Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 84.

Mittwoch, 25. Januar 2023, 16:50

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Lizenzfragen auf soundcloud.com

Danke für die Infos. Die Autorin bzw. Musikerin habe ich angeschrieben, mal sehen, ob ich eine Antwort bekomme. Die Linkliste werde ich auch durchsehen, danke. Mit dem Ansprechen des Benutzers klappt jetzt, danke für den Hinweis.

Dienstag, 24. Januar 2023, 20:50

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Wie große Dynamik in den Griff bekommen?

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wahrscheinlich sind mir da Grenzen gesetzt und eine entscheidende Verbesserung ist nicht möglich. Beim Fotografieren mache ich viel mit HDR, dann kann man sehr viel Dynamik verarbeiten aber beim Filmen in Echtzeit geht das nicht.

Dienstag, 24. Januar 2023, 19:59

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Lizenzfragen auf soundcloud.com

Liebe Amateurfilmer, ich bin heute auf soundcloud.com gestoßen und das macht einen viel versprechenden Eindruck. Ich bin jedoch unsicher wegen der Lizenzfragen: Ich finde da Stücke, wo nichts zur Lizenz dazu geschrieben wird und ein Download ohne technische Einschränkung angeboten wird. Kann ich in solch einem Fall davon ausgehen, dass die Musik frei verwendet werden darf? Ich habe schon ein wenig bei Soundcloud gesucht aber nichts handfestes gefunden. Wie ich in den Suchergebnissen hier sehe, i...

Dienstag, 24. Januar 2023, 19:41

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Wie große Dynamik in den Griff bekommen?

Liebe Amateurfilmer, ich habe bei diesem kurzen Video zu kämpfen: https://ulrichbangert.de/hier-lebe-ich/H…_Zoo/Boegen.mp4 Wie man sieht, sind die Lichter in den Bögen links überstrahlt. In der Nachbearbeitung ist da vermutlich nichts mehr zu machen. Ich filme mit einer Olympus E-M1 Mk III, die unterstützt leider kein Raw. LUT ist jedoch eingeschaltet. Die einzige Lösung, die mir für die Zukunft einfällt, ist, knapper zu belichten und die weniger hellen Lichter, rechts, dann mit Gamma anzuheben....

Montag, 10. Oktober 2022, 17:04

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur RAM-Erweiterung

Zitat Hast du denn irgendwas manuell festgelegt oder einfach nur auf "XMP" (heißt evtl. auch anders, z. B. irgendwas mit Profilen) gestellt? Letzteres, es gab da einen Menüpunkt XMP mit zwei Profilen, eines mit 2xxx MHz, das aktiv war und das andere mit 3200 MHz. Auf letzteres hatte ich umgestellt. Weiter nichts manuell geändert. Der Fehler trat auch nicht sofort nach der Umstellung auf sondern erst nach einigen Tagen. Vermutlich müsste ich jetzt nach dem Reset die Geschwindigkeit wieder hoch s...

Montag, 10. Oktober 2022, 11:20

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur RAM-Erweiterung

Hallo Harry, ich bin deinen Hinweisen nach gegangen: 4k und Render-Cache: Ich hatte vor dem Einbau des SSD das Mediastorage auf einer externen Festplatte, weil nur dort genug Platz war. Nach dem Einbau des SSD hatte ich das Mediastorage auf diese gelegt, aber auf Grund deines Hinweises habe ich noch Mal in den Einstellungen nach dem Speicherort des Cache gesehen und dieser war immer noch auf der ext. Platte. Nachdem ich ihn auf die SSD gelegt habe, läuft alles wesentlich flüssiger. Nach einiger ...

Montag, 10. Oktober 2022, 11:06

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Rauschen bei neuem Zoom H5 vs. Olympus LS-12

Hallo @Telliminator und danke für diesen Hinweis. Ich hatte das Problem noch irgend wo anders gepostet und den Hinweis bekommen, dass es sich beim Zoom H5 um tief frequenten Schall handeln könnte und das hat sich bestätigt: Wenn ich auf die Audiodatei vom Zoom einen Hochpassfilter mit relativ niedriger Frequenz anwende, reduziert sich das Grundgeräusch entscheidend und ist dann in etwa auf der selben Höhe wie beim Olympus. Anscheinend gab es da, obwohl mitten in der Nacht, noch tief frequente Ge...

Sonntag, 2. Oktober 2022, 20:01

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Davinci-Resolve: Multicam-Clip in Original-Clips aufspalten

Ich habe im Thread über den RAM gerade einen Beitrag geschrieben.

