Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kokoida

unregistriert

1

Dienstag, 20. Oktober 2015, 15:50

Anfänger braucht Hilfe- Verkrümmungsstabilisator

Hallo,
Bin absoluter Neuling und mache sicher einen Anfängerfehler..vielleicht klärt mich jmd. kurz auf:
Ich versuche zwei Clips, die ich vorher durch den Verkrümmungsstabilisator gejagt habe, mit einer weichen Blende an der Schnittstelle zu versehen. Leider ist danach der 2. Clip von der Stabilisierung befreit , und ich kann diesen Stab.Effekt auch nicht nochmal mit dem gewünschten Ergebnis drauf erfolgreich anwenden ---Was mache ich Falsch? ?(
Programm Premiere!
Beste Grüsse


Hm...ich habe das jetzt mal ausprobiert...mit vorher gruppieren...das macht keinen Unerschied.
Ich habe auch mal erst die Blende gesetzt und danach den Stabilisator...geht nicht. Leider.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kokoida« (20. Oktober 2015, 16:36)


comic74

Registrierter Benutzer

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. Oktober 2013

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Oktober 2015, 15:53

welches programm?

EvilMonkey

Super-Moderator

  • »EvilMonkey« ist männlich

Beiträge: 717

Dabei seit: 11. März 2013

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 181

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Oktober 2015, 16:00

Wenn es After Effects ist auf den zweiten Clip gehen und im Effects-Tab nochmal auf Analysieren klicken.

the machine one

Registrierter Benutzer

  • »the machine one« ist männlich

Beiträge: 581

Dabei seit: 11. Mai 2015

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 112

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Oktober 2015, 16:04

Wenn es Premiere ist dann beide Clips anordnen, Blende setzten, dann beide Clips markieren, Rechtsklick und Gruppieren. Dann den Verkrümmungseffekt auf die Gruppe anwenden.

kokoida

unregistriert

5

Dienstag, 20. Oktober 2015, 16:10

Oh danke ich arbeit mit Premiere und werde das gleich mal ausprobieren!

kokoida

unregistriert

6

Dienstag, 20. Oktober 2015, 16:56

ich glaub ich habe es...habe die Clips auf verschiedene Ebenen gelegt und da geht es...ist auch logischer ...Vielen Dank :rolleyes:

MH-films

Registrierter Benutzer

  • »MH-films« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 14. Oktober 2014

Wohnort: Wiesbaden

Frühere Benutzernamen: Max__Ha

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 12:06

normalerweise müsste das aber auch in einer Ebene funktionieren. Habe es gerade mal getestet und bei mir funktioniert das alles problemlos (Premiere Pro CS6)

lg

kokoida

unregistriert

8

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 12:26

#MH-Films

ich arbeite auch mit CS6 , ich mache wahrscheinlich dann irgendwo anders einen Fehler (wie gesagt : Anfänger) , dass es bei mir nicht geht...aber ich komme halbwegs so klar...Danke trotzdem!

Social Bookmarks