Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Frank

Registrierter Benutzer

  • »Frank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 21. März 2017

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. März 2017, 21:18

Vorschau als "Filmstreifen"

Hallo Zusammen.
Ich würde gerne eine Vorschau meiner Szenen auf dem Bildschirm anzeigen können.
Super wäre es wenn man z.B. die Anzahl der "Bilder" einstellen könnte, so dass man zb
für einen 20 sec Film 20 Bilder in einem 1 sec Abstand hat. Bei einen 40 sec Film im 2 sec Abstand oder ähnlich.

Ich filme meistens recht kurze Szenen so 5- 20 sec. und hab dann schnell einen Menge einzelner Takes.
Es ist dann oft mühsam die Filme immer wieder anzuschauen, um zu sehen welchen Ausschnitt man gebrauchen kann.
Bei Aufnahmen mit der Drohne sind oft die ersten und letzten Minuten Start und Landung uninteressant. Natürlich
könnte ich die Aufnahme erst starten, wenn ich beim Objekt bin. Ich fliege jedoch lieber mit automatischer Aufnahme, damit ich mich voll
auf die Drohne konzentrieren kann und ständig Sichtkontakt habe.

Vielen Dank
LG Frank

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (22. März 2017, 20:53)


Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 093

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 347

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. März 2017, 09:11

Als Storyboard? Verrat uns doch das Schnittprogramm deiner Wahl :)

Frank

Registrierter Benutzer

  • »Frank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 21. März 2017

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. März 2017, 10:56

Ich benutze Magix Video deluxe 2013. LG Frank

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 124

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 180

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. März 2017, 20:24

Da kannst du doch

a) die Spurhöhe maximieren

b) einstellen das viele Bilder im Clip zu sehen sind

c) Abschnitte als takes speichern die du dann im takesordner mit Bild siehst.

d) oder drittens die Szenenerkennung rüberlaufen lässt damit automatisch takes abgespeichert werden. (Ist natürlich bei Flugaufnahmen problematisch)

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Frank

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 625

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 473

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. März 2017, 20:55

Was hälst du denn hier von? http://www.suu-design.com/projects_vtm.html

Frank

Registrierter Benutzer

  • »Frank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 21. März 2017

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. März 2017, 08:14

Super vielen Dank. Genau das hab ich gesucht. LG Frank

Social Bookmarks