Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-26 von insgesamt 26.

Dienstag, 24. Januar 2017, 17:21

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Graustufen | Dataglitch Musikvideo

Titel: S Dope - Graustufen Beschreibung: Ein einfaches Musikvideo welches ich per Dataglitch und vielen Schnitten aufgewertet habe. Infos zur Entstehung: Gedreht wurde innerhalb von 2 Stunden in einer noch nicht bezogenen Wohnung für Flüchtlinge. Kamera: Panasonic Lumix GH2 Sonstiges Equipment: Glidecam, 20mm Pancake Objektiv Schnittsoftware: Premiere Pro CC Screenshot(s): Siehe Dateianhang Filmlänge: 1'56" Minuten Download: Hier gibt es das Album kostenlos Stream: https://www.youtube.com/watch?...

Dienstag, 4. August 2015, 15:44

Forenbeitrag von: »abART-Films«

HRisses - Regenbogen (Musikvideo / Pyro / Dresden / Freital)

Zitat von »tevauloser« Obwohl ich aus einer fast gegensätzlichen Musikrichtung komme, fand ich den Clip jetzt ziemlich homogen und glaubwürdig in dieser Szene spielend. Etwas gar lang zwar, aber den aficionados wird er gefallen, da bin ich mir sicher. Generell lässt sich sagen, dass man mit solchen Clips eine ganz spezielle Klientel bedient und ein Jazz Fan würde sich ja jetzt auch nicht *Crazy Hearts" anschauen- oder? Ist schon gut so, den jedem das seine. Mehr soll man von uns Amateuren (Spar...

Donnerstag, 30. Juli 2015, 17:02

Forenbeitrag von: »abART-Films«

HRisses - Regenbogen (Musikvideo / Pyro / Dresden / Freital)

Zitat von »Lierov« das Musikvideo ist auf dem gleichen Niveau wie der Song. Und dieser war leider nix besonderes. Die Vergleiche und die Hook waren Banane, die Stimme und die Skills vom Rastamann hauen auch nicht gerade vom Hocker, der Beat absolut lieblos und ohne Spannung. Ehrlich gesagt hätte ich für diesen Track auch keine Lust gehabt mir großartige Mühe zu geben. Die Locations wirken sehr beliebig und stereotyp, wobei stereotyp nicht schlecht sein muss nur hier ist es eben langweilig. Best...

Montag, 27. Juli 2015, 20:32

Forenbeitrag von: »abART-Films«

HRisses - Regenbogen (Musikvideo / Pyro / Dresden / Freital)

Musiktitel: HRisses - Regenbogen Beschreibung: Naja, Musikgenre typisches Gepose und am Ende ein wenig Aktion mit Pyro. Freu mich auf Kritik!!! Infos zur Entstehung: Gedreht wurd an drei Tagen immer ien paar Stunden. Das Wetter war zum Glück super für die Stimmung! Kamera: Panasonic Lumix GH2 Sonstiges Equipment: Diverse Objektive, Slider, Glidecam Screenshot(s): Filmlänge: 4'50" Minuten Download vom Album der Beiden (kostenlos): Album Download Kostenlos Stream: https://www.youtube.com/watch?v=j...

Dienstag, 21. Juli 2015, 21:00

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Pilzzauber (Kurzfilm / Trash / Horror)

Freut mich das du deinen Spaß beim gucken hattest! Und vielen dank für das Feedback. Habe deine Kritik an die "Schauspieler" weitergeleitet. Wir planen auch einen neuen Film. Soll aber mehr Richtung Actionfilm gehen... Natürlich wieder Trash. Aber danach wollen wir mal was ernstes versuchen.

