Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 142.

Freitag, 23. Dezember 2011, 19:16

Forenbeitrag von: »Eule85«

Sound-Problem bei AE

HUHU Hast du den Soundexport aktiviert? Der ist Standardmäsig aus. index.php?page=Attachment&attachmentID=1264 Grüße Ich

Montag, 4. Juli 2011, 18:40

Forenbeitrag von: »Eule85«

Frage zu After Effects Charakter Mulitplizieren

HUHU Also zum Klonen und erzeugen von Armeen ist After Effects genau das richtige für dich. Hauptsächlich gibt es zwei methoden. Eine mit Masken, hier entsteht aber das beschriebene Problem mit den begrenzten Darstellern. Es sei denn man steckt JEDE MENGE Arbeit rein dann kann man auch mit Masken Areen erzeugen. Aber für das was du machen willst empfehle ich ein Keying verfahren. Filme die Darsteller und mehrmals dich vor einer grünen oder blauen Wand und key das ganze in After effects aus. Dann...

Montag, 4. April 2011, 20:03

Forenbeitrag von: »Eule85«

flächen tracken mit mocha für AECS4

HUHU Zitat von »mamoworld« Magic tracking ist zwar eine tolle Technik, aber hilft dir in diesem Fall gar nicht weiter. Das ist nur sinnvoll, wenn du ein Objekt einfügen willst, dass senkrecht auf der getrackten Fläche steht, aber nicht, wenn du die getrackte Ebene selbst modifizieren willst. Dafür helfen stabilisierte Unterkompositionen: Das ist nicht ganz richtig Herr Kramer setzt in diesem Tutorial auch direkt (also Flach und nicht senkrecht) einen Text auf die Straße. LG Ich

Donnerstag, 31. März 2011, 15:25

Forenbeitrag von: »Eule85«

flächen tracken mit mocha für AECS4

HUHU Schau mal hier: Video Copilot - Magic Tracking der macht genau das was du suchst. LG Ich

Montag, 28. März 2011, 17:08

Forenbeitrag von: »Eule85«

Adobe after effects cs4 "Malen animieren"

HUHU Du musst in den Einstellungen die Länge höher stellen. Bei 0 Sekunden Strichlänge sieht man nichts. Und wenn du den Abstand verringerst wird aus einer gepunkteten Linie ein Strich. Ich hoffe ich konnte helfen. Kleiner Tipp: Wenn du entlang eines Pfades malen möchtest, mach dir den Pfad und kopiere den "Maskenpfad" in die Positionsoption von Malen animieren. Sitze auch grade an einem VideoTutorial zu edm Thema. LG Ich

Mittwoch, 24. November 2010, 18:00

Forenbeitrag von: »Eule85«

Fotoabzüge erstellen

HUHU Die Screenshots aus dem Film...Mach die am besten aus deinem Schnittprogramm. Da weist du das die Qualität deinem Video entspricht. Oder alternativ aus After Effects etc. (Frame speichern unter...) Für Bilder kann ich Snapfish empfehlen. LG Ich

Montag, 15. November 2010, 17:07

Forenbeitrag von: »Eule85«

Bewegungserfassung -Motion Tracking

HUHU Hab komplett in AfterEffects gearbeitet. Lediglich mit VirtualDub die Bildrate runtergesetzt. Freut mich das ich helfen konnte. LG Ich

Mittwoch, 10. November 2010, 18:37

Forenbeitrag von: »Eule85«

Bewegungserfassung -Motion Tracking

HUHU So wie versprochen das Video. Ich hoffe ich konnte helfen http://vimeo.com/16668856 LG Ich EDIT: Da wo der Lichtbogen den Tropfen überdeckt, habe ich die Bewegung interpoliert. Daher an der Stelle die flüssige Bewegung.

Dienstag, 9. November 2010, 20:56

Forenbeitrag von: »Eule85«

Bewegungserfassung -Motion Tracking

HUHU Ich hab mal was versucht. Ich hoffe du kannst damit was anfangen. hab auch eine Excel-Datei zugepackt mit den Koordinaten und Fallkurve. Bitte sag bescheid was du davon hälst! Link zum Video kommt noch! LG Ich EDIT: Ich hab riesen Probleme. Ich bekomm den link zur Datei auf meinem Server nicht raus. Kennt sich da jemand aus?

Dienstag, 9. November 2010, 17:53

Forenbeitrag von: »Eule85«

Bewegungserfassung -Motion Tracking

HUHU 90 Bilder pro Sekunde wären noch ok. Das wären knapp 4 Minuten Film. 25 Bilder pro Sekunde sind schon 13Minuten Film. Also dene ich 90FPS sind gut. Winanalyze ist ja genial. Wenn da noch der Tracker richtig funktioniert...WOW LG Ich

Dienstag, 2. November 2010, 17:34

Forenbeitrag von: »Eule85«

Bewegungserfassung -Motion Tracking

HUHU Zitat von »Nomisfilm« Vielleicht geht das ja auch manuell? In 493kB passen ja nicht so viele Einzelbilder rein, die sollte man auch noch von Hand auswerten können. Viele Grafikprogramme können Abstände messen (Photoshop, GIMP etc.), bei wenigen Bildern ist das vermutlich die schnellere Methode... Dachte ich auch. Aber bei dem Video mit Einer Sekunde (Dauer) und 20000 Bildern pro Sekunde wirds kritisch jedes einzeln nachzubearbeiten. @unwissender Kannst du das Video mit einer geringenen Bild...

