Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

punjin

Registrierter Benutzer

  • »punjin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 24. Juli 2022

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Juli 2022, 23:27

Mieserable Videoqualität beim Schnitt

Hallo, Ich habe ein bisher nicht lösendes Problem. Mein Videomaterial ist sehr Scharf aufgezeichnet. Nun ist es bei mir so, dass wenn ich die Video´s in meine Timeline schiebe und versuche zu schneiden ist das Vorschauvideo extrem unscharf. Im Standbild macht es einen Scharfen eindruck aber sobald ich play drücke kann man sich das kaum anschauen. Weil die Qualität so extrem Schlecht ist, dass ich nicht mal mehr nachschärfen oder jegliche Szene beurteilen kann. Sobald ich das "Fertig geschnittene" Video exportiere, ist die Schärfe wieder da, so wie ich es mit der Kamera aufgenommen habe.
Ich nehme mit der Sony a7iii Videos in HD 60fps auf. Mit der Drohne 4k 60fps. Es ist bei beiden Datein echt schlecht.

Bitte um Hilfe. ;(





Liebe Grüße, punjin

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 402

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 25. Juli 2022, 06:54

;( Videoschnittprogramm?
Gruß Harry

punjin

Registrierter Benutzer

  • »punjin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 24. Juli 2022

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 25. Juli 2022, 12:25

Oh sorry , Adobe Premiere pro 22.

Ich habe den Fehler gefunden. Es ist einfach mal wieder so simple gewesen. Die Videoqualität im Vorschaumonitor war die ganze zeit auf 1/2 gestellt ich habe es zu Voll geändert und siehe da. Bild scharf !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »punjin« (25. Juli 2022, 12:34)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 792

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 512

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 25. Juli 2022, 17:20

Noch eine Ergänzung für zukünftige Suchende: Man kann die Vorschau-Qualität bei Wiedergabe und Pause separat voneinander einstellen, also es gibt 2 Optionen, die man z. B. auf 1/2 oder 1/4 einstellen kann. Zudem gibt es für die Wiedergabe noch einen Extrahaken ("Wiedergabe in hoher Qualität"), der allerdings ziemlich rechenintensiv zu sein scheint.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

punjin

Ähnliche Themen

Social Bookmarks