Du bist nicht angemeldet.

Herbie

Registrierter Benutzer

  • »Herbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 23. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 21. Februar 2015, 15:06

After Effects CS 6 > Rotoscoping > schwimmende Kanten

Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt schon einige Male mit dem Roto-Pinsel, wie das Werkzeug in After Effects CS 6 heißt, versucht, aber ich bekomme einfach keine sauberen Kanten hin, heißt, die Kanten bei dieser Bergkette (siehe bitte Dateianhang) ändern sich andauernd, obwohl ich der Meinung bin, sauber ausmaskiert zu haben. Diverses Ändern der Einstellungsparameter des Rotopinsels, wie z. B. Gleichmäßig, Weiche Kante, Unterfüllen, Maske verbessern usw. hat nicht das gewünschte Ergebnis gebracht, welches wäre, daß sich die Kanten der Bergkette nicht andauernd ändern, sondern stabil stehen bleiben, wie im Original Clip.
Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich falsch mache oder liegt es vielleicht daran, daß sich der Clip bewegt (wurde aus einem fahrenden Bus heraus gefilmt) oder geht es event. mit dem Roto-Pinsel nicht besserr und ich erwarte einfach zuviel ?!?
Danke für viele Tipps im voraus.

bergkette.mpg
Gruß
Herbie

Rockstar2

Super-Moderator

  • »Rockstar2« ist männlich

Beiträge: 502

Dabei seit: 14. Juli 2014

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 153

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 21. Februar 2015, 15:18

Sieht doch gar nicht "soooooo" doof aus. Kannst du vllt mal das Originalvideo hochladen. Dann schau ich mir das mal an.

LG Rockstar

Herbie

Registrierter Benutzer

  • »Herbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 23. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 21. Februar 2015, 15:36

Hallo Rockstar,

Danke für Deine Hilfestellung, Originalclip kommt.
Gruß
Herbie

Herbie

Registrierter Benutzer

  • »Herbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 23. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 21. Februar 2015, 16:50

Hier der Clip im Original.

bergkette-originalclip.mpg

Habe den Clip vor dem Rotoscoping in After Effects stabilisiert (Warp Stabi).
Vielen Dank im voraus für Deine Mühe und fürs anschauen.
Gruß
Herbie

Rockstar2

Super-Moderator

  • »Rockstar2« ist männlich

Beiträge: 502

Dabei seit: 14. Juli 2014

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 153

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 21. Februar 2015, 17:41

Das Ergebnis ist nicht ganz zufriedenstellend, aber schon viel ruhiger an den Rändern.

Hier meine Einstellungen (AE CC 2014):

- Clip in die Timeline legen
- Einstellungsebene erstellen und über den Clip legen
- Auf Einstellungsebene den Effekt "Farbe übrig lassen" mit diesen Einstellungen:

- Einstellungsebene und Clip in eine neue Unterkomposition packen
- Auf die neue Unterkomposition den Roto-Pinsel-Effekt drauflegen mit diesen Einstellungen:

- Vor allem in dem "Bewegungunschärfe" Optionen kannst du noch einiges raus holen.

LG Rockstar

Herbie

Registrierter Benutzer

  • »Herbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 23. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 21. Februar 2015, 22:15

Hallo Rockstar,

Herzlichen Dank für die Tipps und Mühe, die Du Dir gemacht hast, werde das gleich morgen mal versuchen, nachzustellen.

Schönen Abend noch.
Gruß
Herbie

Ähnliche Themen

Social Bookmarks