Sonntag, 12. Juli 2015, 17:46

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Pilzzauber (Kurzfilm / Trash / Horror)

PILZZAUBER Beschreibung: Ein abgehalfterter Drogendealer und seine ebenso bezaubernde Freundin, auf der Suche nach bewusstseinserweiternden Pilzen im Wald. Was sie finden, ist jedoch berauschender als jede Droge. Dieser dramatische Film, voller Liebe und Emotionen, ist direkt zwischen Romero und Troma angesiedelt! Infos zur Entstehung: Ich hatte schon seit vielen Jahren lust mal einen Kurzfilm zu drehen. Aber mir fehlte immer die richtige Motivation dazu. Ich hatte auch immer angst davor, ein er...

Dienstag, 2. Juni 2015, 18:13

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Blackmagic URSA & Studio

Freu mich schon riesig auf die URSA mini 4,6K EF Damit hätte ich dann theoretisch genau die Kamera die ich immer wollte. Einziges Manko das ich bei der Kamera sehe, ist die Wahl von CFast 2.0 als Speichermedium... Ich meine, das ist doch ein totschlag Argument für die URSA. Ich kaufe mir doch nicht eine super Kamera für circa 5000€ um mir dann Speicherkarten zu kaufen mit denen ich für ebenfalls 5000€ circa 30 Minuten aufnehmen kann!!! Das ist doch total GAGA! Mit dem abgreifen des SDI Signales,...

Sonntag, 11. Januar 2015, 21:17

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Musikvideo / Dresden // Motox - Wenn du weinst

Zitat von »Jackman« Zitat von »abART-Films« Ich mag es zwar unscharf… In wie fern magst du es denn unscharf? Dass selbst dein Objekt (in dem Falle der Sänger) unscharf ist, oder meinst du das typische Freistellen des Objektes? Also Objekt scharf und der Rest unscharf? Selbst wenn du die Blende etwas weiter schließt kannst du immer noch den Hintergrund vom Vordergrund, oder anders herum, "trennen" Versuch's einfach mal aus Das war schon auf das Freistellen bezogen Versuch wird beim nächsten mal ...

Sonntag, 11. Januar 2015, 14:08

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Welches Objektiv für Videos könnt ihr mir Empfehlen? GH-3

Ich arbeite sehr gerne mit dem Panasonic H-H020E Pancake-Objektiv Lumix G F1,7/ 20 mm (Preis unter 300€) Das komplette VIDEO wurde mit der Optik gedreht. Ich mag es wirklich sehr und nutze es bei ca. 70 - 80% meiner Aufnahmen.

Sonntag, 11. Januar 2015, 13:54

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Stativ Kaufberatung

Ich schließe mich der Frage mal an. Gerade der Kopf ist für mich interessant. Als Stativ reichen mir bis jetzt auch die billigen 20€ Teile. Aber ein guter Kopf mit halbwegs passablem Stativ bis 150 - 200€ wäre schon cool. Edit: Ich sehe gerade das Thema hier könnte uns beiden weiter helfen: HIER ENTLANG

Sonntag, 11. Januar 2015, 13:47

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Musikvideo / Dresden // Motox - Wenn du weinst

Zitat von »Jackman« Wenn du mit 'ner Glidecam arbeitest, kann ich dir nur den Tip geben, die Blende einfach etwas weiter zu schließen. Somit erhältst du natürlich einen größeren Schärfebereich und hast in deiner Bewegung etwas mehr Freiheit. Okey, das sollte ich wirklich in Zukunft berücksichtigen. Ich mag es zwar unscharf, aber das macht es natürlich deutlich einfacher! Danke für den Tipp!

Samstag, 10. Januar 2015, 23:06

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Musikvideo / Dresden // Motox - Wenn du weinst

Zitat von »Jackman« Zitat von »abART-Films« Egal wie ich die Kamera einstelle, sie arbeitet echt langsam und ungenau, was den Focus anbelangt. Vielleicht hat hier ja jemand die selben Probleme und eine passende Lösung zur Hand? Ja… vergiss den Autofokus und fokussiere manuell Du möchtest doch als Kameramann Herr über deine Aufnahmen sein, da sind Automatiken jeglicher Art alles andere als hilfreich meiner Meinung nach. Da hast du Recht! Aber das große Problem ist, wenn ich mit der Gliedcam oder...

