Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 09:00

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

FETTES GRÜN (28 Min.)

Wow, mit so positiven Reaktionen hatte ich gar nicht gerechnet! Vielen, vielen Dank! Freut mich sehr, dass er euch gefällt Aufgrund der maximalen Längenbeschränkung einiger Festivals hatte ich die Möglichkeit unterschiedliche Schnittfassungen auszuprobieren. Gut getan hat dem Film in jedem Fall die erste Wiesen-Szene zu kürzen (die auch mit einem eher unglücklichen Ton zu kämpfen hat) und dort Konrads Tiger-Monolog rauszulassen. Damit führt man nicht beide Probleme zur gleichen Zeit ein und posi...

Gestern, 11:49

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

FETTES GRÜN (28 Min.)

Liebe AFFler, ich freue mich sehr, euch "Fettes Grün" vorstellen zu dürfen! Nach Vogelfrauen haben wir uns an den nächsten Kurzfilm gewagt, haben versucht aus unseren Fehlern und euren Kritiken zu lernen - und haben natürlich sofort neue Fehler gemacht . Seit Beginn des Projekts und mit dem Projekt haben wir eine ganze Menge dazugelernt und würden einige Dinge heute so nicht mehr oder anders machen. Werdegang des Films Geschrieben habe ich den Film 2014, im Sommer 2015 haben wir ihn an acht Dreh...

Dienstag, 17. April 2018, 08:32

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Des Autors Transformation

Hmm. So richtig überzeugt hat mich der Streifen nicht. Die metafiktionalen Elemente nutzen sich sehr schnell ab und werden langweilig, weil sie nicht auf einen Höhepunkt hin kanalisiert werden. Die Soundeffekte nerven und die Silhouette des Schreibenden lässt nur wenig Raum für emotionale Beziehung zum Protagonisten. Das "Autor verschmilzt mit Figur"-Topos erschließt sich schnell und liefert danach (für mich als Zuschauer) nichts Neues. Aber trotzdem: Mutig von dir, es versucht zu haben! Metafik...

Montag, 16. April 2018, 10:18

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Na Und ? (Drama) Kurzfilm

Mir hat er stellenweise auch sehr gefallen, auch wenn ich ihn nicht ganz so positiv bewerten würde wie meine Vorposterin. Der Film erzählt eine süße Liebesgeschichte, die auf einen Konflikt zusteuert. Leider ist mir die Liebe der Beiden zu schnell und zu reibungslos etabliert und zu plump inszeniert (das erste Mal Händchen halten zum Beispiel oder über große Strecken Stefanie - die Figur wechselt den ganzen Film ohne Nuancen zwischen zwei Haltungen). Und auch der Konflikt ist zu unterentwickelt,...

Freitag, 13. April 2018, 16:50

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Person in Video unsichtbar werden lassen - Wie geht das am Besten?

Vielleicht kannst du es über die Perspektive lösen: Auf dem Eis sieht man ihn und sie und aus der Perspektive der Zuschauer etc. vor dem Eis sieht man nur ihn. Damit schaffst du zwei separate Räume und es wird aus der Narration selber klar, dass sie nur für ihn existiert.

Freitag, 13. April 2018, 12:37

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Suche cutter

Wieviel und welches Material liegt denn vor? Handelt es sich um statische Aufnahmen oder sind sie von Hand geführt? Wie lang geht die Vorführung?

Dienstag, 20. März 2018, 09:42

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

DER REGISSEUR - Trailer #2

Deutlich (!) besser als die erste Version! Allerdings ist er mir fast um die Hälfte zu lang und wirkt durch die Dopplungen der Titel mit dem Geschehen unfreiwillig komisch. Die Titel würde ich unbedingt weglassen, wenn sie nicht eine Info liefern, die die Szenen nicht selbst liefern können. Für den Trailer würde ich auch so wenig wie möglich Material mit Overacting verwenden - das macht nur wenig Lust auf mehr.

Freitag, 16. März 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Kubert (Folge 6)

Ja, genau. Zum Stil gehören ja auch ein bisschen diese steifen Bewegungen. In der Balance-Szene hast du es aber total gut hinbekommen, dass es trotzdem total dynamisch wirkt.