Sonntag, 2. Oktober 2022, 20:00

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur RAM-Erweiterung

So, der neue RAM ist jetzt einige Tage drin. Sehe ich mir das im Taskmanager an, so geht die Auslastung immer noch an den Anschlag obwohl die Kapazität verdoppelt wurde. Was meine Benutzererfahrung betrifft, ist es schwer zu beurteilen, weil die Randbedingungen immer unterschiedlich sind. Full-HD wird flüssig abgespielt, bei 4k hakt es immer noch ein wenig. Vorher war es jedoch ganz schlimm, wenn ich den Zoomslider verschoben habe, dauerte es ewig, gefühlt 5 bis 10 Sekunden, bis eine Reaktion ka...

Samstag, 1. Oktober 2022, 13:28

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Davinci-Resolve: Multicam-Clip in Original-Clips aufspalten

Vielen Dank, das funktioniert einwandfrei. Jetzt kann ich beliebig zwischen den beiden Ansichten hin- und herschalten. Perfekt!

Samstag, 1. Oktober 2022, 02:14

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Davinci-Resolve: Multicam-Clip in Original-Clips aufspalten

Hallo, ich mache mich gerade mit dem Multicam-Edit in Davinci-Resolve vertraut. Funktioniert so weit alles sehr gut aber an einer Stelle komme ich nicht weiter: Ich habe meine Timeline mit den originalen Clips zu einem Multicam-Clip zusammen gefasst. Jetzt möchte ich diesen Schritt rückgängig machen, d. h. die originalen Clips wieder herstellen ohne dass die Synchronisation und die Schnitte verloren gehen. Damit ich an den einzelnen Clips noch Änderungen vornehmen kann ohne wieder von vorn anfan...

Montag, 26. September 2022, 10:53

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur RAM-Erweiterung

Hallo Harry, erneut vielen Dank, dass Du dir die Mühe gemacht hast, das zu untersuchen. Ich werde das in den nächsten Tagen auch bei meiner Free-Version beobachten.

Sonntag, 25. September 2022, 23:00

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur RAM-Erweiterung

Hallo Harry, vielen Dank, dass Du dir die Mühe mit der Recherche gemacht hast. Das Teil ist bestellt. Du schriebst: Zitat deine Grafikkarte hilft dir bei der Free-Version nicht wirklich (einfach mal auf den Taskmanager schauen) [list][*][/list]Heißt das, dass sich die Nutzung der Grafikkarte zwischen Free- und Studioversion unterscheidet? Ich bin am Überlegen, ob ich das Geld für die Studio-Version ausgebe. Mal sehen ob es einen Rabatt zum Black Friday gibt.

Sonntag, 25. September 2022, 18:05

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur RAM-Erweiterung

Vielen Dank für diese Hinweise, das ist sehr aufschlussreich. Ich ziehe dieses Set in Betracht: https://www.idealo.de/preisvergleich/Off…16-corsair.html Dieses finde ich jedoch nicht in der Kompat.liste, wohl aber dieses: https://www.idealo.de/preisvergleich/Off…16-corsair.html Frage: Ist ersteres kompatibel? Bei der Suche nach einem Vergleich finde ich dieses: https://forums.tomshardware.com/threads/…models.3717688/ und die Aussage: Zitat In essence any ram kit out there, so long as it conforms...

Sonntag, 25. September 2022, 12:41

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur RAM-Erweiterung

Hallo Amateurfilmer, nach Aufrüstung von Grafikkarte und SSD hakt es nun beim Arbeitsspeicher: Davinci Resolve läuft immer noch hakelig und Taskmanager zeigt an, dass die Speicherauslastung am Anschlag ist. Ich habe zzt. 16 GB in 2 Riegeln je 8 GB. Ich denke daran, es zu verdoppeln und 1 Riegel mit 32 GB anzuschaffen. 1 Riegel deshalb, damit ich weiter auf 64 GB aufrüsten kann, falls es nicht ausreicht ohne dass ich wieder 2 Riegel übrig habe. Frage: Hat es Nachteile, wenn ich nur einen Riegel e...

Donnerstag, 11. August 2022, 19:05

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Rauschen bei neuem Zoom H5 vs. Olympus LS-12

Liebe Amateurfilmer, ich habe gestern mein neues Zoom H5 in Betrieb genommen. Hauptgrund für die Anschaffung war die Backup-Funktion des H5. Als erstes wollte ich mich jedoch von der viel gerühmten Rauscharmut der Vorverstärker überzeugen. Das Ergebnis dabei war ernüchternd. Ich habe das Rauschverhalten im Vergleich zu meinem alten Olympus LS-12 untersucht und bin folgender Maßen vorgegangen: Mit Audacity einen Sinuston erzeugt und ca. auf Zimmerlautstärke eingestellt. Dann beide Rekorder auf ei...