Samstag, 10. Januar 2015, 14:15

Forenbeitrag von: »abART-Films«

FREMDE LUST - Promovideo

Sehr lustig! Allerdings bezweifel ich, dass das zum kauf anregt.

Samstag, 10. Januar 2015, 13:48

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Musikvideo / Dresden // Motox - Wenn du weinst

An manchen Stellen hatte ich echt Probleme mit dem Autofocus. Das liegt wohl an der GH2 oder dem Objektiv... keine Ahnung. Egal wie ich die Kamera einstelle, sie arbeitet echt langsam und ungenau, was den Focus anbelangt. Vielleicht hat hier ja jemand die selben Probleme und eine passende Lösung zur Hand? Die meisten (nicht alle) unschärfen sind allerdings gewollt. Auch die Farbkorrektur ist so wie sie ist gewollt. Die Aufnahmen mit der Frau sollen Rückblenden darstellen. Ich hoffe das kommt rüb...

Samstag, 10. Januar 2015, 13:28

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Erster Kurzfilm (4min) - Feedback?

@IMPERATOR Ich denke.hier geht es eher um tot. @Patrick S Das Video ist super. Gerade das Drehbuch ist git durchdacht. Mängel sehe ich nur bei den Schauspielern (obwohl sie schon auf einen passablem niveau spielen), die Kamera/Schnitt Arbeit könnte etwas lebendiger sein (ist aber bei dem Thema wohl gar nicht so unpassend) und die Musik/Dialoge sind etwas schlecht aufeinander abgestimmt. Aber alles in allem super, gefällt mir sehr gut!

Freitag, 9. Januar 2015, 16:09

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Musikvideo / Dresden // Motox - Wenn du weinst

Titel: Motox - Wenn du weinst Beschreibung: Musikvideo mit viel Herzschmerz... Infos zur Entstehung: Kamera: Lumix GH2 Sonstiges Equipment: Gliedcam HD 1000, en bissel Licht Screenshot(s): Filmlänge: 2'38" Minuten Stream: http://youtu.be/X6F8zvoZbjo *Screenshot-Link korrigiert*

Sonntag, 26. Januar 2014, 15:51

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Abivalent - Ewigkeit (Greenscreen / Zeitraffer - Musikvideo)

Zitat von »Black Cinema« Riesen Respekt. Eins der besten Musikvideos aus dem Amateurbereich, das ich bis jetzt gesehen hab! Danke! Das geht runter wie Öl

Sonntag, 26. Januar 2014, 14:40

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Abivalent - Ewigkeit (Greenscreen / Zeitraffer - Musikvideo)

Titel: Ambivalent - Ewigkeit Beschreibung: Sehr persönliches und emotionales Lied. Hab versucht es visuell ansprechend umsetzen. Mit der Ausleuchtung hatte ich so meine Probleme, was man leider auch am Endergebnis sieht. Aber die CD kann ich sehr empfehlen! Infos zur Entstehung: Kamera: Lumix GH2 Sonstiges Equipment: Greenscreen, verschiedene Lampen und "Baustrahler", Slider Download für die CD: AMBIVALENT EP Stream: http://www.youtube.com/watch?v=tX_sNVCied4 Bild: Hab leider gerade kein Bild au...

Sonntag, 26. Mai 2013, 11:49

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Hirn aus und gute Laune an / Fisheye Musikvideo

Zitat von »abART-Films« Hast du mal ein Beispiel für dein CC "Problem"? Damit meinte ich eigentlich ein Video von dir persönlich. Du hattest ja geschrieben "Dass ich es mit der CC übertreibe, krieg ich auch sehr oft zu hören..." Und deine Meinung zu meinem Look kann ich nachvollziehen, aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. Bei einigen Einstellungen ging die CC schon fast in Qualitätsverlust über. Was aber wohl eher an den ständig wechselnden Lichtverhältnissen liegt und mit CC k...