Freitag, 16. März 2018, 12:01

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Kubert (Folge 6)

Sehr gut Toll zu sehen, wie du dich entwickelst! Der Balance-Akt ist dir besonders gut gelungen. Von diesen weniger dynamischen Animationen würde ich gerne mehr sehen

Donnerstag, 15. März 2018, 08:28

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Facebook Video Cover erstellen

Bevor du dich auf illegale Pfade begibst, lad dir lieber die Demo von Magix Video Deluxe. Damit kannst du relativ selbsterklärend ein Video schneiden und beim Exportieren die gewünschte Auflösung angeben.

Mittwoch, 14. März 2018, 14:47

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

PARANORMAL DEMONS - CROWDFUNDING - Horror Spielfilm / Found Footage meets Splatter

Sehr cool, Dave! Herzlichen Glückwunsch und TOI TOI TOI!

Mittwoch, 14. März 2018, 08:53

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Facebook Video Cover erstellen

Das ist tatsächlich eine coole Idee! Die klau ich auch Im Prinzip kannst du das mit jeder Software machen. Kannst dir ja die Testversionen von Magix Video Deluxe oder Adobe Premiere ziehen - sollte letztere nicht sowieso in deiner Adobe CS-Sammlung dabei sein?

Dienstag, 13. März 2018, 09:25

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Die Geschichte eines Reisenden

Tolle Bilder - tolle Montage! Nicht gefallen hat mir die Glorifizierung des Hedonismus, die unreflektierte Darstellung des Tourismus als Wohlstandsluxus (auf Kosten anderer) und die lahmen (und lahm eingesprochenen) pseudo-philosophischen Binsenweisheiten ("Erkenntnisse", die wohl die meisten 16-20 Jährigen erreichen. Ich sag nur die "YOLO"-Bewegung oder "carpe diem, memento mori")

Sonntag, 11. März 2018, 11:21

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Fachbegriff für 5-10 sekündige Vorspänne der Filmgesellschaften vor Filmen?

Du meinst doch einfach nur die Firmenlogos der Filmproduktionsgesellschaften bzw. der Fördergremien, oder? Die können voll animiert sein, müssen aber nicht. Das sind in meinem Verständnis eher formale Vorgaben und gehören noch nicht zur eigentlichen Narration eines Films.

Samstag, 10. März 2018, 13:27

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Na Und ? - Kurzfilm TRAILER

Trotz vieler schöner Einstellungen und der stimmigen Atmosphäre fand ich den Trailer nicht gerafft genug, um komplett zu fesseln. So ganz sicher bin ich mir nicht, aber ich glaube, dass er die Dinge ein bisschen übererklärt (hauptsächlich bei den Einstellungen mit der Mutter). Gepackt hat er mich aber trotzdem und im Großen und Ganzen funktioniert der Trailer auch Wie lang wird der Film? Gib mal ein paar mehr Infos

Dienstag, 6. März 2018, 08:45

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Verstaubt sind die Gesichter (Zweiter Weltkrieg Webserie)

Hab mir eben nur die Making Ofs angeschaut, weil so zweiter Weltkriegskrams mich selten interessiert. Die Making Ofs sind aber echt gut, weshalb ich doch noch nen Blick in die Episoden riskieren werden. Aber "Action!" und "Cut!"?

Samstag, 3. März 2018, 17:12

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Flow Artists

Der Clip machts einem irgendwie nicht ganz leicht ihn zu mögen. Die einzelnen Bewegungen der Beiden sind toll eingefangen. Mich reißen aber die "Tänze" der Gäste raus. Dieses unkoordinierte Gezappel steht in einem für mich unüberwindlichen Kontrast zu den toll choreographierten Bewegungen der Flow Artists. Da könnt ihr rein gar nichts dafür (außer, dass ihr mehr Naheinstellungen verwenden könntet) und doch schmälert es den Gesamteindruck. Schnitt, Struktur, Farben - alles andere ist nämlich tota...

Samstag, 3. März 2018, 17:02

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

WARTEN AUF MORGEN - auf Festivalreise

Oh, vielen Dank für die netten Worte Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich am liebsten noch viel mehr produzieren. Das geht in der Form nur mit meinem großartigen Team, auf das ich mich 100% verlassen kann, die auch total motiviert sind und mir manchmal auch in den Arsch treten, wenn zwischen den Projekten zu viel Zeit vergeht. Das fühlt sich für mich natürlich bisschen anders an, weil ich konstant Stoffe entwickle und auch die Festivals organisieren muss.

