Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Cilly

Registrierter Benutzer

  • »Cilly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 23. Mai 2020

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Mai 2020, 13:27

Person einfügen

Hallo zusammen,

ich bin noch relativ neu in der "Videobranche" und brauche etwas Hilfe. Ich möchte meine Schwester als erstes kleines Projekt "pranken", indem ich in einer Videoüberwachung unserer Überwachungskamera eine Person einfüge, welche sie am Rand des Videos unbemerkt beobachtet. Die Aufnahme ist aus der Nacht und relativ unklar bzw "verkriselt".

Mit welchem Programm könnte ich so etwas hinbekommen und woher bekomme ich eine solche Aufnahme einer Person, die ich einfügen könnte?

Ich hoffe, dass man mir weiterhelfen kann. Danke im voraus!

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 501

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 451

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Mai 2020, 17:52

Welche Programme stehen dir denn bisher zur Verfügung? Rein theoretisch sollte das mit jeder Video-Software möglich sein, ideal wäre hier allerdings eine Compositing-Software (also kein Schnittprogramm), wie z. B. Adobe After Effects. Das lernt man aber nicht "mal eben" und teuer ist es auch (wobei es eine Demoversion gibt).

Die Schritte wären:
- Person als Video oder (Stand-) Bild über das Video legen
- Evtl. ausmaskierte Teile des Videos nochmal über die Person legen, damit diese z. B. hinter einer Mauer oder einem Busch ist
- Person an Videoaufnahme anpassen, z. B. Farben weg/entsättigen, Bildrauschen, Auflösung verschlechtern usw.

Die Person findest du z. B. bei Stock-Footage-Anbietern. Oder selber filmen. ;)

Tiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 527

Dabei seit: 7. August 2016

Hilfreich-Bewertungen: 131

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Mai 2020, 14:04

Mit welchem Programm könnte ich so etwas hinbekommen

Wie Marcus Gräfe schon geschrieben hat nimmst du am besten eine Compositing Software. Theoretisch geht das auch im Schnittprogramm, ist aber nervig und für komplexere Aufgaben eine Sackgasse, daher besser gleich richtig lernen, wie das geht.

Kostenlos und wenn man den Ansatz verstanden hat sehr intuitiv ist Blackmagic Desing Fusion. Die Software ist mittlerweile als Modul in Davinci Resolve eingebaut:

https://www.blackmagicdesign.com/products/davinciresolve/

Hier wird Fusion erklärt:

https://www.blackmagicdesign.com/product…iresolve/fusion

Es gibt auf der BMD Seite jede Menge Trainings-Videos dazu für den Einstieg. Ganz einfach wird das aber nicht, solche Werkzeuge haben immer eine Lernkurve.

Social Bookmarks