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 17:16

Forenbeitrag von: »Eule85«

Bewegungserfassung -Motion Tracking

HUHU Ich hätte das ganze in After Effects gemacht. Ich habs auch probiert. Nur leider kann After Effects nur mit bis zu 99FPS arbeiten. Dein Video wurde mit 20000FPS aufgenommen. Daher bin ich von meiner Seite her raus Ich hoffe du findest trotzdem ne Lösung. LG Ich

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 21:28

Forenbeitrag von: »Eule85«

zombie makeup special fx 3d

HUHU Sehr sehr gut! Wirklich gute Arbeit! Das mit der Unterlippe stimmt zwar, ist aber im gesamten gar nicht schlimm. Ich hab mal eine kleine Frage: Kannst du mal schreiben wie du das gemacht hast? Material etc. Das wär echt super. Ich wollte zu Halloween als verstrahlter KKW-Mitarbeiter gehen. Da käme das unglaublich geil Nochmal: Gute Arbeit! LG Ich

Montag, 30. August 2010, 18:02

Forenbeitrag von: »Eule85«

AE CS4 (MotionTracking)problem

HUHU Track die Fingerspitze ganz normal. Dann wendest du die getrackten Daten auf dein Objekt an. Der Tracker setzt Keyframes für die Position des Objekts. Wenn du jetzt den Ankerpunkt verschibst, bleibt er auch relativ zur Position stehen. Also Ankerpunkt so verschieben wie dus brauchst. Hoff das hat geholfen. LG Ich EDIT: Toll hat sich ja schon von selbst erledigt Sorry

Montag, 30. August 2010, 14:48

Forenbeitrag von: »Eule85«

Der "Ich suche ein Lied" Thread!

HUHU Wie das Leid heist steht in den Komentaren: http://www.youtube.com/watch?v=rlqbzVxG4A0 Happybeat von michael schuldt LG Ich EDIT: Mist eine Minute zu spät

Samstag, 14. August 2010, 09:49

Forenbeitrag von: »Eule85«

Benötige Hilfe in AE CS4

HUHU Versuch erstmal den Anstaz von Borgory. Nur die Greenscreen keyen und rendern. Dann damit wieder in AFX und die Effekte und Sonstiges reinbauen. Wenn der beim ersten Rendern wieder das ruckeln hat, dann liegts an dem Boris Keying. Alternative zu Boris: Keylight (http://www.thefoundry.co.uk/ Oder versuchen mit den internen Keyern zu arbeiten. Eine Neuinstallation von AFX wird nicht nötig sein. Schau vlt auch mal nach einem Update zu Boris Keying. LG Ich

Freitag, 13. August 2010, 14:20

Forenbeitrag von: »Eule85«

Benötige Hilfe in AE CS4

HUHU! Wenn du Greenscreen schreibst hast du schon gekeyt oder ist das Video beim rendern noch ohne keying? Wenn schon gekeyd: Welches Plugin verwendest du? Versuch einen anderen Keyer und überprüf ALLE Ebenen bzw. Footages ob die 25 Bilder pro Sekunde eingestellt sind. LG Ich

Samstag, 26. Juni 2010, 10:20

Forenbeitrag von: »Eule85«

Muzzle Flash Effects Test

HUHU Gefällt mir ganz gut. Sound ist auch gut ausgewählt. Der Rauch ist schön. Aber nicht übertreiben (Da kann es ein wenig weniger sein) Muzzle-Flashes gut ausgesucht und gut skaliert. Was mir auch super gefällt: Der Rückstoß kommt sehr glaubwürdig rüber. Gut geschauspielert! So kannste dein Action-Film drehen Viel Erfolg! LG Ich

Mittwoch, 23. Juni 2010, 17:34

Forenbeitrag von: »Eule85«

After Effects "Effekt Problem"

HUHU Wie er selbst sagt kommt der "Rauch/Wolken"-Effekt aus einem anderen Tutorial. Ich denke er meint das: http://www.videocopilot.net/tutorials/soul_removal/ LG Ich

Freitag, 18. Juni 2010, 11:24

Forenbeitrag von: »Eule85«

Premiere Pro CS5 - Ton während Aufnahme ausschalten?!

Huhu Mit CS5 kenn ich mich zwar nicht aus, aber Capturen tu ich persönlich lieber mit einem externen Tool. für HDV benutz am besten HDVSplit für DV benutz am besten WinDV Sind beides Freewareprogramme bei denen sich die Vorschau ausschalten lässt. Zudem sind sie sehr flink. LG Ich

Mittwoch, 16. Juni 2010, 14:50

Forenbeitrag von: »Eule85«

Adobe Encore: Hintergrundvideo wird nicht abgespielt!

