Du bist nicht angemeldet.

DarkFalcon

unregistriert

1

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 20:11

Schnittprogramm bis 100€ für 50fps Videos

Hallo,

ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Video-Schnittprogramm. Habe mir vor kurzem Nero Video Premium HD gekauft und diverse Testversionen anderer Programme runtergeladen, doch wirklich glücklich werd ich mit dem allen nicht...

Ich brauche das Programm hauptsächlich für das Zusammenschneiden von GoPro-Aufnahmen (meist 1280x960,50fps). Und exportieren würde ich das ganze gerne auch wieder in genau dieser Auflösung/Bildrate. An Effekten und Übergängen brauch ich auch nicht viel. Einfaches Ein-Ausblenden (also nicht "Bild 1 formt sich zu einem Teddybär der aus dem Bild 2 läuft oder so ein Sch§$%&), eventuell "schneiden" auf 1280x720 und Zeitlumpe/-raffer (bei dem ich den Faktor möglichst manuell wählen kann).

Ansonsten ist mir halt wichtig, dass ich beim Export alles möglich frei wählen kann, also manuell die Auflösung, Bildrate, Bitrate etc eingeben kann und das nicht total begrenzt ist. Und das in allen gängigen Dateiformaten, die auch von den Internetseiten zum upload angenommen werden (avi oder mpeg4 mit H.264 encoder scheint da gut zu sein, richtig?). Das mit dem Upload krieg ich auch selber hin, brauche also auch keine Funktion, wo ichs direkt auf youtube pack oder so. Preismäßig sollte das ganze unter 100€ bleiben ;)

Nach meiner bisherigen Testerei scheint da "Videopad" von NCH das Beste zu sein, aber vertrauenswürdiger fänd ich natürlich etwas von einem namenhaften Hersteller... Aber warum sind deren Exportformate alle so begrenzt, bzw schlecht??? Oder liegts an mir, das ich die richtigen Einstellungen nicht finde?

Danke schonmal!!

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 22:45

Schon mal Magix Video Deluxe getestet? Bietet das von dir geforderte und ist für unter 100€ im Einstieg zu haben. Codecs gibt es massig, und manuell konfigurierbar sind die auch.
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

wabu

greyman_hh

drone operator

  • »greyman_hh« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 27. Dezember 2013

Wohnort: Wedel

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Dezember 2014, 21:09

DaVinci Resolve Light. Komplett kostenlos.
Aber der 11er Version auch mit brauchbaren NLE Funktionen.

Verwendete Tags

100€, 50fps, Export, Formate, programm, Software

Social Bookmarks