Du bist nicht angemeldet.

cee

Registrierter Benutzer

  • »cee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 6. Dezember 2020

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Dezember 2020, 17:02

Automatisierter Videoschnitt + Fotoanimation mit Musikanalyse wie quik

Hallo zusammen,
Ich suche nun schon länger ein Programm das ähnliches leistet wie die goPro Quik app fürs Desktop. Hier kann man eigene Musiktitel verwenden, die dann Anlalysiert werden. Man zieht seine Bilder und Videosequenzen rein. Bei den Videos wird auch versucht die besten Momente zu finden und zu markieren. Das alles zusammen wird mit Hilfe von Templates, die das Aussehen von Titeln und Bildanimationen bestimmen automatisch auf den Beat des beliebigen Musikstücks geschnitten.
Diesen ersten Schnitt kann man dann anpassen. Länge der Anzeigedauer der einzelnen Bilder, Menge und Längen der Teile der Viseosequenzen. Titel einfügen, Text einfügen usw.
Also eigentlich was jedes Android Handy mit den automatischen Filmchen macht.
Ich will nur eben so 5-10 Min Cliplänge erreichen und eben bestimmte Videos und Bilder einbinden.

Der Beat muss automatisch gefunden werden und auch automatisch an den Beats geschnitten werden.
Die Bilder sollen mit Effekten versehen werden, ich will keine Pfade festlegen müssen, sondern ein Effekt für alle, der sich in unterschiedlichen ausprägungen angewendet wird.

Welches Programm kann das?
Quick für Desktop akzeptiert nur Material aus einer goPro. Die Android App auf dem Handy ist für mich keine Alternative.
Danke schon einmal.
Chris

Social Bookmarks