Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wolly

Registrierter Benutzer

  • »Wolly« ist männlich
  • »Wolly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 26. Juli 2015

Wohnort: Grömitz

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Dezember 2015, 21:17

Wie erstelle ich diesen Videoeffekt?

Hallo zusammen,
mich fasziniert der Videoeffekt, wie in

Meine Frage, wie bekommt man diesen bewegten räumlichen Effekt hin.
Danke und euch noch einen schönen Tag. :)
Viele Grüsse von der Küste
Wolly

EvilMonkey

Super-Moderator

  • »EvilMonkey« ist männlich

Beiträge: 718

Dabei seit: 11. März 2013

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 181

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Dezember 2015, 21:50

Was du mit "räumlichem Effekt" meinst, ist warscheinlich einfaches Parallax (d.h. dass sich der Vordergrund schneller bewegt als der Hintergrund), dieses Video ist aber augenscheinlich einfach mit einer Zeitlupenkamera gefilmt und nicht in der Postproduktion gemacht.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Wolly

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 659

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 481

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Dezember 2015, 22:19

dieses Video ist aber augenscheinlich einfach mit einer Zeitlupenkamera gefilmt

Würde ich auch so sehen. Ich denke, man hat eine sehr, sehr schnelle Dollyfahrt gemacht und diese mit einer Highspeedkamera gefilmt.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Wolly

Social Bookmarks