Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich
  • »rick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 481

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 608

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Februar 2014, 10:07

MAGIX Video 360 Premium

http://www.magix.com/de/video-360/
Ist das Magix Antwort auf die Adobe Cloud ? Vom Preis her scheint es nicht unatraktiv zu sein.

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Februar 2014, 13:30

Wenn man die 3 Magix-Tools (Video deluxe Plus, Fotos auf DVD Deluxe und Video Sound Cleaning Lab) verwendet und immer die neueste Version haben möchte (Upgrade), dann ist der Preis recht attraktiv.
Gruß Harry

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Februar 2014, 13:44

Eine direkte Antwort denke ich nicht, schließlich gilt Video 360 nur für die Consumersoftware und nicht wie bei Adobe für die Prosumerprodukte. Und bei den Magix-Prosumern gibt es ein derartiges Angebot momentan nicht.
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich
  • »rick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 481

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 608

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Februar 2014, 13:53

Ich bin mir halt nicht sicher, wie lange es noch die reguläre DVD-Version der Programme geben wird. Ich denke, dies ist der Anfang vom Ende der klassichen Software von DVD/CD bei Magix VDL und sehe es deshalb möglicherweise als "Antwort" auf Adobe, im Sinne das man es in Zukunft auch so machen möchte. Ist für mich egal welche Käuferschicht angesprochen wird. Mich interessieren mehr die Meinungen ob Magix und damit sicherlich auch andere, wirklich nur noch Software in einer Cloud anbieten.

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Februar 2014, 14:04

Ich denke dass, zumindest bei den 0815 Programmen von Magix, diese auch als normale DVDs erhalten bleiben werden, einfach aus dem Grunde heraus, dass kaum ein Einsteiger - und die kaufen zumeist Magix - etwas per Download kauft sondern das Programm eher bei Saturn, Media Markt und Konsorten "mal mitgenommen" wird.
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Februar 2014, 14:27

Die Ugrades für die (Einsteiger-)Magix-Produke bekommt man, wenn ich das richtig sehe, nur als Download.
Gruß Harry

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Februar 2014, 15:08

Upgrades bekommt man fast überall (nicht nur bei Magix) nur als Download. Die normalen Boxversionen sehe ich dennoch nicht in Gefahr.
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)