Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

zippozeck

Registrierter Benutzer

  • »zippozeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 16. April 2017

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. April 2017, 20:20

Suche ein Schnittprogramm um einen Ausschnitt aus einem Film zu verfolgen

Hallöchen. Ich hoffe hier endlich fündig zu werden ;)

Ich möchte aus einem Film, z. B. einen fliegenden Ball aus einem Film ausschneiden, sodass ich NUR den Flug des Balles verfolgen kann und diesen Ausschnitt wieder als neuen Film speichern kann.

D.h. frei definierbarer Bereich auf ein Objekt legen, während der Scene mit dem Bereich das Objekt verfolgen bis zum Ende. Diese Verfolgung dann abspeichern. Evtl. in einem anderen Format und Größe. Ich hoffe, ich konnte mich deutlich genug ausdrücken :)

Gibt es ein solches Programm, egal ob frei, oder kommerziell ?

Würde mich riesig freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte. Vielen Dank im voraus,

L.G. Zippozeck

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 618

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 473

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. April 2017, 23:50

Möchtest du denn diesen Bereich selbst erstellen oder soll das Programm das automatisch machen? Das Ganze nennt sich Tracking und es gibt unzählige Tracking-Softwares. Das häufigste hier im Forum verwendete Programm wäre dann Adobe After Effects. Da gibt es einen 2D- und einen 3D-Tracker, wobei der 2D-Tracker hier die richtige Wahl wäre.

Allerdings denke ich, dass in deinem Fall ein manuelles Verfolgen wohl besser wäre. Das geht natürlich auch mit After Effects, aber theoretisch auch mit einem Schnittprogramm, z. B. Adobe Premiere Pro.

Tiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 527

Dabei seit: 7. August 2016

Hilfreich-Bewertungen: 131

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 16. April 2017, 23:53

Wenn ich dich richtig verstehe, suchst du einen Tracker. Programme, die das können wären z.B. Blender, Fusion oder Syntheyes.