Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kameramann

unregistriert

1

Freitag, 8. Oktober 2004, 00:13

Ich habe ein Gewitter, doch wie Blitzt das ganze Bild?

Hallo.
Ich stelle mir das so vor, dass bei einem Bltzeinschlag das ganze Bild für einen Milisekunde realistisch aufblitzt und man natürlich den Blitz und das Regenvideo noch erkennen kann.
Wäre für Hilfe Dankbar.

Schönen Gruß

2

Freitag, 8. Oktober 2004, 00:19

Hm, nur mal so ein Gedanke von mir... einen Farbclip in weiß drüber legen mit Transparenz, für eben die Dauer wie benötigt.
Hab selber kein AE, von daher einfach mal eine evtl. Möglichkeit.

Kameramann

unregistriert

3

Freitag, 8. Oktober 2004, 01:25

War eine gute Idee. Ich werde das Video im laufe der nächsten Stunde hochgeladen haben, der Link ist im Showroom unter "Intro der MASE Filmstudios".

Würde mich freuen, wenn du dir das mal ansiehst.

Schönen Gruß

4

Freitag, 8. Oktober 2004, 02:16

oder du arbeitest mit keyframes und erhöst bei der bestimmten stelle
die helligkeit.

5

Freitag, 8. Oktober 2004, 16:07

Slipcre-hellers is wahrscheinlich die beste lösung, also

frame 300 soll weiß sein:

1. Keyframes aktivieren
2. Frame 299 Hellikeit auf 0 stellen
3. Frame 300 Helligkeit auf höchste EInstellung
4. Frame 301 wieder auf 0

Kameramann

unregistriert

6

Freitag, 8. Oktober 2004, 18:35

Die Idee von Ralle war schon sehr gut. Wie ließe sich dieser "Keyframe" genau aktivieren?

7

Freitag, 8. Oktober 2004, 20:33

http://www.games-stuff.de/downloads/gewitter.zip
Format: DivX
Größe: ca 8,7 mb



Das Video hab ich vor längerer Zeit mal gemacht. Dort hab ich Gewittereffekte realisiert. Sieht meiner Meinung nach recht gut aus. Bis auf die Blitze, die wirken manchmal vielleicht etwas unreal. Aber das Blitzen sieht nahezu real aus!
Kritik erwünscht!

PS: Die Blitze hab ich mittels Dublizieren der Orginal Ebene gemacht, auf der ich dann den Helligkeitsfilter angewandt hab. Und dann der Rest halt mit Keyframes animiert. Alternativ könnte man den Transfermodus der dublizierten Ebene auch verstellen, sodass es den Eindruck erweckt, das es hell vom Blitz ist.

-------Edit--------
Sorry, hatte vergessen, zu erwähnen, das das Video erst in ca. 10 min. vollständig hochgeladen ist!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neo« (8. Oktober 2004, 20:48)


Kameramann

unregistriert

8

Freitag, 8. Oktober 2004, 20:38

Bei der Zip scheint es einen Fehler zu geben, ich kann sie nicht öffnen (Zip-Fehlermeldung).

Social Bookmarks