Du bist nicht angemeldet.

TheFilmerKev

unregistriert

1

Mittwoch, 13. Mai 2009, 18:55

Black Hole

Hallo
ich wüsste gerne wie man so etwas machen kann.




Kann mir da jemand was zeigen ^^

Mfg
TheFilmer Kev

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 841

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 287

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Mai 2009, 19:58

frag doch einfach mal Heth


TheFilmerKev

unregistriert

3

Mittwoch, 13. Mai 2009, 21:28

ok gute Idee ich frag ihn noch ^^
aber ich hab auch noch eine andere Frage.
Bei dem Stargate Eriegnishorizont Tutorial. Wenn man vor dem Ereignishorizont steht, muss man doch Subtraktionsmasken um die Person machen oder? Oder geht das auch einfacher?

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Mai 2009, 23:35

Wenn du mal genau hinschaust das kannst du sehen das Heth es mit dem Greenscreen gelöst hat. Sieht man an den kleinen grünen "Reflktionen" am Pullover. :D

MichaMedia

unregistriert

5

Donnerstag, 14. Mai 2009, 03:30

Wenn du mal genau hinschaust das kannst du sehen das Heth es mit dem Greenscreen gelöst hat. Sieht man an den kleinen grünen "Reflktionen" am Pullover. :D

Das habe ich nicht gesehen, aber ich habs nicht so mit der Farbe Grün in Reflektionen und ähnlich ^^

Aber ich glaub auch nicht, das Heiko sich das so kompliziert macht, statt den Monitor nach paar sekunden zur Seite oder sonst wo hin zu schieben und den lecker Kaffee zu positionieren, später mit Masken es zu bearbeiten. Finde ich da Sinnvoller ;)

TheFilmerKev

unregistriert

6

Donnerstag, 14. Mai 2009, 18:28

weiß wirklich niemand wie man das mit dem Stargate Ereignishorizont ohne Subtraktionsmasken lösen kann?

Tobmayr

Registrierter Benutzer

  • »Tobmayr« ist männlich

Beiträge: 47

Dabei seit: 29. Oktober 2008

Wohnort: Wien,Österreich

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Mai 2009, 19:02

Tja das einzige was mir dazu einfällt wäre das ganze mittels Greenscreen zu lösen.

TheFilmerKev

unregistriert

8

Donnerstag, 14. Mai 2009, 19:15

schade ... haben keinen Greenscreen, und mit den Masken sieht das bei mir nicht wirklich gut aus.

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Mai 2009, 22:38

Dann nimm eine andre Farbe, sie darf nur nicht in der Hand/Pulli vorkommen...
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 15. Mai 2009, 17:08

Wenn du After Effekts hast gibt es ein schönes Skydisplacement tutorial auf Videocopilot.net

TheFilmerKev

unregistriert

11

Freitag, 15. Mai 2009, 19:02

kannst du mir vllt. erklären wie du das meinst? Hab mir das Tutorial angesehen wüsste jetzt aber nicht wie ich das für mein Stargate Problem nutzen könnte^^

Heltfilm

unregistriert

12

Freitag, 15. Mai 2009, 19:05

Wenn dein Hintergrund weiß oder heller als dein Darsteller ist, dann kannst du ihn als alternative Greensscreen verwenden und dazu hat er dir das Tut empfohlen, damit du verstehst wie das geht.

TheFilmerKev

unregistriert

13

Freitag, 15. Mai 2009, 20:00

aso jetzt hab ichs kapiert ^^
thx

Social Bookmarks