Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

joerg

Filmstube Köln

  • »joerg« ist männlich
  • »joerg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Dabei seit: 28. Dezember 2009

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Januar 2014, 19:37

Facelifting Gesicht Video

Hallo,

ein Video ist fertig geschnitten.
Nun müssen in der Postproduktion bei der Moderatorin die sogenannten Falten entfernt werden, also das Facelifting im Gesicht der Moderatorin im Video.
Wie kann man nun die ganzen Falten entfernen, die der Moderatorin stören? Also diese Falten entstehen, wenn man redet.
Kann man noch nachträglich was machen im Video? Bei Fotos kann man das Gesicht Glätten, aber wie schaut es mit Video aus?

Viele Grüße
Jörg

2

Donnerstag, 9. Januar 2014, 21:12

Mit Mocha tracken, in z.B. Photoshop retuschieren und anschließend in After Effects alles zusammen basteln. Hier gibts ein Tutorial dazu:
http://www.youtube.com/watch?v=6I6mYUi0nVQ

Ist aber eine relativ Zeitintensive Methode.

EDIT: Sehe grad, dass bei deren Methode Photoshop überflüssig ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »denis« (9. Januar 2014, 21:18)


Black Cinema

Registrierter Benutzer

  • »Black Cinema« ist männlich

Beiträge: 721

Dabei seit: 29. Februar 2012

Frühere Benutzernamen: Mad Pictures

Hilfreich-Bewertungen: 73

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 10. Januar 2014, 01:36

Es gibt in Davinci eine Möglichkeit mit einer Maske die Haut leicht zu entschärfen, so dass sie glatter aussieht. Muss du mal googlen und ausprobieren wenn du überhaupt mit dem Programm arbeitest.

Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

4

Freitag, 10. Januar 2014, 12:21

Alternativ gibt es dafür auch verschiedene Plugins, bspw. Cosmo von Red Giant, welches genau darauf spezialisiert ist, Falten u.ä. aus Gesichtern in Videos zu entfehrnen.

Braucht allerdings ein geeignetes Hostprogramm sowie einen fitten PC (Du hast einen mit nem Athlon 64, hab ich das richtig im Kopf?).

Social Bookmarks