Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

AHa Da HA

Registrierter Benutzer

  • »AHa Da HA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 27. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 27. Februar 2021, 22:45

Magix Video Deluxe 2015 - Untertitel

Hallo,
nachdem ich erfolglos in d. Hilfe von Magix Video Deluxe 2015 (nicht plus) & bei google & auch vor meiner Reg. hier im Forum gesucht habe, meine Frage:
Ich habe in einem Video mittels Titeleditor mehrere Untertitel, mit der entsprechenden Vorlage ("Untertitel klein") eingefügt. Ich möchte 1 DVD erstellen, wo die besagten Untertiteln nur eingeblendet werden, wenn die Untertiteln im DVD-Menü aktiviert sind. Genau wie bei einer Kauf-DVD, wo man sich in Schriftform eine andere Sprache einblenden lassen kann & die ("Original-") Audiosprache 1 andere ist, also z.B.: Audio ist auf Deutsch, aktivierte Untertitel sind auf englisch eingestellt.
Habe gehofft, dass Magix so schlau ist, wie bei den Filmmarkern als Kapiteln im DVD-Menü im Brenndialog, erkennt, jedoch "keine Chance". Nach Erstellen d. DVD werden die Untertiteln "wie in Stein gemeißelt" eingeblendet, ohne, dass es bei d. Menübearbeitung, vor dem Brennen, 1 Möglichkeit gibt, Untertiteln nur bei Aktivierung dessen im Film einzublenden.
Kann mir bitte jemand helfen?
LG Andreas

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 173

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 27. Februar 2021, 23:05

Ich bin mir nicht sicher, ob es diese Funktion nur bei der ProX Version gibt. Bei Magix Video Deluxe 2015 sicher nicht
Der DVD Bereich wird leider insgesamt weiter vernachlässigt.
Edit: Soweit ich sehen gibt es das auch nicht bei der Pro Version

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wabu« (27. Februar 2021, 23:12)


AHa Da HA

Registrierter Benutzer

  • »AHa Da HA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 27. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Februar 2021, 00:20

danke für deine AW. werde mir heute untertags deine 2 links anschauen. Was wäre eine Lösung? -> Auf Youtube als privates Video hochladen, die entsprechenden Untertiteln erstellen, dann wieder Download & die DVD brennen!?!? Sofern es so überhaupt funkt, sehr ineffizient, jedoch könnte ich (einmalig) damit leben. Wozu hat dann jedoch diese Schnittsoftware EXTRA (für Titeln/Inserts) DIES als Untertiteln (klein & groß) benannt? *wondering* :-)

Matthes

Registrierter Benutzer

  • »Matthes« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 8. Juni 2014

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Februar 2021, 10:45

Über ein Menü aktivierbare Untertitel werden weder von VDL noch von ProX unterstützt - leider!
Die ProX-Version unterstützt hinsichtlich der DVDs / BRs mehrere Tonspuren (bis zu 8) aber bei Untertiteln ist leider Fehlanzeige!

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 173

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Februar 2021, 14:23

https://www.videotreffpunkt.com/index.ph…itel#post399959
Schau da mal rein wenn es um YouTube geht

AHa Da HA

Registrierter Benutzer

  • »AHa Da HA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 27. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Februar 2021, 15:23

https://www.videotreffpunkt.com/index.ph…itel#post399959
Schau da mal rein wenn es um YouTube geht

wenn ich diesem Link folge, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Zitat

Zugriff verweigert

Der Zutritt zu dieser Seite ist Ihnen leider verwehrt. Sie
besitzen nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um diese Seite aufrufen
zu können.

Es geht nicht wirklich um Youtube, ich will einfach eine ganz "ordinäre" DVD mit Menü brennen - mit eben besagten Untertiteln. In d. Hoffnung, dass Magix so schlau ist, wie bei den Filmmarkern (Kapiteln im DVD-Menü) habe ich die DVD schon einmal gebrannt (Re-Writeable) & dies funktionierte problemlos. - Nur halt eben die Untertiteln nicht. Gibt es 1 Freeware oder von mir aus auch 1 Trial Software, wo man nachträglich eben solche "aktivierbaren" Untertiteln einfügen kann? Denn dann würde ich halt einfach zuerst den Film zu einer MP4-Datei rendern, die Untertitel im externen Prog. einfügen, nachher das DVD-Menü erstellen & die DVD brennen.

Entschuldigt bitte, wenn ich hier nicht die richtigen Fachbegriffe verwende, für Videoschnitt interessiere ich mich nur am Rande & brauche das Magix nur sehr selten - Deshalb auch die "mittlere" Version (also nicht "pro") aus dem Jahr 2015. Das, wofür ich Magix brauche, reicht es mir eigentlich völlig - im Gegenteil, ich bin da sogar überfordert. Mein Rechner ist auch nicht für Videoschnitt ausgelegt, denn ich bin eigentlich Webprogrammierer. ;)
Da reicht die Leistung eines typischen Office-PC völlig. (Mein Standrechner ist schon 1 bisschen was Besseres, als d. vorher erwähnte Office-PC, jedoch trotzdem nicht für Videoschnitt "gedacht".)

LG :)

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 173

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 28. Februar 2021, 16:01

Gut, der Inhalt des links ist die Verwendung von Untertiteln im YouTube Studio.
Bei Magix geht es halt wirklich nicht. - was schade ist

AHa Da HA

Registrierter Benutzer

  • »AHa Da HA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 27. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Februar 2021, 16:17

YouTube Studio --> ??? Dann müsste ich ja doch auch Zugriff darauf haben (?) - ich habe ja auch 1 Youtube-Account.
Oder ist YouTube Studio ein Plugin in Magix, welches ich erst aktivieren muss?

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 173

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 28. Februar 2021, 17:20

nee gibts (irgendwie) bei YT
»wabu« hat folgendes Bild angehängt:
  • ichYT.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wabu« (28. Februar 2021, 17:26)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

AHa Da HA

AHa Da HA

Registrierter Benutzer

  • »AHa Da HA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 27. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 28. Februar 2021, 17:28

was heißt irgendwie?

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 173

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 28. Februar 2021, 23:03

siehe in die Abbildung; wenn ich meinen Kanal aufrufe öffnet sich die Liste....

AHa Da HA

Registrierter Benutzer

  • »AHa Da HA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 27. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 1. März 2021, 13:22

danke, aber hast du dies: "Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft." in deinem davor editierten post (Abbildung hinzugefügt) nicht gesehen? ;-)

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 173

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 1. März 2021, 13:32

nein mea culpa :thumbup:

AHa Da HA

Registrierter Benutzer

  • »AHa Da HA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 27. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 1. März 2021, 16:24

kann kein latein - mit Französisch kann ich (a bissal) dienen. :-)

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 292

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 36

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 2. März 2021, 09:28

Schau dir mal Cyberlink PowerDirector (eventl. zuerst das Handbuch ansehen) an.
Damit ist es möglich Untertitel zu erstellen und im Menü aktivieren bzw. deaktivieren.
Wenn ich mich richtig erinnere, ist die Ausgabe aber mit einem Wasserzeichen versehen.
Gruß Harry