Freitag, 2. März 2018, 11:20

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Update 02.03.2018: Der Film ist fertig und unterwegs zu den ersten Festivals!

Seit gestern ist "Warten auf morgen" fertig! Die ersten Festivalanmeldungen sind auch schon draußen. Mal schauen, wo wir dann Festivalpremiere feiern werden Für alle mit Facebook-Profil gibt's hier auch ein 20-Sekunden-Vorschauvideo: Vorschau "Warten auf morgen" (Facebook-Link)

Freitag, 2. März 2018, 11:09

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Auf der Suche nach einer Kamera für unsere Tochter

Wenn es dir primär um einen guten Fotoapparat und weniger um die Videofunktion geht, dann ist das hier möglicherweise nicht das richtige Forum für dich. Einige User sind natürlich auch Fotographen, aber Foto und Video funktionieren anders, haben andere Logiken und Ästhetiken. Deshalb ist deine Frage in einem dezidierten Fotoforum vielleicht besser aufgehoben. Meinen Senf kann ich aber dennoch hinzufügen: Eine Freundin von mir wollte auch immer Fotos machen (die Mutter hatte eine DSLR) und hat si...

Montag, 26. Februar 2018, 15:26

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Sony XLR-K 2 M

Siehe hier: www.amateurfilm-forum.de/technik-und-equ…sony-hdr-cx900/

Montag, 19. Februar 2018, 10:37

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Bis Donnerstag - Kurzfilm

Eigentlich eine nette, verfilmte Kurzgeschichte. Für mich funktioniert sie auf der dramaturgischen Oberfläche. Nicht so gut gefallen hat mir neben der angesprochenen Synchro die statische Inszenierung. Nutz den Raum! Gib deinen Darstellern was zu tun, was ihrer Motivation entspricht. Für ihn ergeben sich ein paar nette Ideen, aber sie habt ihr komplett ungeführt stehenlassen (im wahrsten Sinne des Wortes ) Die Titelspielerei mit der Wandexplosion fand ich unmotiviert, die Titel im Vorspann mit i...

Freitag, 16. Februar 2018, 14:46

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Mit welcher einfachen Kamera kann ich ein Live-Video-Bild per HDMI auf einen Fernseher schicken?

Das ist aber mega seltsam. Normalerweise hat man doch immer die Möglichkeit per HDMI einen Feldmonitor anzuschließen. Mir ist bislang noch keine Kamera untergekommen, die das nicht kann. Welche hast du denn schon ausprobiert?

Dienstag, 6. Februar 2018, 14:02

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Frau ärgere dich nicht - 99Fire-Films

So ganz bekomme ich beide Ereignisse der Geschichte nicht zusammen: Kauft sie ihm einen Burger, weil sie die Bahn verpasst hat? Oder trotzdem sie die Bahn verpasst hat? Mich irritiert das, weil ihr alle Komponenten für eine funktionierende Geschichte zusammen habt, sie aber unpassend verbindet.

Montag, 5. Februar 2018, 18:58

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Neuer Spielfilm aus Niedersachsen: "Projekt 17"

Cooler Trailer, der gut funktioniert! Ich wünsche euch viel Erfolg für die Premiere!

Montag, 5. Februar 2018, 18:55

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

[Drehbuch] Abseits

Tolles Teil! Liest sich gut runter. Schön, dass nur das Notwendigste gesprochen wird, alles andere erzählt sich so. Auch die Stimmung wird gut transportiert. Ich hab tatsächlich nur eine Minianmerkung: ist es nicht so, dass Enten vom Verfüttern von Brot Magenkrämpfe oder Ähnliches bekommen? Darauf könnte der Ordnungsmensch kurz eingehen, anstelle dem Protagonisten da Recht zu geben. Was das für die Dramaturgie bedeutet, kann ich grad nicht abschätzen. Da kennst du deine Figuren besser

Montag, 5. Februar 2018, 09:42

Forenbeitrag von: »Selon Fischer«

Tek Ümit "Einzige Hoffnung" HD Remastering Ganzer Full Film 2018 Izle (Director's Cut)

Willkommen im Forum, Ömer! Schön, dass du endlich auch mal hier aufschlägst Ich mag deine Sachen sehr und freu mich drauf, den hier zu schauen, wenn ich die Zeit finde. Hab erst mal nur reingeschaut - sieht schon sehr vielversprechend aus!