Freitag, 8. Juli 2022, 09:01

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Davinci Resolve 17: Lohnt sich eine SSD?

Hallo Thomas, dass das Multicam mit einer Kamera bei einer Theatervorstellung nicht funktioniert kann ich mir gut vorstellen. Bei der Veranstaltung wo ich das plane, handelt es sich aber um ein Beamermapping, wo die Bilder vom Computer kommen und wie ein Video beim Abspielen auf den Sekundenbruchteil identisch sind. Nur das Umgebungslicht könnte unterschiedlich sein weil es wahrscheinlich noch nicht vollständig dunkel sein wird. Aber das werde ich erst Mal akzeptieren. SSD ist schon bestellt, ic...

Donnerstag, 7. Juli 2022, 17:23

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Davinci Resolve 17: Lohnt sich eine SSD?

Hallo Schloime, danke für die ausführliche Antwort. Zitat Wie ist denn Dein Workflow? Wo speicherst Du Deine Daten ab? Ich habe meine Fotos und Videos nach Themen gespeichert, z. B. unter "D:\Gemeinsame Dateien\Eigene Fotos\Veranstaltungen\Schloss-Spektakel\2022". Wobei D: die interne Festplatte ist. Dort liegen auch die originalen Videos, die ich am Anfang mit "Import - Media" oder Strg+I lade. Dann habe ich das Media-Storage auf G: gelegt, das ist eine externe USB3-Festplatte, u. zw. aus profa...

Mittwoch, 6. Juli 2022, 17:07

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur Gestaltung: Zoomen oder statisches Bild?

Danke, mit dem Zoomen hatte ich schon begonnen als der Vorschlag von Mischka mit dem Umschneiden kam. Und wie ich schon schrieb, habe ich vor, auch damit zu experimentieren.

Mittwoch, 6. Juli 2022, 10:45

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur Gestaltung: Zoomen oder statisches Bild?

Hallo vobe49, das hatte ich alles mehr oder weniger schon berücksichtigt: Kamera auf Stativ, manuell belichtet und vor der Aufnahme fokussiert, kein Zoom während der Aufnahme sondern erst bei der Nachbearbeitung. Bei diesem Feuerwerk hatte ich den Komfort, dass es an drei Abenden statt fand, so dass ich zunächst die Einstellungen austesten und dann bei der Aufnahme nicht mehr nachjustieren musste. Gewählt hatte ich dann ISO 400 und Blende 8. Das war ein wenig knapp belichtet und ich habe in Davi...

Mittwoch, 6. Juli 2022, 10:15

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur Gestaltung: Zoomen oder statisches Bild?

Hallo Mischka, vielen Dank für die Anregungen. Zitat Voraussetzung: Du hast in 4K / UHD gefilmt und Du gibst in FHD aus Genau so ist es. In der Zwischenzeit habe ich schon ein wenig begonnen, Zooms einzuarbeiten, allerdings ohne Überblendung sondern mit einem Clip und Keyframes. Dabei bemerkt man die Zoomvorgänge kaum aber die niedrigen Effekte sind nicht mehr so klein. Sieht dann so aus: https://ulrichbangert.de/div/feuerwerk-r…FullHD-Zoom.mp4 Die Anregung mit zwei Clips und Überblendungen lies...

Dienstag, 5. Juli 2022, 22:52

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Fragen zur Gestaltung: Zoomen oder statisches Bild?

Eine Frage nicht zur Technik sondern zur Gestaltung: Ich habe gerade dieses Video von einem Feuerwerk vorläufig fertig gestellt: https://ulrichbangert.de/hier-lebe-ich/B…_Feuerwerk.html Wie man sieht unterscheidet sich die Höhe der einzelnen Effekte sehr stark, längere Passagen gehen nicht so hoch und dann wirkt das Feuerwerk ein wenig klein und verloren. Was denkt ihr, sollte ich für den betr. Zeitraum das Bild größer zoomen? Es wäre dann ein etwas hektisches Herauszoomen erforderlich wenn plöt...

Montag, 4. Juli 2022, 16:21

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Davinci Resolve 17: Lohnt sich eine SSD?

