Du bist nicht angemeldet.

Tommi86

Registrierter Benutzer

  • »Tommi86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 12. Januar 2020

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Januar 2020, 17:52

Anfängerfrage zu Adobe Premiere Elements

Ich bin auf der Suche nach einer - bezahlbaren - Software mit welcher man Titel bzw. Überschriften in das Video einfügen und dort z.B durchlaufen kann, ähnlich wie in diesem Video bei ca. 11-14 Sek.:




Ist das mit Adobe Premiere Elements möglich?

Bin blutiger Anfänger und wäre über Hilfe wirklich sehr froh.

DANKE

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 249

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 384

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Januar 2020, 22:17

Das Stichwort lautet "Tracking" oder "Bewegungsverfolgung". Du musst also eine Software finden, die Tracking, idealerweise 3D-Tracking bzw. Kameratracking unterstützt. Und, falls das auch dein Wunsch ist, 3D-Schrift (falls ich das im Video richtig erkannt habe). Ich kenne Premiere Elements nicht, nur den großen Bruder Premiere Pro. Und da gibt es meines Wissens nach auch keinen derartigen Tracker, nur einen für Masken. Demnach sieht's in Elements vmtl. auch schlecht aus.

Adobe After Effects wäre dazu auf jeden Fall in der Lage.

Man könnte das Tracking aber auch manuell machen, also mit Keyframes die Schrift positionieren. Das geht sicher auch in Elements.

Tiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 474

Dabei seit: 7. August 2016

Hilfreich-Bewertungen: 112

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Januar 2020, 23:15

Hat nichts mit Premiere Elements zu tun aber mit Davinci Resolve / Fusion geht das genau wie im Video, auch mit 3D Schatten usw. und "bezahlbar" ist die Software auch weil kostenlos ;)

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 247

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 13. Januar 2020, 16:37

Für Davinci Resolve benötigt man eine Leistungsstarke Grafikkarte. Wenn man diese nicht hat...

Ich kenne Premiere Elements seit der ersten Version.
Premiere Elements ist zwar von Adobe und hat auch noch die Bezeichnung "Premiere" im Produktnamen, aber mit Adobe Premiere CC hat es kaum etwas gemein!
Was sich seit der ersten Version bis Heute getan hat... :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:


Premiere Elements beinhaltet zwar das Werkzeug "Bewegungsverfolgung" , aber dieses ist für diesen Zweck nicht geeignet!!!
Mit dem PE-Werkzeug "Bewegungsverfolgung" kann man nur die vorhandenen Grafiken verwenden ;(

Motion Tracking/ Bewegungsverfolgung haben z.B. auch Corel Video Studio bzw. Cyberlink Power Director (einfach mal testen bzw. youtube-Clips ansehen).
Gruß Harry

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 234

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1187

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Januar 2020, 09:30

Mit Elements wirst du das nicht hinbekommen, nein.

Resolve ist da schon die richtige Empfehlung. Blender könnte das auch. Würde ich aber jetzt nicht unbedingt empfehlen.

Verwendete Tags

Adobe Premiere Elements

Social Bookmarks