Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Resteverwerter

Registrierter Benutzer

  • »Resteverwerter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 8. Mai 2019

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Mai 2019, 07:58

VOB-Dateien laden nicht vollständig

Bin bisher mit VideoPad ganzzufrieden, habe nun aber ein Problem:

Ich hatte Videokassetten digitalisieren lassen, die nun als DVD im VOB-Format vorliegen. Wenn ich diese Dateien in PowerDVD abspiele, ist alles ok. In VideoPad werden aber nur ca. 20sec bis 1min angezeigt, die ich dann schneiden könnte.
Soll ich die VOB-Dateien erst in mp4 (oder ein anderes Format) umwandeln?Ist ein anderes Videoschnittprogramm besser geeignet? Das müsste nicht umsonst sein, wenn es (viel) besser wäre.

Vielen Dank im Voraus!

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 173

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Mai 2019, 11:09

Sehr oft reicht es aus nur die Dateiendung von vob in mpg zu wandeln

Social Bookmarks