Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Thoody

Amateur

  • »Thoody« ist männlich
  • »Thoody« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 11. Juli 2012

Wohnort: Wuppertal

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 23. Juni 2014, 11:52

Eigene Farbeinstellungen löschen in FCPX 10.1.1?

Hallo,
mittlerweile hat sich auf meinem Rechner einiges an selbstkreierten Farbeinstellungen angesammelt. Vor Version 10.1.1 fand man diese unter:

~/Library/Application Support/ProApps/Color Presets

kann mir jemand sagen wo ich sie jetzt finden kann? Kann es sein das diese Dateien versteckt sind?
Wäre über eine Lösung sehr Dankbar.


Gruß

Tom

UhlFilms

Registrierter Benutzer

Beiträge: 401

Dabei seit: 15. Juli 2013

Wohnort: Wien

Frühere Benutzernamen: UhlFilms

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juni 2014, 23:55

Du siehst den Ordner wahrscheinlich nicht mehr weil er versteckt ist, drücke mal im Finder shift+cmd+G und tippe in das Fenster dann ein "~/Library/Application Support/ProApps", dann solltest du die Color Presets sehen und löschen können.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Thoody

Thoody

Amateur

  • »Thoody« ist männlich
  • »Thoody« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 11. Juli 2012

Wohnort: Wuppertal

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Juni 2014, 15:27

Ah damit funktioniert es!
Hatte auch den Verdacht das der Ordner irgendwie versteckt ist, nur leider bin ich technisch mit OS nicht so vertraut und habe im Terminal schon herumgefummelt um mir versteckte Dateien anzuzeigen!
Allerdings ohne Erfolg ;)

Vielen lieben Dank für die Hilfe!!!! :thumbup:

UhlFilms

Registrierter Benutzer

Beiträge: 401

Dabei seit: 15. Juli 2013

Wohnort: Wien

Frühere Benutzernamen: UhlFilms

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Juni 2014, 15:42

Gerne :)

Social Bookmarks