Huhu Assets sind eigentlich mit Ton. Du musst nur drauf achten das das Asset ein Video inklusive Ton ist. Nicht wie bei DVD normal Video und Tonspur extra. Für Assets nimm am besten eine mov-Datei. Klappt super. LG Ich

Freitag, 15. Januar 2010, 21:05

Forenbeitrag von: »Eule85«

Rügen 2008 - The Last Time - Trailer

Huhu Ich hab mich mal hingesetzt und einen Trailer zu "Rügen 2008 - The Last Time" für meine Freunde gemachst, die schon seit 2 Jahren auf unser Urlaubsvideo warten. Den Trailer möchte ich euch jedoch nicht vorenthalten. Jedoch wird der fertige Film nicht im Internet veröffentlicht. Also seht den Trailer als eine Art Demo-Reel von mir Info: HD=AN, Fullscreen und Ton mit Bass etwas aufdrehen!!! Viel Spass damit: http://vimeo.com/8764576 LG Ich

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 15:13

Forenbeitrag von: »Eule85«

Suche ( Full ) HD PC Monitor

HUHU Zitat von »mse« Der sieht doch schonmal sehr gut aus, du kannst mir dieses gerät also empfehlen ? Jepps! Auf jeden Fall! LG Ich

Dienstag, 15. Dezember 2009, 21:43

Forenbeitrag von: »Eule85«

Suche ( Full ) HD PC Monitor

HUHU Also ich hab den Samsung SyncMaster T240HD. Ich bin vollkommen zufrieden mit dem Ding! Hat alles was ich brauche auch Full-HD mit HDMI und sogar SCART! Schau einfach mal auf: Samsung.de Den gibts bei Amazon auch schon für 320Euro! Ich will aber jetzt das Ding hier nicht nur loben! Der Monitor hat einen kleinen Nachteil: Das An-und Abschalten (wenn man das überhaupt bruach) funktioniert mit einer Art Touch-Screen am unteren rechten Eck des Bildschirmrahmens. Das war aber noch nicht der Nacht...

Montag, 9. November 2009, 20:10

Forenbeitrag von: »Eule85«

Wie seht ihr die Zukunft in 10/20 Jahren?

HUHU Das ist zwar leider nicht GANZ auf die Frage geantwortet. Aber ich habe letztens einen Mittschnitt bei uns zu Hause gefunden von einer Doku. Ich muss sagen einige Dinge haben mich echt geschockt. Das ZDF hat sich die Frage auch gestellt und eine Doku gedreht. Das ganze ist ein 3-Teile und sehr sehr empfehlenswert! LINK Das Spielt zwar 2057 desswegen nicht ganz auf die Frage geantwortet. Aber ich denke einiges davon würde auch schon in 10-20 Jahren möglich sein. Erschrekend ist auch die "Völ...

Montag, 12. Oktober 2009, 18:25

Forenbeitrag von: »Eule85«

sounds einfügen

HUHU Die Links zu sehr guten Seiten findest du direkt hier im Forum. http://www.amateurfilm-forum.de/allgemei…age-ressourcen/ Viel Spass damit. LG Ich

Donnerstag, 8. Oktober 2009, 17:44

Forenbeitrag von: »Eule85«

sounds einfügen

HUHU Also *.mov-Dateien werden von QuickTime abgespielt. Also brachst du den entsprechenden Codec. Download: http://www.apple.com/de/downloads/ Zusätzlich würde ich dir noch ein Codec-Pack empfehlen. Da sind haufenweise Codecs zu einem Packet zusammengefasst. Ich empfehle dir hier das K-Lite-Codec-pack. Ich persönliche benutze das auch. Hatte auch noch nie Probleme damit. Download: http://www.codecguide.com/ Ob QuickTime da mit drin ist, bin ich mir nicht sicher. Aber mit den beiden Sachen dürft...

Mittwoch, 7. Oktober 2009, 22:36

Forenbeitrag von: »Eule85«

sounds einfügen

Huhu Für den Ton gibt es viele möglichkeiten. 1. RAM-Vorschau [0 auf Num-Block] --> Video rendern inklusive Ton 2. bei gedrückter Strg-Taste den Zeitmarker hin-und-her-bewegen. Damit "zappst" du duch das Video und der Ton wird auch mit wiedergegeben. 3. Die Soundspur markieren und weimal auf "l" <--"L" drücken. damit wird die Soundspur als Wellen-Form angezeigt und du kannst sie besser positionieren. 4. Audio-Vorschau mit "," oder "." auf dem Num-Block. Sowas wie die RAM-Vorschau...nur für Audio...

Sonntag, 26. Juli 2009, 22:09

Forenbeitrag von: »Eule85«

Steady Move

Huhu Ob es SteadyMove noch irgendwo gibt, kann ich zwar nicht sagen aber eine Alternative wäre: "Magic Bullet Steady - Stabilizer" Echt genial das Teil! LG Ich

Sonntag, 5. Juli 2009, 21:19

Forenbeitrag von: »Eule85«

Hilfe bei aufgehendes Auge aus subjektiver Sicht

HUHU Öhmm was ist denn eigendlich jetzt deine Frage? Wie du das machen musst? Welche Software steht denn zur verfügung? LG Ich