Samstag, 25. Mai 2013, 16:39

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Hirn aus und gute Laune an / Fisheye Musikvideo

Hast du mal ein Beispiel für dein CC "Problem"?

Samstag, 25. Mai 2013, 16:17

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Hirn aus und gute Laune an / Fisheye Musikvideo

Danke für das Lob und die Kritik! Aber was meinst du mit der Color Correction? Ich habe eine durchgeführt, deshalb ist das Bild auch immer so leicht grünlich. Oder findest du diese zu unpassend / übertrieben? Ich habe mir da echt mühe gegeben. Nicht so wie bei meinem vorhergehenden Video, da war es vielleicht doch ein wenig zuviel des guten. ---> http://www.youtube.com/watch?v=ZNW9OQlWUlU

Freitag, 24. Mai 2013, 17:49

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Hirn aus und gute Laune an / Fisheye Musikvideo

Ich halte mich mal einfach fast genau an die Vorgaben... Titel: HRisses - Anspruchlos Beschreibung: Gedreht wurde mit viel Alkohol und guter Laune! Das Fisheye-Objektiv macht einfach nur Spaß! Auch für etwas andere Fotos ist es gut geeignet. Damit der optische Effekt wie im Video wird, mußten die Leute sehr nah an die Kamera heran. Wenn jemand Fragen oder Anregungen hat, dann ziert Euch nicht Infos zur Entstehung: Kamera: Lumix GH2 Sonstiges Equipment: Walimex pro 8/3,5 Fish-Eye, Glidecam HD-100...

Samstag, 2. März 2013, 11:22

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Musik- und Tanzvideo

Ich halte mich mal einfach an die Vorgaben... Titel: S Dope - Stereyo Dope Beschreibung: Der Videodreh wurde angeregt durch den Musiker S Dope. Die Tänzer sind 3 noch recht junge (13 - 17 Jahre) Mädchen und ein erfahrener Solotänzer, der auch schon an Wettkämpfen teilgenommen hat. Gedreht wurde mit der GH2 im 720p Modus um 50 Vollbilder in der Sekunde zur verfügung zu habe. Ich hätte lieber im HBR Modus gedreht, aber wegen den Zeitlupeneffekten ist die Entscheidung zugunsten 720p gefallen. Infos...

Dienstag, 20. März 2012, 17:21

Forenbeitrag von: »abART-Films«

Mumbel und Dumpel - Stop Motion m. Knete

Mumbel und Dumpel Ist mal so aus einer Laune heraus entstanden. Nur der Haupteil mit den Knetfiguren, hat so 1 - 2 Std. gedauert. Natürlich ohne schneiden und vertonen Als Kamera diente die Lumix GH2 Länge: 1:16 min Stream: http://www.youtube.com/watch?v=XvIlJ5f7MIg

Mittwoch, 21. Juli 2010, 21:42

Forenbeitrag von: »abART-Films«

[Musikvideo] S Dope & Roy-Al Flash - Kein Bock

danke für die ehrlichen antworten... werde an dem ein oder anderem arbeiten! arbeite zur zeit an meinem erstem kurzfilm-projekt, aber dieses befindet sich noch in der post-produktion...

Freitag, 16. Juli 2010, 13:57

Forenbeitrag von: »abART-Films«

[Musikvideo] S Dope & Roy-Al Flash - Kein Bock

Servus Leute! hier mal das neuste musikvideo von mir... kritik ist erwünscht! http://www.youtube.com/watch?v=wsbHHOzViDk EDIT: musik ist von S Dope & Roy-Al Flash (www.HRisses.de) im video selbst geht es um das gute alte thema der antriebslosigkeit...