Hallo Marcus, keine professionellen Formate und das Material kommt von der Systemkamera im MOV-Format. Ich hatte weniger das Laden und das Speichern auf dem Schirm sondern die Zugriffe für Cache-Dateien. Wobei ich davon ausgegangen bin, dass Davinci während der Bearbeitung nicht mehr auf die Originaldateien zu greift. Davinci hat da ja solch ein Verzeichnis "Media Storage" und ich dachte daran, das auf das SSD zu legen. Für System und Programme habe ich schon ein SSD, da ist aber nicht mehr genu...

Montag, 4. Juli 2022, 09:02

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Davinci Resolve 17: Lohnt sich eine SSD?

Hallo Amateurfilmer, anlässlich des Abrauchens einer Festplatte überlege ich, ob es sich lohnt, ein SSD zu kaufen. Ich vermute eher, dass den Löwenanteil der Verarbeitungszeit die Rechnerei auf CPU und GPU ausmacht und weniger die Plattenzugriffe. Gibt es da Erfahrungen? Beste Grüße - Ulrich *Topic verschoben*

Sonntag, 3. Juli 2022, 21:39

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Davinci Resolve 17: Friert ein beim Playback und beim Rendern

Hallo Schloime und alle anderen, die das lesen, inzwischen hat sich heraus gestellt, dass eine Festplatte defekt ist. Sie wird im Datei-Explorer gar nicht mehr erkannt und im Gerätemanager als "Nicht initialisiert" angezeigt. Ich vermute, dass sie schon vorher Mucken hatte, auch wenn sie im Explorer noch angezeigt wurde, und die ganzen Probleme verursacht hat. Wahrscheinlich muss dann eine neue her, ich mache mir kaum Hoffnungen, dass man da auf Softwareseite etwas reparieren kann. Beste Grüße -...

Sonntag, 3. Juli 2022, 14:23

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Davinci Resolve 17: Friert ein beim Playback und beim Rendern

Hallo, ich habe gerade für ein neues Projekt die Nachbearbeitung begonnen und arge Probleme mit meinem Davinci Resolve 17. Beim Playback, wenn ich mir das Ergebnis einer geänderten Einstellung ansehen will, passiert entweder gar nichts, der Cursor beim Playback bewegt sich nicht oder beim Rendern erscheint keine Fortschrittsanzeige. Oder es läuft zunächst an und nach einer Weile stockt das Ganze, der Cursor beim Playback bleibt stehen oder die Fortschrittsanzeige beim Rendern bleibt ebenfalls st...

Dienstag, 31. Mai 2022, 17:15

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Verarbeitung durch schnellere Grafikkarte beschleunigen?

Update: Die neue Grafikkarte ist drin, eine AMD RX6600, und sie hat voll eingeschlagen: Mehr als 5 Mal schneller als die alte bei der Bearbeitung durch Topaz Video-Enhance. Ich mache mir Hoffnungen, dass auch die Bearbeitung in Davinci jetzt schneller geht und eher in Echtzeit. Beste Grüße - Ulrich

Mittwoch, 25. Mai 2022, 11:03

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Verarbeitung durch schnellere Grafikkarte beschleunigen?

Selber hatte ich das Entrauschen verwendet. Um die Zeiten vergleichen zu können, habe ich jetzt ein Full-HD-Video, ebenfalls vom Handy, auf 4k herauf skaliert und komme auf um die 2,7 Sekunden/Frame. Das wäre ja schon ein gewaltiger Unterschied, fast ein Faktor 5! Dann kann ich ja ernsthaft darüber nachdenken, eine schnellere Grafikkarte anzuschaffen. Nochmals vielen vielen Dank dass Du dir so viel Mühe mit dieser Angelegenheit gemacht hast!

Mittwoch, 25. Mai 2022, 10:23

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Verarbeitung durch schnellere Grafikkarte beschleunigen?

Danke! Wie sind denn deine Erfahrungen mit der Software in Bezug auf die Schnelligkeit? Sie zeigt ja an, wieviel Zeit für einen Frame benötigt wird. Selber hatte ich etwa 2 sec bei Full-HD und an die 10 sec bei 4k.

Mittwoch, 25. Mai 2022, 10:07

Forenbeitrag von: »Sempervivum«

Verarbeitung durch schnellere Grafikkarte beschleunigen?

Vielen Dank, dass Du dir so viel Mühe machst. Da Du das Bild mit "TopazAI" beschriftet hast, hast Du anscheinend die Topaz-Software installiert, nicht wahr? Welcher Taskmanager ist denn das? Da ist ja in den FAQs von Topaz die Rede von Nvidia-smi.