im Prinzip nichts und hilft doch trotzdem bei einer Entscheidung. Es wird auf die Verarbeitung eingegangen, Bildqualität etc. Wenn man wie gesagt mit den etwas unschärferen Rändern leben kann und der AF egal ist, sind dies ja wieder "Pluspunkte" für die günstigere Variante. Für die Videografie wäre maximal noch interessant zu wissen wie der (Blenden- und) Fokusring arbeitet.

Mittwoch, 17. Februar 2016, 11:56

Forenbeitrag von: »Jackman«

Canon vs Tamron, Sigma, Tokina Lenses?

Bei YouTube gibt es so einige Vergleichstests wie beispielsweise diese hier: https://www.youtube.com/watch?v=wcsnsJUKhAg https://www.youtube.com/watch?v=mQSuexEQcgM Wenn man mit kleineren Abstrichen kein Problem hat, sind die günstigeren Alternativen zu Canon meiner Meinung nach eine gute Wahl.

Dienstag, 16. Februar 2016, 17:40

Forenbeitrag von: »Jackman«

Dein erster Kuss - Werbefilm

Mir gefällt's auch richtig gut :-) Mich würden allerdings mal noch ein paar Details interessieren. Z.Bsp. zur Beleuchtung und wie hast du den Hintergrund realisiert? Mit was hast du gedreht? Hast du den Sprecher gebucht etc.? Einen klitzekleinen Kritikpunkt hätte ich. Das Eis wirkt mir leider viel zu fad. Ich hätte es beim Colorgraging wieder richtig dunkel gemacht. Momentan sieht's für mich so aus wie Schokolade die sehr lange gelegen hat und so weiß/grau wird… wenn du weißt was ich meine. Das ...